Dantons Tod: Sexgier, Adrenalin, Machtgeilheit, Angst - am Kasseler Schauspielhaus

http://www.youtube.com/hnaonline - Kassel, Februar 2013: Dantons Tod von Georg Büchner wird am Kasseler Schauspielhaus gezeigt. Das von Gustav Rueb inszenierte Drama rund um die Nachwirkungen der Französischen Revolution ist ein Aufschrei, gespeist aus Adrenalin, Sexgier, Machtgeilheit und Angst. Rueb gelang ein durchdachter, beziehungsreicher und zugleich höchst sinnlicher Revolutionsabend, dessen aufwühlender Euphorie -- und Beklemmung -- sich die Zuschauer kaum entziehen konnten. Mehr dazu hier: http://www.hna.de/nachrichten/kultur/kultur-lokal/revolution-verbrennt-dantons-tod-kasseler-staatstheater-2732305.html

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
„Bright“: Elfen und Orks mit Will Smith auf Netflix
Los Angelos - In einer alternativen Realität leben Menschen und mystische Wesen gemeinsam auf der Erde. LA-Cop Max …
„Bright“: Elfen und Orks mit Will Smith auf Netflix
Video
Diese Musiker singen eigentlich Ed-Sheeran-Songs
London - Er ist nicht nur Sänger sondern in erster Linie Songschreiber. Sogar die Großen greifen manchmal auf das …
Diese Musiker singen eigentlich Ed-Sheeran-Songs