Zeuge hatte die Polizei verständigt

Versuchter Einbruch im Vorderen Westen: Männer in Kassel festgenommen

Kassel. Am Donnerstag nahm die Polizei zwei Männer vorläufig fest. Sie hatten offenbar versucht, in eine Wohnung an der Goethestraße einzubrechen. 

Ein Zeuge hatte gegen 19.30 Uhr die Polizei verständigt. Er hatte zwei Männer beobachtet, die sich auffällig verhielten, das Mehrfamilienhaus beobachteten und schließlich durch die Hauseingangstür ins Treppenhaus gelangten. Der Zeuge beobachtete durch die Glasscheibe seiner Wohnungstür, wie die Ubekannten versuchten, in seine Wohnung einzubrechen. Er sprach die Täter laut an, sodass sie blitzartig das Mehrfamilienhaus wieder verließen, teilt die Polizei mit.

Der sehr guten Täterbeschreibung des Zeugen war es dann zu verdanken, dass kurze Zeit später ein 35-jähriger und ein 29-jähriger Mann festgenommen wurden. Sie sind bei der Polizei keine Unbekannten, sondern stehen im Verdacht, weitere Einbrüche begangen zu haben. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Patrick Pleul/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.