Wie eine ferne Melodie

Wie eine ferne Melodie

Kassel. Über allem liegt ein Schleier von Dunst, Sonne und Vergänglichkeit. Wie von weit her scheinen diese Bilder eine ferne Melodie zu spielen: die der Landschaft und Natur, die …
Wie eine ferne Melodie

Das Obst flog in Richtung der Zuschauer

Kassel. Eigentlich sollten die Zeiten vorbei sein, in denen es nach einem Konzert Obst und Gemüse hagelt. Früher hatte man schlechte Leistungen mit faulem Obst gestraft. Doch das …
Das Obst flog in Richtung der Zuschauer
Bis in die kleinen Finger perfekt

Bis in die kleinen Finger perfekt

Vellmar. Heute Vellmar, morgen Japan. Klingt kräftezehrend, doch zumindest das musikalische Gepäck lässt sich gut tragen. Das haben die fünf Künstler von Rockapella nämlich in der …
Bis in die kleinen Finger perfekt
Die lebende Glückspille

Die lebende Glückspille

Wer wissen will, wie beliebt Dr. Eckart von Hirschhausen ist, muss nur nach Nordhessen schauen. Im Kasseler HR-Studio moderierte der Mediziner und Kabarettist vor einigen Jahren …
Die lebende Glückspille
Konstruktion von Wirklichkeit

Konstruktion von Wirklichkeit

Kassel. Fasziniert bleibt Jan Hoet, künstlerischer Leiter der documenta 1992, vor einem 21 mal 30 Zentimeter großen Blatt stehen. „Kann man das kaufen?“, fragt der Kunsthistoriker …
Konstruktion von Wirklichkeit

Tatort-Kritik: Die Macht der Akten

Lassen Sie die Akten fallen!“, hört man von „Tatort“-Kommissaren beim Showdown nach einer Verfolgungsjagd selten. Im Bremer Fall „Schlafende Hunde“ jedoch entfalteten heute Abend …
Tatort-Kritik: Die Macht der Akten

Schöne Flötenlinien

Kassel. Mit Bayreuth verbinden Musikliebhaber den Namen Richard Wagner. Dass die Stadt neben dessen Musikdramen weitere musikalische Delikatessen zu bieten hat, bewies das Konzert …
Schöne Flötenlinien

Kabinett der Träume

KASSEL. Wo waren denn all die Kunst- und Musikstudenten geblieben, die aufregende Dinge jenseits des Mainstreams lieben? Wer abgefahrene Sounds etwa von Björk mag, wäre auch bei …
Kabinett der Träume
Eine Kirche im Herzen

Eine Kirche im Herzen

Kaufungen. Die lauschige Atmosphäre des Kaufunger Stiftshofes ist wie geschaffen für gefühlvolle, tiefsinnige, ja poetische Musik. Gut 100 Zuschauer erlebten am Samstagabend ein …
Eine Kirche im Herzen
"Best of Tic" begeistert im Theater im Centrum

"Best of Tic" begeistert im Theater im Centrum

Kassel. Vielleicht hat Michael Fajgel Recht. Vielleicht sind wir alle in der Tiefe unseres Herzen Rock ‘n’ Roller. Nach einem Abend wie diesem kann man es zumindest glauben. Am …
"Best of Tic" begeistert im Theater im Centrum
Rätsel lösen oder Tod

Rätsel lösen oder Tod

Kassel. Zum Schluss versammelten sich nicht nur die 23 Darsteller, sondern alle am Theaterprojekt Beteiligten. Ganz vorn, einige Jahre jünger als alle anderen, die Näh-AG …
Rätsel lösen oder Tod
Chemielehrer reicht das tödliche Gift

Chemielehrer reicht das tödliche Gift

Kassel. „Romeo und Julia“ also. Muss das denn sein? Ist das nicht oft genug interpretiert, vertont, verfilmt, gespielt worden? So lautete die verschmitzte Einleitung des …
Chemielehrer reicht das tödliche Gift
Absteigen ins Bergwerk Deutschland

Absteigen ins Bergwerk Deutschland

Göttingen. Ein Textheft braucht das Ensemble nicht. Gesprochen wird kaum in der Bühnenfassung des Werner-Bräunig-Romans „Rummelplatz“ am Deutschen Theater in Göttingen. …
Absteigen ins Bergwerk Deutschland

Der Erzamerikaner

Er gilt als der amerikanischste aller Regisseure und Darsteller. Als der Mann, der die Mythen des stolzen Landes lebendig hält - der aber auch die Abgründe entlarvt, die mit …
Der Erzamerikaner

Heiliges mit Störmanöver

Kassel. Himmlische Chorklänge des Vocalensembles Kassel erfüllten die Kasseler Martinskirche, aber dann funkte der Mann am Mischpult dazwischen. Mitten in das „Sanctus“ einer 500 …
Heiliges mit Störmanöver
Wortkanonen, die jeden treffen

