1. Startseite
  2. Kassel

Weihnachtsmann fliegt über Kassel – Die Schlittenfahrt im Video

Erstellt:

Von: Lara Thiele, Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Hochseilartist Fernando Traber fliegt als Weihnachtsmann im Rentierschlitten über den Friedrichsplatz in Kassel.
Hochseilartist Fernando Traber fliegt als Weihnachtsmann im Rentierschlitten über den Friedrichsplatz in Kassel. © Andreas Fischer

In diesem Jahr fliegt zur Weihnachtszeit der Weihnachtsmann in einem Schlitten über die Kasseler Innenstadt. Am 21. November geht es los.

„Hallo, Weihnachtsmann! Hallo, Weihnachtsmann“, riefen zwei Mädchen, die am Dienstagnachmittag auf dem Friedrichsplatz unterwegs waren. Viele Erwachsene hatten ihr Handy gezückt, um Videos davon zu drehen, wie der Weihnachtsmann im Rentierschlitten über den Platz flog. Es war die Generalprobe für Fernando Traber.

Ab Montag, 21. November, wird der Spross der weltberühmten Hochseilartisten-Familie täglich durch den abendlichen Himmel über dem Weihnachtsmarkt schweben - über ein 150 Meter langes Seil, das von den Artisten zwischen einem eigens errichteten Mast auf dem Friedrichsplatz bis zum Dach der Galeria gespannt worden ist.

Traber balanciert im Schlitten ohne Sicherung, wie er den Journalisten erzählte. „Dafür sind wir bekannt, das macht uns Spaß“, so der 24-jährige Artist. 

Auch interessant

Kommentare