Zweigstelle am neuen Standort

+
Das Team der neuen Filiale in Kirchditmold, Harleshäuser Straße 62: Iris Hering (von links), Christiane Sonntag und Annabel Stumpf.

Ab Montag, 9. März begrüßt das Team der Filiale Kirchditmold die Kunden am anderen Standort – die Kasseler Bank eröffnet ihre neuen Räumlichkeiten in der Harleshäuser Straße 62.

„Kirchditmold ist ein traditionsreicher Stadtteil, mit dem wir uns seit Jahren eng verbunden fühlen. Mit der neuen Filiale wollen wir besonders unseren Kunden diese Nähe zeigen und ihnen weiterhin als verlässlicher Partner für alle Fragen rund um die Finanzen zur Seite stehen“, erklärt Martin Schmitt, Vorstandsvorsitzender der Kasseler Bank.

Kundenfreundliches Ambiente

Die modern und offen gestaltete Zweigstelle ist mit der Vielzahl der Serviceangebote besonders auf die Anforderungen der Kunden zugeschnitten. „Die Innenarchitektur und das Gestaltungskonzept der Filiale ergeben ein kundenfreundliches Ambiente, das unsere Geschäftsphilosophie umfassend widerspiegelt“, so Martin Schmitt weiter. An drei Dialogelementen können die Kunden ihre Bankgeschäfte gemeinsam mit einem Berater am Bildschirm tätigen – dies schafft direkten Kontakt und mehr Transparenz. Drei Besprechungsräume bieten Platz für diskrete und ausführliche Service- und Beratungsgespräche.

Fortschrittliche und besonders energiesparende Haustechnik sorgt für wohltemperierte und angenehm klimatisierte Räume. Die moderne Ausstattung des Schalterbereichs wird durch die hochwertige Technik in der SB-Zone aufgegriffen. Rund um die Uhr stehen den Kunden ein Geldausgabeautomat und ein Kontoauszugsdrucker zur Verfügung. Neu sind ein Konto-Service-Terminal und ein Ein- und Auszahlungsgerät, an dem auch nach Schalterschluss Bargeld auf das Konto eingezahlt werden kann.

Konsequent barrierefrei

Die gesamte Zweigstelle ist barrierefrei eingerichtet. Eine Infotafel in Blindenschrift sowie eine Sprachsäule im Eingangsbereich helfen Sehbehinderten, sich besser zu orientieren: Beide Elemente erläutern die räumliche Aufteilung und die Funktionsweisen der einzelnen Terminals. Zusätzlich sind im Boden vor den SB-Geräten Indikatoren eingelassen, die sich gestalterisch vom Untergrund abheben. Schwer Sehbehinderte können mittels ihres Taststockes die Markierungen erspüren und so den Standort bestimmen. Darüber hinaus wurde ein unterfahrbarer Geldautomat installiert, der Rollstuhlfahrern eine einfache Bedienung ermöglicht.

Download

PDF der Sonderseite Kasseler Bank

Hinter dem Haus befinden sich ausreichend Kundenparkplätze, auf denen während des Bankbesuchs kostenfrei geparkt werden kann. Obendrein ist die Filiale sehr gut über öffentliche Verkehrsmittel zu erreichen. (nh)

Öffnungszeiten: 

Montag bis Mittwoch: 8.30 bis 13 Uhr und 14 bis 16.15 Uhr

Donnerstag: 8.30 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr

Freitag: 8.30 bis 13 Uhr und 14 bis 15 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.