Ausstellung im Fridericianum:  Bilder von Thomas Zipp

Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt
1 von 32
Der Berliner Künstler Thomas Zipp hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt verwandelt
Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt
2 von 32
Der Berliner Künstler Thomas Zipp hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt  verwandelt
Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt
3 von 32
Der Berliner Künstler Thomas Zipp hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt verwandelt 
Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt
4 von 32
Der Berliner Künstler Thomas Zipp hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt verwandelt
Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt
5 von 32
Der Berliner Künstler Thomas Zipp hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt verwandelt
Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt
6 von 32
Der Berliner Künstler Thomas Zipp hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt verwandelt
Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt
7 von 32
Der Berliner Künstler Thomas Zipp hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt verwandelt 
Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt
8 von 32
Der Berliner Künstler Thomas Zipp hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt verwandelt  
Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt
9 von 32
Der Berliner Künstler Thomas Zipp hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt verwandelt 

Der Berliner Künstler hat das Museumsgebäude in eine psychiatrische Anstalt verwandelt. Der 42-Jährige verbindet malerische, skulpturale und installative Arbeiten zu einer Gesamtinstallation.

Das könnte Sie auch interessieren