Wortkanonen, die jeden treffen

Vellmar. So sehr mancher sich beklagen mag in diesen Zeiten - für Kabarettisten ist das derzeitige Tief ein Hoch. Allein die politische Führung Deutschlands liefert genug Stoff, …
Wortkanonen, die jeden treffen
Heute legt Lena los

Heute legt Lena los

Geht es nach Lena Valaitis, Ingrid Peters und Jane Comerford, steigt heute ein neuer „Satellite“ in den europäischen Pop-Himmel. Die drei ehemaligen deutschen …
Heute legt Lena los
Aufreizend! "Let's Dance"- Finale entschieden

Aufreizend! "Let's Dance"- Finale entschieden

Hamburg - Es ging heiß her beim Finale von "Let's Dance". Die Finalistinnen Sophia Thomalla und Sylvie van der Vaart gaben alles und boten ausgesprochen aufreizende Tänze dar.
Aufreizend! "Let's Dance"- Finale entschieden
Sexy Bilder vom "Let's Dance"-Finale

Sexy Bilder vom "Let's Dance"-Finale

Es ging heiß her beim Finale von "Let's Dance". Die Finalistinnen Sophia Thomalla und Sylvie van der Vaart gaben alles und boten ausgesprochen aufreizende Tänze dar.
Sexy Bilder vom "Let's Dance"-Finale
Das Leben schreibt die besten Satire-Geschichten

Das Leben schreibt die besten Satire-Geschichten

Kassel. Satire kann groß sein, wenn der Autor sie nur lässt. Lässt er sie nicht, sondern erzwingt er den Humor mit vielen Worten, verkümmert sie. Beides war sehr schön bei Fritz …
Das Leben schreibt die besten Satire-Geschichten
Eine Gemäldegalerie im Freien

Eine Gemäldegalerie im Freien

Kassel. Wenn die Entscheidung über den Kasseler Welterbe-Antrag im Jahr 2013 näher rückt, werden irgendwann Abgesandte der Unesco Erkundigungen einziehen, ob die Bevölkerung diese …
Eine Gemäldegalerie im Freien
Der Tod ist nicht mehr der Alte

Der Tod ist nicht mehr der Alte

Es ist an der Zeit, einen Nachruf auf die Rockmusik zu schreiben. Immer wieder liest man, der Rock sei tot, und jetzt kommt er auch noch ins Museum. „The Sun Ain’t Gonna Shine …
Der Tod ist nicht mehr der Alte
Dr. Mabuse des Schlagers

Dr. Mabuse des Schlagers

Vellmar. Wer ihn nicht kennt und in der 16. Reihe sitzt, könnte sich fragen: „Was hat der Mann am Klavier denn da auf dem Kopf? Einen Hamster? Ein Horn?“ Bleiben wir beim Horn. …
Dr. Mabuse des Schlagers
Wir sind alle ein bisschen Lena

Wir sind alle ein bisschen Lena

Egal wie Lena Meyer-Landrut beim morgigen Grand-Prix-Finale abschneidet - einen Sieg hat sie in Oslo schon errungen. Es war auf einer Pressekonferenz, als eine RTL-Reporterin …
Wir sind alle ein bisschen Lena
Neubau Spielkreis Mandern: Kita nimmt Konturen an

Neubau Spielkreis Mandern: Kita nimmt Konturen an

Mandern. Die neue integrative Kindertagesstätte des DRK-Kreisverbandes Bad Wildungen nimmt Konturen an. Am Sportplatz in Mandern wurden vor wenigen Tagen die Wände in …
Neubau Spielkreis Mandern: Kita nimmt Konturen an
Romantik mit Pauke

Romantik mit Pauke

Kassel. Ein kleines indisches Harmonium intoniert am Mittwoch im Kulturzentrum Schlachthof den Spirit des Jazz. Fein legt sich der Blues von Kurt Weills „September Song“ in den …
Romantik mit Pauke
Bestes Vocaltainment

Bestes Vocaltainment

Vellmar. Es war wieder einmal so weit. Das 16. Festival Sommer im Park startete mit neuer Gastronomie, Zeltheizung und einer rasanten A-cappella-Show in die aktuelle Saison. Das …
Bestes Vocaltainment
Nachbarn als Monster

Nachbarn als Monster

In den 70ern verstand sich der Horrorfilm auch als radikaler Kommentar auf eine gesellschaftliche Erfahrung - dass Menschen zu Monstern werden können und die Geister der Toten …
Nachbarn als Monster
Ladys in der Luxuskrise: „Sex and the City 2“ führt nach Abu Dhabi

Ladys in der Luxuskrise: „Sex and the City 2“ führt nach Abu Dhabi

Wer seine Träume verwirklicht, hat auf einmal kein Ziel mehr. Und dass das zum gefühlten Stillstand führen kann, erleben die Freundinnen Carrie, Miranda, Charlotte und Samantha im …
Ladys in der Luxuskrise: „Sex and the City 2“ führt nach Abu Dhabi
Die documenta beginnt mit einem Baum aus Bronze bereits diesen Juni

