Straßensperrung ab Montag im Kasseler Industriepark

Straßensperrung im Kasseler Industriepark
+

Hessen Mobil beginnt heute mit dem dritten Bauabschnitt der Fahrbahnerneuerung der Marie-Curie-Straße im Bereich Industriepark Kassel-Waldau und Fuldabrück-Bergshausen.

Das hat auch Auswirkungen auf den Öffentlichen Nahverkehr.

Die 300 Meter lange Baustelle befindet sich zwischen der Kreuzung Marie-Curie-Straße/Albert-Einstein-Straße und der Kreuzung Marie-Curie-Straße/Falderbaumstraße/Heinrich-Hertz-Straße. Dieser Abschnitt muss bis voraussichtlich Anfang Juni gesperrt werden. Die Zufahrt zu den Gewerbebetrieben bleibt gewährleistet, heißt es in einer Mitteilung der Verkehrsbehörde. An den beiden Kreuzungen regelt eine Baustellenampel den Verkehr. Die Umleitung führt über die Rudolf-Diesel-Straße und Heinrich-Hertz-Straße und ist ausgeschildert.

Nach Abschluss des dritten Bauabschnittes soll Anfang Juni der vierte und letzte Bauabschnitt zwischen der Kreuzung Marie-Curie-Straße/Albert-Einstein-Straße und der Kreuzung zur Landesstraße 3460 (ehemalige B 83) beginnen.

Auf der Landesstraße zwischen Lohfelden und Fuldabrück-Bergshausen wird die Fahrbahn erneuert. Die Baustrecke verläuft als Marie-Curie-Straße durch die Industriegebiete Kassel-Waldau, Lohfelden, Fuldabrück und das Güterverkehrszentrum Kassel (GVZ). Im Zuge der Arbeiten wird auch ein Brückenbauwerk saniert. Darüber hinaus wird die Asphaltdecke in zwei Teilflächen beider Einmündungsbereiche der Heinrich-Hertz-Straße und im Einmündungsbereich der Falderbaumstraße erneuert werden.

Wegen der Bauarbeitenwerden die Buslinien 17 und 35 ab Montag, 20. April, Betriebsbeginn, bis Samstag, 20. Juni, Betriebsende, umgeleitet. Fahrten im aktuellen Linienverbund 10/17 werden zwischen den Haltestellen „Kasseler Straße“ und Bergshausen „Ostring“ in beiden Richtungen umgeleitet. Hierzu wird eine Ersatzhaltestelle am Fahrbahnrand der Landesstraße   eingerichtet.

Zwischen den Haltestellen „Elektro Bergmann“ bis „Berufsbildungszentrum“ verkehrt ein Kleinbus, die Haltestellen „Marie-Curie-Straße“, „Friedhof Waldau“ und „Gobietstraße“ entfallen.

Busse der Linie 35 fahren in beiden Richtungen über „Rudolph-Diesel-Straße“. Hier entfallen die Haltestellen „GVZ Kassel“, „Briefpostzentrum“ und „Marie-Curie-Straße“.

Infos unter kvg.de

ria/alh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.