60.000 Besucher werden am Sonntag im Industriepark erwartet

+
Der Industriepark von oben: Diesen Blick auf das größte Gewerbegebiet der Region haben jene die Besucher der Tages der offenen Tür, die zu einem Rundflug mit dem Hubschrauber abheben.

Kassel. Wenn die Firmen im Industriepark Kassel am Sonntag ihre Tore öffnen, strömen Zehntausende herein: Mehr als hundert Unternehmen präsentieren sich, ihre Produkte und Dienstleistungen. 60.000 Besucher werden zum Tag der offenen Tür erwartet.

Zwischen Waldau, Lohfelden und Fuldabrück-Bergshausen erwartet die Besucher ein volles Unterhaltungsprogramm: Ein Hubschrauber hebt neben dem HNA-Druckzentrum zum Rundflug ab und auf dem Marktplatz der Unternehmen gibt es unter anderem Livemusik und eine Flugschau mit Greifvögeln.

www.industriepark-kassel.de

Am Sonntag öffnen zudem viele Geschäfte zwischen 12 und 18 Uhr – darunter Ikea, die Möbelhäuser Finke, Preis Rebell und Roller sowie das Gartencenter Meckelburg.

Schüler kommen nicht zu kurz: Bei der Bewerbermesse der Firma Mattheus Bürowaren können sie sich über Beruf und Ausbildung informieren. Eine Reihe von Ausstellern geben Tipps für die Bewerbung.

Das Druckzentrum der HNA öffnet ab 11 Uhr. Zu einem Rundgang durch das Druckzentrum, zwischen großen Druckmaschinen und langen Papierbahnen, lädt die HNA schon von 11 bis 18 Uhr ein. Im Vorjahr besichtigten 15.000 Menschen die große Halle, in der die Tageszeitung von morgen gedruckt wird.

Das Gewerbegebiet ist groß, die Wege der Besucher kurz: Busse der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft (KVG) bringen die Besucher kostenlos von einem Veranstaltungsort zum nächsten. Die kostenlosen Busse pendeln auch zwischen den Haltestellen am Platz der Deutschen Einheit, dem Auestadion, den Messehallen und dem Industriepark Kassel. (ach/spi) 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.