Dantons Tod: Sexgier, Adrenalin, Machtgeilheit, Angst - am Kasseler Schauspielhaus

http://www.youtube.com/hnaonline - Kassel, Februar 2013: Dantons Tod von Georg Büchner wird am Kasseler Schauspielhaus gezeigt. Das von Gustav Rueb inszenierte Drama rund um die Nachwirkungen der Französischen Revolution ist ein Aufschrei, gespeist aus Adrenalin, Sexgier, Machtgeilheit und Angst. Rueb gelang ein durchdachter, beziehungsreicher und zugleich höchst sinnlicher Revolutionsabend, dessen aufwühlender Euphorie -- und Beklemmung -- sich die Zuschauer kaum entziehen konnten. Mehr dazu hier: http://www.hna.de/nachrichten/kultur/kultur-lokal/revolution-verbrennt-dantons-tod-kasseler-staatstheater-2732305.html

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
50 Kilo abgespeckt - Silvia Wollny verrät Details
Silvia Wollny machte in den letzten Jahren eine unglaubliche Verwandlung durch. In nur zwei Jahren hat sie 50 Kilo …
50 Kilo abgespeckt - Silvia Wollny verrät Details
Video
Dreifache Liebe bei "Love Island":  Diese Paare haben es gemacht
Es geht rund bei Love Island und zwar so richtig! Gleich drei Paare gingen in der gestrigen Folge über harmlose …
Dreifache Liebe bei "Love Island":  Diese Paare haben es gemacht

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.