Die documenta beginnt mit einem Baum aus Bronze bereits diesen Juni

Kassel. Giuseppe Penone heißt der erste Teilnehmer der documenta 13. Ein Kunstwerk des 63-jährigen Italieners wird bereits am 21. Juni, 12 Uhr, in der Karlsaue eingeweiht.
Die documenta beginnt mit einem Baum aus Bronze bereits diesen Juni
„Sex and the City 2“: Dokument des Scheiterns

„Sex and the City 2“: Dokument des Scheiterns

Solche Filme gab es immer schon – für Männer: Ein paar Herren wehren sich standhaft gegen das Dasein als Erwachsene, indem sie sich generell spätpubertär verhalten. Der Trailer zu …
„Sex and the City 2“: Dokument des Scheiterns

Ein perfektes Zusammenspiel

Kassel. Nur wenige zeitgenössische Komponisten verfügen über eine ähnliche Schaffenskraft wie Wolfgang Rihm. Innerhalb seiner über 400 Werke spielt die Kammermusik eine besonders …
Ein perfektes Zusammenspiel
Lob von der härtesten Jury

Lob von der härtesten Jury

Kassel. Jürgen Müller hatte einmal einen Traum von der ersten eigenen CD. „Die wollte ich spätestens mit 40 haben“, sagt der Kasseler Musiker, der jetzt 41 ist. Mit etwas …
Lob von der härtesten Jury
Die Heimat im Schuhkarton

Die Heimat im Schuhkarton

Kassel. Tea Mäkipää macht etwas sichtbar, das sonst nicht zu sehen ist. Mit ihrer Installation „1:1“ legt die finnische Künstlerin die Infrastruktur einer Wohnung offen, die den …
Die Heimat im Schuhkarton
Meisterwerke unterm Chinahut

Meisterwerke unterm Chinahut

Metz. Fast immer, wenn ein neues Museum eröffnet, wird überlegt, ob der Bilbao-Effekt eintreten könnte. In dem nordspanischen Ort hat das Kunstmuseum des Architekten Frank O. …
Meisterwerke unterm Chinahut
Federleicht schwingt nur die Musik

Federleicht schwingt nur die Musik

Berlin. „Nicht für Betschwestern, spröde alte Jungfern und Hypermoralisten“ gemacht sei Emmanuel Chabriers Operette „L’ Étoile“. So hieß es nach deren Uraufführung 1877. Sondern …
Federleicht schwingt nur die Musik
Ständchen im Supermarkt

Ständchen im Supermarkt

Die Welt ist ein Dorf - und zwar ein besonders kleines im Berner Oberland. In „Tandoori Love“ mischt der Schweizer Regisseur Oliver Paulus Heimatfilmmotive mit Bollywood-Einlagen. …
Ständchen im Supermarkt
Das Leben eines Kommunisten

Das Leben eines Kommunisten

Stolze Männer, schöne Frauen - längst nicht alles, was Sizilien zu bieten hat. Der italienische Meisterregisseur Giuseppe Tornatore („Cinema Paradiso“) zeigt mit „Baarìa - Eine …
Das Leben eines Kommunisten
Es brodelt unter der Oberfläche

Es brodelt unter der Oberfläche

Kassel. Unter dem Wasser liegt das Dorf. Untergegangen bei einem Staudammbruch. Jetzt schimmert es bläulich durch die Oberfläche. Versunken, aber nicht vergessen. Die Menschen aus …
Es brodelt unter der Oberfläche
Vom Einfluss des Militärischen

Vom Einfluss des Militärischen

Was hat der Krieg in Afghanistan mit dem Leben von Spatzen in Deutschland zu tun? Philip Scheffler hat zu dieser Frage einen politischen Film gemacht, den er gedreht hat wie eine …
Vom Einfluss des Militärischen
Größe aus Verzweiflung

Größe aus Verzweiflung

Hannover. Wenn Wagners Vierteiler „Der Ring des Nibelungen“ eine Schachpartie wäre, dann ginge es im „Rheingold“ darum, das Spiel so zu eröffnen, dass es sich in verschiedene …
Größe aus Verzweiflung
Zeitreise mit Hamel

Zeitreise mit Hamel

Hamel.“ „Wer?“ „ Na, Hamel - der Jamie Cullum aus Holland.“ „Ah ja.“ So oder so ähnlic h überreichte mir ein Kollege das Album von Wouter Hamel. „Schreib was drüber, wenn du …
Zeitreise mit Hamel

„Ich war ein guter Doktor“

Auch eine schlimme Krankheit kann etwas Gutes haben. Seine ersten Lieder schrieb Georg Ringsgwandl, als er mit 18 eine Lungentuberkulose im Krankenhaus auskurierte. Später wurde …
„Ich war ein guter Doktor“
Bauer sucht Frau: Das sind die Kandidaten

Bauer sucht Frau: Das sind die Kandidaten

Köln - Was für eine Erfolgsgeschichte: Im Herbst startet die sechste Staffel von „Bauer sucht Frau“. RTL freut sich auf Quoten von bis zu acht Millionen Zuschauern. Hier sind die …
Bauer sucht Frau: Das sind die Kandidaten
"Bauer sucht Frau": Das sind die Kandidaten

