Lieblingskunstwerke: „El Objetivo“ von Regina José Galindo im Stadtmuseum wühlt auf

Lieblingskunstwerke: „El Objetivo“ von Regina José Galindo im Stadtmuseum wühlt auf

Kassel. In den nächsten Wochen stellen wir in loser Folge Lieblings-documenta-Kunstwerke der Mitarbeiter unserer Redaktionen vor. Diesmal „El Objetivo“ von Regina José Galindo.
Lieblingskunstwerke: „El Objetivo“ von Regina José Galindo im Stadtmuseum wühlt auf
Zur documenta 14: Kurparkhotel klebt Mitarbeiter auf die Fassade

Zur documenta 14: Kurparkhotel klebt Mitarbeiter auf die Fassade

Kassel. Wer die Wilhelmshöher Allee entlanggeht, der fühlt sich beobachtet. Und zwar von 24 Augenpaaren. Das Kurparkhotel macht sich zur documenta nämlich selbst zu einer Art …
Zur documenta 14: Kurparkhotel klebt Mitarbeiter auf die Fassade
Wie alles begann: Stadtarchiv zeigt Fotos und Plakate der documenta-Anfänge 

Wie alles begann: Stadtarchiv zeigt Fotos und Plakate der documenta-Anfänge 

Kassel. Tausende Fotos und Negative aus dem Nachlass von Carl Eberth wurden gesichtet, verschlagwortet und thematisch zugeordnet. Einige von ihnen sind nun im Stadtarchiv zu sehen.
Wie alles begann: Stadtarchiv zeigt Fotos und Plakate der documenta-Anfänge 
Partituren als eigenständige Werke: Strickenlernen beim Notenlesen

Partituren als eigenständige Werke: Strickenlernen beim Notenlesen

Die documenta 14 ist auch eine Ausstellung der großen Worte. In einer losen Folge stellen wir zentrale Begriffe dieser documenta und ihre Bedeutung und Umsetzung in der …
Partituren als eigenständige Werke: Strickenlernen beim Notenlesen
Wächter der Zeit: Warum die Figuren während der documenta entfernt werden

Wächter der Zeit: Warum die Figuren während der documenta entfernt werden

Kassel. Künstler Manfred Kielnhofer hat seine Figuren "Wächter der Zeit" in Kassel während der documenta aufgestellt. Nun sind sie - erneut - entfernt worden. Was ist denn da los?
Wächter der Zeit: Warum die Figuren während der documenta entfernt werden
Ungleich am Weinberg: Gleich zweimal bezaubernde Gastronomie zur documenta

Ungleich am Weinberg: Gleich zweimal bezaubernde Gastronomie zur documenta

Kassel. Es ist der Sommer-Gastro-Geheimtipp schlechthin: die beiden zur documenta 14 temporären Locations auf dem Weinberg. Die Öffnungszeiten unterscheiden sich allerdings.
Ungleich am Weinberg: Gleich zweimal bezaubernde Gastronomie zur documenta
Comedian G. von Bamberg: Die documenta führt Kassel in die Sackgasse

Comedian G. von Bamberg: Die documenta führt Kassel in die Sackgasse

Die documenta 14 ist ganz schön ernst. Wie gut, dass es den Comedian G. von Bamberg gibt, der alle zwei Wochen im Kasseler Palais Hopp die Kunst auf seine Weise erklärt.
Comedian G. von Bamberg: Die documenta führt Kassel in die Sackgasse
Fluxus-Frösche: Künstler schuf kurz vor seinem Tod Klanginstallation für d14

Fluxus-Frösche: Künstler schuf kurz vor seinem Tod Klanginstallation für d14

Kassel. Ben Pattersons Grafitti schmiert nicht. Ben Pattersons Graffiti quakt. Es lamentiert. Es brüllt, es summt und es flüstert.
Fluxus-Frösche: Künstler schuf kurz vor seinem Tod Klanginstallation für d14
Für den Parthenon: So werden die Bücher für die documenta verpackt

Für den Parthenon: So werden die Bücher für die documenta verpackt

Kassel. Der 31 mal 70 Meter große Parthenon der Bücher auf dem Friedrichsplatz ist der Publikumsmagnet der documenta 14.
Für den Parthenon: So werden die Bücher für die documenta verpackt
Ohren auf für die Kunst: Die documenta im Radio

