Ludwig-Mond-Straße gesperrt: Kreuzung wird umgebaut

Vorarbeiten für die Baustelle an der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße / SternbergstraßeFoto: Hedler
1 von 25
Vorarbeiten für die Baustelle an der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße / SternbergstraßeFoto: Hedler
2 von 25
Vorarbeiten für die Baustelle an der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße / SternbergstraßeFoto: Hedler
3 von 25
Vorarbeiten für die Baustelle an der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße / SternbergstraßeFoto: Hedler
4 von 25
Vorarbeiten für die Baustelle an der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße / SternbergstraßeFoto: Hedler
5 von 25
Vorarbeiten für die Baustelle an der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße / SternbergstraßeFoto: Hedler
6 von 25
Vorarbeiten für die Baustelle an der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße / SternbergstraßeFoto: Hedler
7 von 25
Vorarbeiten für die Baustelle an der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße / SternbergstraßeFoto: Hedler
8 von 25
Vorarbeiten für die Baustelle an der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße / SternbergstraßeFoto: Hedler
9 von 25

Wehlheiden. Großflächige Parkverbote im Mündungsbereich der Kreuzung Schönfelder Straße / Ludwig-Mond-Straße / Heinrich-Heine-Straße und Sternbergstraße sind schon seit dem Wochenende die ersten Vorboten für die Großbaustelle, die hier von Montag an eingerichtet wird. Es ist der Start für die Arbeiten zum Umbau der Kreuzung. In diesem Bereich werden sie voraussichtlich ein gutes Jahr lang für Behinderungen sorgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Dauerregen sorgt für Hochwasser: Bilder aus dem Kreis Kassel
Dauerregen sorgt für Hochwasser: Bilder aus dem Kreis Kassel
Kasseler Polizeihund Hecki will mal Spürhund werden
Kassel. Gerade mal 13 Wochen ist Hecki alt – und damit das zurzeit jüngste Mitglied der Kasseler Polizei. Auf Streife …
Kasseler Polizeihund Hecki will mal Spürhund werden