"Bauer sucht Frau": Das sind die Kandidaten

Im Herbst startet die sechste Staffel der erfolgreichen RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau". Hier sind die Kandidaten.
"Bauer sucht Frau": Das sind die Kandidaten
Starke Frauen der Geschichte

Starke Frauen der Geschichte

Kassel. Bisweilen erinnerte das unterhaltsame Spiel auf der Bühne an ein Quiz: Elf Damen, gewandet in der Mode vergangener Jahrhunderte, erzählen aus ihrem Leben.
Starke Frauen der Geschichte
Im Zeichen der Apokalypse

Im Zeichen der Apokalypse

Kassel. Bereits bei Monteverdis Orfeo und später Mozarts Requiem symbolisierte die Posaune das Transzendierende und Sakrale. Kein Zufall ist es sicherlich auch, dass der …
Im Zeichen der Apokalypse
„Wetten, dass ...?“-Kritik: Selbst geschmierte Stulle für Michelle

„Wetten, dass ...?“-Kritik: Selbst geschmierte Stulle für Michelle

Am Sonntagabend führten im ZDF Schmerzen zum Sieg. Beeindruckend, wie die zierliche Blondine Sabrina Wasserthal aus Soltau es anstellte, einen 50 Kilogramm schweren Traktorreifen …
„Wetten, dass ...?“-Kritik: Selbst geschmierte Stulle für Michelle
Gruppenbild mit Star

Gruppenbild mit Star

GÖTTINGEN. Jeder kennt die Melodie „See, the conqu’ring hero comes“ aus Händels Oratorium „Judas Maccabaeus“. Noch nie gehört? Nun, bekannter ist Händels Melodie als Adventslied …
Gruppenbild mit Star
Vom Ohr in den Bauch

Vom Ohr in den Bauch

Wolfhagen. Der Unterschied wird deutlich, wenn Silly beim „Alles Rot“-Konzert die alten Songs wie „Mont Klamott“ oder „Bataillon d’Amour“ spielten. Mit der drängenden Kraft, der …
Vom Ohr in den Bauch

Ihr Sopran funkelt von innen heraus

Göttingen. Zu den steil ansteigenden Sternen am Sängerhimmel gehört die Katalanin Nuria Rial, die am Freitagnachmittag vor 400 begeisterten Zuhörern in der Aula der Universität …
Ihr Sopran funkelt von innen heraus

Ein anderer Messias

Göttingen. Vertraut und doch fremd, so kam den Zuhörern das festliche Oratorienkonzert am Freitag (Wiederholung am Pfingstmontag) in der Göttinger Stadthalle vor, denn es gab …
Ein anderer Messias
Wettkönigin mit angebrochener Rippe

Wettkönigin mit angebrochener Rippe

Palma de Mallorca - Sportlicher Einsatz und gut aufgelegte Stars  prägten die Sommerausgabe von "Wetten, dass..?" auf Mallorca. Tapfer: Wettkandidatin Sabrina Wasserthal schwang - …
Wettkönigin mit angebrochener Rippe
"Wetten, dass..?" auf Mallorca

"Wetten, dass..?" auf Mallorca

Bilder: "Wetten, dass..?" auf Mallorca
"Wetten, dass..?" auf Mallorca
Eigene Umlaufbahn

Eigene Umlaufbahn

Kassel. Dass der ehemalige E.S.T.-Schlagzeuger Magnus Öström die aktuelle CD von Jeanette Lindström produzierte und die Artrock-Legende Robert Wyatt im Duett mit der …
Eigene Umlaufbahn
Sie trafen das Zauberwort

Sie trafen das Zauberwort

Kassel. „Lass uns mal zusammen was machen“, hatte die Sängerin Claudia Riemann dem Kasseler Akkordeonspieler und Komponisten Welf Kerner vor einiger Zeit vorgeschlagen. Das …
Sie trafen das Zauberwort
Tolle Buam und Madln

Tolle Buam und Madln

Lohfelden. Alpenländisches Liedgut gilt nicht unbedingt als der letzte Schrei. Oder vielleicht doch? Beim Konzert der Kasseler Herderschule im Bürgerhaus Lohfelden überraschten …
Tolle Buam und Madln
Die Zunge wird über die Ohren klug

Die Zunge wird über die Ohren klug

Kassel. Er schreibt Romane, Erzählungen, Essays, Märchen, aber sein wahres Metier ist das gesprochene Wort, die freie Rede. Rafik Schami (64), der aus Damaskus stammende und seit …
Die Zunge wird über die Ohren klug
Besuch in der Silber-Cammer

Besuch in der Silber-Cammer

Kassel. „Prunk Macht Spaß“ lautete lange der Arbeitstitel der Ausstellung „Pokalspiel“ im Museum Schloss Wilhelmshöhe in Kassel: Die Silberkammer der hessischen Landgrafen, deren …
Besuch in der Silber-Cammer
Annett will immer noch spielen

