Auf die Plätze, fertig, Zissel

+
Der Zisselhäring wurde am Freitagabend gehisst.

Kassel. Die Stadt feiert Jubiläum, die Schleuse ist wieder geöffnet und sowieso: „Petrus ist Kasseläner“, sagte Bertram Hilgen zur Eröffnung des Zissels bei Sonnenschein am Freitagabend an der Schlagd.

Das Dreigestirn mit Zisselkönigin Lena Meyer, Zisselprinzessin Ines Cerimovic und Fullenixe Jasmin Hammermüller wurde gekrönt, und es wurden zwei Frauen – Karola Söllner und Rosemarie Rohde – mit der Heidelbach-Medaille ausgezeichnet. Danach wurde der „Zisselhäring“ gehisst und auf dem Fuldadampfer Hessen gefeiert. (bon) 

Bilder vom Freitag

Der Zissel ist eröffnet - Impressionen vom ersten Tag

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.