Zeugen gesucht

Dieb umarmt Opfer: Senior im Wesertor beklaut

Wesertor. Opfer eines Trickdiebs wurde in der Nacht zum Montag ein 71-jähriger Mann aus Kassel auf dem Heimweg nach einem Kneipenbesuch.

Mit einer Begrüßung und einer innigen Umarmung hatte der Unbekannte dem Rentner im Stadtteil Wesertor auf offener Straße vorgegaukelt, dass er ein Bekannter sei und seinem verdutzten Gegenüber dabei das Portemonnaie aus der Hosentasche gezogen.

Bevor der überraschte 71-Jährige der Situation gewahr werden konnte, war der Täter mit der Geldbörse bereits über alle Berge, teilt Polizeisprecher Matthias Mänz mit.

Der 71-Jährige gab an, gegen 0.30 Uhr in der Ysenburgstraße, Höhe der Schützenstraße, das Opfer des Trickdiebs geworden zu sein. Der Täter soll anschließend mit seiner schwarzen Ledergeldbörse mit Geld und Bankkarten in Richtung Schützenstraße/Bleichenweg geflüchtet sein. Die Fahndung nach dem Trickdieb verlief bislang ohne Erfolg.

Beschreibung: Es soll sich um einen 1,65 bis 1,70 Meter großen schlanken Mann mit südosteuropäischem Äußeren gehandelt haben, der dunkle Kleidung trug. 

Hinweise: Tel. 05 61/9100.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.