Annett will immer noch spielen

Wolfhagen. Wenn man 33 ist, wird es höchste Zeit für Veränderungen. Annett Louisan hat das Blondhaar entfärbt und das Kleinmädchen-Image abgelegt. Sie will zwar immer noch spielen …
Annett will immer noch spielen
Nur Fliegen ist schöner

Nur Fliegen ist schöner

Kassel. Ausgerechnet die kleinste Figur muss die allergrößte Tragik aushalten in Johannes Wielands drittem Tanzabend dieser Spielzeit am Kasseler Staatstheater. Es ist eine …
Nur Fliegen ist schöner
Zum Trost des Trösters

Zum Trost des Trösters

Kassel. Eine weite Ausstrahlung hat das Kasseler Festival „Neue Musik in der Kirche“ immer gehabt. Bei der Neuauflage vom 23. bis 30. Mai will Eckhard Manz, Kantor an St. Martin …
Zum Trost des Trösters
Papierboote voller Sehnsucht

Papierboote voller Sehnsucht

KAssel. Sollten die Hausmeister der Kasseler Stadthalle vorgestern zufällig in der Nähe des Festsaals gewesen sein, als Herman van Veen sein Konzert eröffnete, haben sie wohl kurz …
Papierboote voller Sehnsucht

Sie haben den Staub weggepustet

HANN.MÜNDEN. Die Worte „Saite“ und „Kunst“ stecken im Namen des Kölner Ensembles CordArte, das zu den Schatzgräbern der Alten Musik zählt. Die Musiker fördern vergessene …
Sie haben den Staub weggepustet

Prolls unter sich

Zwischen Bier und Zigaretten drückt sich der Vater abends rohe Bratwürste in den Mund. Morgens wischt ihm sein Sohn mit einer alten Unterhose das Erbrochene vom Mund. Zimperlich …
Prolls unter sich
Die perfekte Welle

Die perfekte Welle

Der Moment, in dem Dieter Deventer das Wellenreiten nach München holte, war ein Zufall. Vor 30 Jahren stand er im Eisbach, der durch den Englischen Garten fließt, auf einem Brett …
Die perfekte Welle
Der Dolch, der die Zeit anhält

Der Dolch, der die Zeit anhält

Mit Explosionen beginnen und sich dann langsam steigern - diese alte Hollywood-Regel passt zum Stil des Blockbuster-Produzenten Jerry Bruckheimer („Pearl Harbor“, „Fluch der …
Der Dolch, der die Zeit anhält
Bilder eines großen Träumers

Bilder eines großen Träumers

Rotenburg. „Der Höhepunkt der Poesie ist für mich die Bibel“, hat Marc Chagall (1887-1985) einst gesagt. In zahlreichen Illustrationen hat der Maler dieser Faszination Ausdruck …
Bilder eines großen Träumers
Keep Surfing: München ist Meer

Keep Surfing: München ist Meer

Es gibt sie nur noch selten, diese Filme, die einem die Augen öffnen und den Blick auf Altbekanntes vollkommen verändern. „Keep Surfing“ ist so ein Film.
Keep Surfing: München ist Meer
Hut ab vor Panik-Udo: Rockstar Udo Lindenberg erhält im Oktober den Kulturpreis Deutsche Sprache

Hut ab vor Panik-Udo: Rockstar Udo Lindenberg erhält im Oktober den Kulturpreis Deutsche Sprache

Kassel. Goldene Schallplatten, den "Echo" und das Bundesverdienstkreuz hat er schon - nun bekommt der Rockmusiker Udo Lindenberg auch noch den Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache.
Hut ab vor Panik-Udo: Rockstar Udo Lindenberg erhält im Oktober den Kulturpreis Deutsche Sprache
Die Stasi und der „Bolzen“ Grass

Die Stasi und der „Bolzen“ Grass

Vellmar. Jahrzehntelang hatte sich der Literaturnobelpreisträger Günter Grass geweigert, seine Stasi-Akte einzusehen. Er fürchtete, von Menschen, die er mochte, enttäuscht zu …
Die Stasi und der „Bolzen“ Grass
„Die Figuren sind schön kernig“

„Die Figuren sind schön kernig“

„Vonne unglückliche Liebe kann man sich noch wieder erholen, aber vons unglückliche Leben nich.“
„Die Figuren sind schön kernig“
Popstars in Priesterkutten

Popstars in Priesterkutten

Paris. Tiefe Dekolletés, schrille Töne und laszive Posen sind passé. Die Musikgruppe, die Frankreich in Wallung bringt, trägt züchtige Priesterkutten und stimmt hymnische Lieder …
Popstars in Priesterkutten
Gitarrenzerstörer

Gitarrenzerstörer

Er ist ein Überlebender. Seine Kollegen von The Who, Schlagzeuger Keith Moon und Bassist John Entwistle, sind tot, dem aufreibenden Rock ’n’ Roll-Leben erlegen. Pete Townshend, …
Gitarrenzerstörer
Ein Grünewald zu Gast

