Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik

Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik
1 von 46
Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik
2 von 46
Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik
3 von 46
Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik
4 von 46
Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik
5 von 46
Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik
6 von 46
Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik
7 von 46
Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik
8 von 46
Technorama in Kassel: Alte Schätzchen und viel Technik
9 von 46

Kassel. Ein Muss für Auto-Enthusiasten und Oldie-Freunde: die Technorama in den Messhallen. Tausende Besucher sind bereits am Samstagmorgen zu Hessens größter Schau dieser Art geströmt. Neben Autos gibt es viel Technik, Zubehör, Tuning-Artikel und Werkzeug zu sehen. Heute, am Samstag, ist die Messe noch bis 18 Uhr geöffnet. Am Sonntag kann sie von 9 bis 16 Uhr besucht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

125 Teilnehmer beim Herkules-Berglauf in Kassel
Kassel. Der 28. Herkules-Berglauf mit 6,2 km Länge führte 125 Läufer von der Schulstraße (Start) in Wilhelmshöhe in den …
125 Teilnehmer beim Herkules-Berglauf in Kassel
Indian Summer: Rundflug über das herbstliche Nordhessen
So sehen Herkules, Bergpark, Wilhelmshöhe, die Kasseler Aue, das Auebad, Buga, die Orangerie und der Edersee von oben …
Indian Summer: Rundflug über das herbstliche Nordhessen