Kassel

Kripo ermittelt nach Feuer in Garage in Waldau

Blaulicht Polizei Unfall bei Zierenberg
+
Die Kripo meldet nach einem Brand in Waldau.

Zu einem Brand in einer Garage wurden Feuerwehr und Polizei am Dienstag gegen 12 Uhr in die Görlitzer Straße (Waldau) gerufen. Nach Angaben von Polizeisprecher Matthias Mänz waren in einer Reihengarage auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses unweit der Waldemar-Petersen-Straße Gegenstände in Flammen aufgegangen.

Kassel - Im weiteren Verlauf sei auch die Garage trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr durch das Feuer beschädigt worden. Der Schaden an dem Gebäude wird auf 2000 Euro geschätzt.

Nach erster Einschätzung der Beamten war wohl Sperrmüll in der Garage in Brand geraten. Allerdings ist nicht auszuschließen, dass dieser angesteckt worden war, weshalb ein Verfahren wegen des Verdachts der Brandstiftung eingeleitet wurde.  Hinweise: Tel. 05 61/9100. (use)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.