Ein Grünewald zu Gast

Kassel. Ein Frühwerk von Matthias Grünewald, einem der bedeutendsten deutschen Maler, zeigt bis zum 8. August das Museum Schloss Wilhelmshöhe in Kassel. Die Leihgabe der Veste …
Ein Grünewald zu Gast
Das Orchester als Star

Das Orchester als Star

KASSEL. Da freuten sich die Damen und Herren des Staatsorchesters Kassel genauso wie die Zuhörer in der fast voll besetzten Kasseler Stadthalle: Die Solisten beim jüngsten …
Das Orchester als Star
Thomas Gottschalk - Ein Wohnzimmer-Star wird 60

Thomas Gottschalk - Ein Wohnzimmer-Star wird 60

Seit über 20 Jahren holt Deutschlands prominentester Grund- und Hauptschullehrer sein Publikum da ab, wo es sitzt: auf den Sofas. Mit „Wetten, dass..?“ gelang Thomas Gottschalk …
Thomas Gottschalk - Ein Wohnzimmer-Star wird 60
Glück in der Provinz

Glück in der Provinz

Kassel. Als Ryan Mason im Winter durch die Kasseler Straßen ging, sah er überall sein Gesicht. Riesengroß hing das Porträt des Tänzers an den Litfaßsäulen, auf denen das …
Glück in der Provinz
Für Auge und Ohr

Für Auge und Ohr

Kassel. Eigentlich wäre schon das virtuose Bratschenspiel von Gareth Lubbe einen Ausflug in die Alte Brüderkirche wert gewesen. Schließlich hat sich der Solobratscher des …
Für Auge und Ohr
Brite leitet Händel-Festspiele in Göttingen

Brite leitet Händel-Festspiele in Göttingen

Göttingen. Die Internationalen Göttinger Händel-Festspiele bleiben auch nach 2011 künstlerisch in britischer Hand. Der international renommierte Dirigent und Cembalist Laurence …
Brite leitet Händel-Festspiele in Göttingen

„Zukunft ist Cappuccino“

Herman van Veen macht auch mit Unterhose auf dem Kopf noch eine gute Figur. Das beweist der niederländische Entertainer auf seiner aktuellen Tour. Wir sprachen mit dem 65 Jahre …
„Zukunft ist Cappuccino“
Wer ist hier eigentlich verrückt?

Wer ist hier eigentlich verrückt?

Göttingen. Schon nach fünf Minuten stellt der Inspektor die bezeichnende Frage: Bin ich eigentlich verrückt? Wer verrückt oder zurechnungsfähig oder gar beides zugleich ist, …
Wer ist hier eigentlich verrückt?
Tatort-Kritik: Münster darf das!

Tatort-Kritik: Münster darf das!

Münster ist anders: München, Hamburg, Berlin, Leipzig, Köln - auch dort wird allsonntäglich gemordet und ermittelt – aber nirgendwo so unorthodox wie im katholischen Münster. Die …
Tatort-Kritik: Münster darf das!
Meister kühler Grazie

Meister kühler Grazie

Florenz. Etwas kühl und distanziert kommen seine schönen Frauen daher. Die Madonnen wirken zerbrechlich und haben Melancholie in den Augen.
Meister kühler Grazie
Mit Händel schöner hassen

Mit Händel schöner hassen

Göttingen. Wer die Oper „Tamerlano“ in der Inszenierung der Göttinger Händel-Festspiele erlebt hat, kann keinen Zweifel mehr haben: Hass ist die stärkste Emotion, zu der Menschen …
Mit Händel schöner hassen
Der starke Christus geht seinen Weg

Der starke Christus geht seinen Weg

OBERAMMERGAU. Glücklich, wer noch eine Decke ergattern konnte: Die Kälte hat den 5000 Zuschauern am Samstag bei der Premiere der weltberühmten Oberammergauer Passionsspiele zu …
Der starke Christus geht seinen Weg
Besser als Fußball

Besser als Fußball

Kassel. Die bayerische Band Lali Puna ist unsportlich. Das verriet schon der Sänger der Vorband „Mexican Elvis“, als er nach Marathonteilnehmern im Publikum fragte.
Besser als Fußball
Projekte mit langem Nachhall

Projekte mit langem Nachhall

Kassel. Ausrangierte Pflugscharen, allerlei Metallteile vom Schrottplatz, Röhrenglocken, aufgehängte Bleche, Metallscheiben von Kreissägen, ein wie ein Blumenstrauß arrangiertes …
Projekte mit langem Nachhall
„Bock allein reicht nicht“

„Bock allein reicht nicht“

Vor mehr als zwei Jahrzehnten haben die Fantastischen Vier den Deutsch-Rap erfunden, heute sind die Stuttgarter so etwas wie die Rolling Stones des Hip-Hop. Gerade ist ihr achtes …
„Bock allein reicht nicht“
Diese Grube ist ein Grab

