1. Startseite
  2. Kassel

Mann aus Kassel vermisst: Polizei findet ihn nach umfangreicher Suche

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Ein 51-jähriger Mann aus Kassel wurde vermisst. Die Polizei hat den Mann nun gefunden.

Aktualisiert am 16.05.2022 um 14.20 Uhr. Kassel – Der seit Donnerstag vermisste Mann aus Kassel wurde nach umfangreicher Suche der Polizei am Sonntag wohlbehalten angetroffen.

Das Polizeipräsidium Nordhessen bedankt sich bei allen, die sich an der Suche nach dem 51-Jährigen beteiligt haben.

Ursprüngliche Meldung: Mann aus Kassel vermisst

Ein 51-jähriger Mann aus Kassel wird vermisst. Er wurde letztmalig am Mittwochabend in Kassel gesehen. Da er danach weder private Kontakte hatte noch berufliche Termine wahrnahm, erstatteten Arbeitskollegen in Sorge eine Vermisstenanzeige, teilt Polizeisprecher Mathias Mänz mit.

Nach den bislang geführten Ermittlungen hatte der Vermisste noch in der Nacht zum Donnerstag um 0.18 Uhr Geld an einem EC-Automaten im Kirchweg 31 in Kassel abgehoben. Hinweise auf den aktuellen Aufenthaltsort des 51-Jährigen haben sich jedoch nicht ergeben, weshalb die Kripo nun auch um Hinweise aus der Öffentlichkeit bittet. (use)

Das Blaulicht auf einem Polizeiauto leuchtet in Berlin während eines Einsatzes, aufgenommen am 24.11.2012.
Das Blaulicht auf einem Polizeiauto leuchtet in Berlin während eines Einsatzes, aufgenommen am 24.11.2012. © dpa

Immer wieder verschwinden Menschen in Nordhessen, die meisten tauchen schnell wieder auf: Bei der Suche nach einer vermissten Frau aus Kassel hatte die Polizei kürzlich auch einen Hubschrauber eingesetzt – sie wurde verletzt gefunden. Bei einem anderen Vermissten aus Kassel hatte die Polizei gute Neuigkeiten.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion