Einnahmen für Parkpflege

Ab heute Parkgebühren während der Wasserspiele

+

Kassel. Heute um 14.30 Uhr beginnt die Wasserspielsaison im Bergpark Wilhelmshöhe. Besucher, die mit dem Auto kommen, müssen sich darauf einrichten, dass erstmals Parkgebühren verlangt werden. Pro Fahrzeug müssen fünf Euro gezahlt werden.

Diese Regelung gilt für die Parkplätze rund um das Besucherzentrum am Herkules sowie für den Parkplatz Ochsenallee neben der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 1.

HNA-Lexikon

Mehr über die Geschichte und Technik der Wasserspiele im HNA-Regiowiki

Zwischen 10 und 16 Uhr ist an den Tagen mit Wasserspielen (sonntags, mittwochs sowie an Feiertagen) die Parkgebühr fällig. An allen anderen Tagen kann man sein Auto kostenlos abstellen. Die Einnahmen sollen für die Pflege des Parks verwendet werden. (tos)

So war der Start der Wasserspiele im letzten Jahr

Start der Wasserspiele am 1. Mai

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.