Diese Grube ist ein Grab

Kassel. Warum stellt das Museum für Sepulkralkultur in Kassel, das sich mit Themen rund um Tod und Sterben beschäftigt, Fotos aus verlassenen Dörfern aus, die dem Braunkohleabbau …
Diese Grube ist ein Grab
Wenn Carmen den Steppenwolf trifft

Wenn Carmen den Steppenwolf trifft

Baunatal. Echt cool. Eine  E-Gitarre grummelte im Hintergrund, und die jungen Herren vom Schulchor berichteten, dass Papa ein „Rolling Stone“ gewesen sei. Der Soul-Song war nicht …
Wenn Carmen den Steppenwolf trifft
Ihr langer Weg zu Gott

Ihr langer Weg zu Gott

Kassel. So füllt man Kirchen. Nina Hagen, im knallbunten Minikleid mit dem Rücken zum Publikum im Altarraum stehend, schlägt ein Kreuz und hebt danach beide Arme grüßend zum …
Ihr langer Weg zu Gott

Es gibt immer noch ein Morgen

Kassel. Das Phänomen Gisbert zu Knyphausen ist nicht einfach zu verstehen. Jedes halbwegs ernst zu nehmende Musikmagazin oder Feuilleton lobt den Wahlhamburger in den Himmel. An …
Es gibt immer noch ein Morgen
Für die Freiheit

Für die Freiheit

Vellmar. Er hat die Gabe, mit schlichter, direkter und bildhaft-poetisch verdichteter Sprache die Zuhörer zu packen und sie teilhaben zu lassen an einem exemplarischen deutschen …
Für die Freiheit
Robin Hood: Der Marxist aus dem Mittelalter

Robin Hood: Der Marxist aus dem Mittelalter

„Der König bekommt alles von uns, aber wir nichts von ihm“, so fasst der aufsässige Robin Hood das Problem des Landes zusammen, in dem er lebt und dessen Regierung er bald …
Robin Hood: Der Marxist aus dem Mittelalter
Der Räuber ist ein Macho

Der Räuber ist ein Macho

Die Legende beginnt“ – mit diesen drei salbungsvollen Worten und dem Rückzug des Helden samt seiner Mannen in den sagenumwobenen Sherwood Forest hört Ridley Scotts „Robin Hood“ …
Der Räuber ist ein Macho

Valerie Trebeljahr über das neue Album ihrer Band Lali Puna und das Internet

Erst der Fußball bringt eine der besten deutschen Pop-Bands in die Region. Eigentlich sollte die Münchner Gruppe Lali Puna an diesem Samstag in Bremen spielen. Weil der SV Werder …
Valerie Trebeljahr über das neue Album ihrer Band Lali Puna und das Internet
Bilder für Schumann

Bilder für Schumann

Kassel. Videoclips sind in der Popmusik eine gängige Kunstform. Dass sie es auch im Bereich Klassik werden könnten, das beweist der vom Konzertverein Kassel in diesem Jahr zum …
Bilder für Schumann
Ritter der Schwafelrunde

Ritter der Schwafelrunde

Kassel. Nichts ist sicher. Die Begriffe nicht, der eigene Standpunkt schon gar nicht. Alles schwebt auf dieser Bühne, nur der Thron hat sein festes Fundament. Die …
Ritter der Schwafelrunde
Die Revolution kommt leise

Die Revolution kommt leise

Kassel. Dieser Trick müsste jedem marktradikalen Politiker gefallen. Beim Konzert im Kasseler Schlachthof verkaufte die englische Anarcho-Band Chumbawamba ihre EP „In Memorium, …
Die Revolution kommt leise
Schwere Kost statt Glamour

Schwere Kost statt Glamour

Cannes. Es wird gehämmert und gesägt, Bagger räumen die letzten Überbleibsel des Sturms der vergangenen Woche vom Strand, planieren den Sand für Bars und lauschige Lounges. Cannes …
Schwere Kost statt Glamour
Der Kuchen war fast alle

Der Kuchen war fast alle

Es gibt diese eine Zeile, die Courtney Love schon vor 16 Jahren sang und die vielleicht auch einmal auf ihrem Grabstein stehen wird. „I want to be the girl with the most cake“. …
Der Kuchen war fast alle
Eine kraftvolle Marke

Eine kraftvolle Marke

Frankfurt. Ein eher unangenehmer Exzentriker und Egomane soll er gewesen sein, der seinen Namen früh zur „Marke“ ernannte. Doch als Künstler war der in Aschaffenburg geborene …
Eine kraftvolle Marke
Massenvergewaltigungen durch die Rote Armee: Das Kriegsdrama „Anonyma“

Massenvergewaltigungen durch die Rote Armee: Das Kriegsdrama „Anonyma“

Dieses Kriegsthema ist bis heute ein Tabu: Mit „Anonyma - eine Frau in Berlin“ (2008) verfilmte Max Färberböck das Tagebuch einer Berliner Journalistin, die am Ende des Zweiten …
Massenvergewaltigungen durch die Rote Armee: Das Kriegsdrama „Anonyma“
Vom richtigen Leben

Vom richtigen Leben

Das Oberrheintal zwischen Karlsruhe, Freiburg und Basel ist eine besondere Gegend. Nicht nur, weil dort die Fernseh-Wettervorhersage meist die höchsten Temperaturen in Deutschland …
Vom richtigen Leben
Entfesseltes Klavierspiel

Entfesseltes Klavierspiel

Kassel. Manche Anfänge bei Robert Schumann klingen so, als ob man sich in eine bereits laufende Musik einschaltete. Bei der C-Dur-Fantasie op. 17 ist die emotionale Spannung schon …
Entfesseltes Klavierspiel
Ach du liebe Güte - Mozarts „La clemenza di Tito“

Ach du liebe Güte - Mozarts „La clemenza di Tito“

Kassel. So devot, wie es auf den ersten Blick scheint, ist die Haltung nicht, wenn einem Kaiser bei der Krönung das Idealbild eines Herrschers vorgeführt wird. Mozarts „La …
Ach du liebe Güte - Mozarts „La clemenza di Tito“
Labyrinth der Träume und Trugbilder

Labyrinth der Träume und Trugbilder

Kassel. Alles könnte so leicht sein. Einmal stehen sie alle am Bühnenrand, wiegen sich zur sanften Lounge-Musik, tänzeln, lächeln versonnen. Alles könnte so schön sein.
Labyrinth der Träume und Trugbilder
Kühl, aber keinesfalls kalt

Kühl, aber keinesfalls kalt

Kassel. Ralf Hütter von der Band Kraftwerk hat es schon 1970 prophezeit: „Popmusik und Computertechnologie werden ziemlich bald in symbiotischer Eintracht für völlig neue …
Kühl, aber keinesfalls kalt
Kosmisch beflügelt

Kosmisch beflügelt

Kassel. „Open House“ hieß es in der Mönchebergstraße 1. Das neue Domizil des Instituts für Musik war eben eröffnet worden, und deshalb präsentierten die Studierenden tönende …
Kosmisch beflügelt
Subtile Komik

Subtile Komik

Schauenburg. „Ich beobachte manisch meine Umwelt“, sagt die Wiener Autorin Eva Menasse, die seit zehn Jahren in Berlin lebt und 2005 mit ihrem ersten Roman „Vienna“ Aufsehen …
Subtile Komik
Gipfeltreffen voller Energie

Gipfeltreffen voller Energie

KASSEL. „Ein wunderbares Festival“, schwärmte Matthias Kirschnereit und brachte damit die Stimmung auf den Punkt. Der Hamburger Pianist und das Berliner Vogler Quartett wurden …
Gipfeltreffen voller Energie
Gesichter, die man kennt

Gesichter, die man kennt

Kassel. Länger schön: So hat die Berliner Künstlerin Juliane Ebner ihre Ausstellung im Kasseler UPK-Kunstforum genannt. Schön im klassischen Sinne sind ihre Bilder allerdings …
Gesichter, die man kennt
Anonyma: Ein Film über Massenvergewaltigungen

Anonyma: Ein Film über Massenvergewaltigungen

Anonyma: Ein Film über Massenvergewaltigungen
Inspiriert im neuen Konzertsaal

Inspiriert im neuen Konzertsaal

Kassel. Aufführungsräume haben ihre Bedeutung. Es ist nicht egal, wo ein Konzert stattfindet. Akustik und Atmosphäre eines Raumes beeinflussen sowohl die Aufführenden als auch das …
Inspiriert im neuen Konzertsaal
Geborgene Juwelen funkeln

Geborgene Juwelen funkeln

KASSEL. Con Brio Copenhagen nennt sich das Klaviertrio, das beim Musikfest Kassel seine Visitenkarte in der documenta-Halle abgab. Die koreanischen Schwestern Soo-Jin Hong …
Geborgene Juwelen funkeln
Stark sein ist nicht leicht

Stark sein ist nicht leicht

Technologiegläubigkeit, Industriespionage und die Privatisierung des Weltfriedens: Regisseur Jon Favreau macht auch aus seiner zweiten „Iron Man“-Verfilmung kein simples …
Stark sein ist nicht leicht
Uli Wilhelm wird neuer BR-Intendant

Uli Wilhelm wird neuer BR-Intendant

München - Die Entscheidung ist endgültig gefallen: Ulrich Wilhelm (48) wird neuer Intendant des Bayerischen Rundfunks.
Uli Wilhelm wird neuer BR-Intendant
Für Genießer

Für Genießer

Kassel. Man nehme einen Sommerabend, der sich zur Nacht neigt, eine Hängematte, in die man sich fallen lässt, und eine CD der südländischen Schönheit Lily Dahab. Man lasse ihre …
Für Genießer
Eine Sprache, die jeder versteht

Eine Sprache, die jeder versteht

Kassel. Menschentrauben vor dem Kulturzentrum Schlachthof. Es wird geraucht, Bier getrunken und gelacht, trotz des viel zu kalten Maitages. Es gibt aber auch lange Gesichter, denn …
Eine Sprache, die jeder versteht