Ohren auf für die Kunst: Die documenta im Radio

In diesem Jahr setzt die documenta verstärkt auf akustische Medien. Dafür arbeitet sie auch verstärkt mit dem Deutschlandfunk zusammen.
Ohren auf für die Kunst: Die documenta im Radio
Lieblingskunstwerke der documenta: Sogar Goethes Faust war verboten

Lieblingskunstwerke der documenta: Sogar Goethes Faust war verboten

In den nächsten Wochen stellen wir in loser Folge Lieblings-documenta-Kunstwerke der Mitarbeiter unserer Redaktionen vor. Diesmal erklärt Thomas Siemon, warum der Parthonen so …
Lieblingskunstwerke der documenta: Sogar Goethes Faust war verboten
documenta lehnte KVG-Angebot ab: Kombi-Ticket scheitert am Preis

documenta lehnte KVG-Angebot ab: Kombi-Ticket scheitert am Preis

Kassel. Das Kombi-Ticket zur documenta 14 – eine Eintrittskarte, die zur Fahrt in Bussen und Bahnen berechtigt – ist am Preis gescheitert.
documenta lehnte KVG-Angebot ab: Kombi-Ticket scheitert am Preis
Holz-Kunst ging in Kassel in Flammen auf

Holz-Kunst ging in Kassel in Flammen auf

Kassel. Auf nimmer Wiedersehen: Antik anmutende Figuren mit Idealmaßen, die für den Künstler Daniel G. Andújar auch für Dominanz und Gewalt stehen, wurden in einem Festakt den …
Holz-Kunst ging in Kassel in Flammen auf
Viele Kunstwerke der documenta haben einen Bezug zu Kassel und der Region

Viele Kunstwerke der documenta haben einen Bezug zu Kassel und der Region

Die documenta 14 ist eine Ausstellung des Woanders. Vor der Orangerie steht eine bolivianische Blutmühle, in der neuen Hauptpost hängen Rentierschädel aus Lappland.
Viele Kunstwerke der documenta haben einen Bezug zu Kassel und der Region
Oberbürgermeister Bertram Hilgen verteidigt d14-Doppelstandort

Oberbürgermeister Bertram Hilgen verteidigt d14-Doppelstandort

Kassel. Zum Ende seiner Amtszeit hat Oberbürgermeister Bertram Hilgen den doppelten Ausstellungs-Standort der documenta 14 noch einmal klar verteidigt.
Oberbürgermeister Bertram Hilgen verteidigt d14-Doppelstandort
Vergleiche lohnen sich: Eispreis schwankt rund um den Parthenon

Vergleiche lohnen sich: Eispreis schwankt rund um den Parthenon

Kassel. Riesen-Currywurst mit Fritten und Salat für 11,50 Euro, ein Glas Wein für 5,90 Euro. Nicht alle Kasseler sind bereit, diese Preise während der documenta 14 zu zahlen.
Vergleiche lohnen sich: Eispreis schwankt rund um den Parthenon
Nach Protest gegen Waffenindustrie: Dechant Fischer kritisiert Platzverweis

Nach Protest gegen Waffenindustrie: Dechant Fischer kritisiert Platzverweis

Kassel. Ein Vorfall, bei dem ein Demonstrant von der documenta GmbH des Platzes verwiesen wurde, sorgt weiter für viel Aufregung. Der Mann hatte auf dem Friedrichsplatz in Kassel …
Nach Protest gegen Waffenindustrie: Dechant Fischer kritisiert Platzverweis
documenta-Sonderheft: Kunstmagazin art preist Kassels Entwicklung

documenta-Sonderheft: Kunstmagazin art preist Kassels Entwicklung

Kassel. Der Gastgeberstadt der documenta widmet die Zeitschrift art ein glanzvolles Porträt in einem am 24. Juni erscheinenden Sonderheft zur Weltkunstschau in Kassel.
documenta-Sonderheft: Kunstmagazin art preist Kassels Entwicklung
Umgang mit Protesten bei der documenta: Viel Geduld mit Campern

Umgang mit Protesten bei der documenta: Viel Geduld mit Campern

Kassel. Der Umgang der documenta mit Protesten ist sehr unterschiedlich. Vor fünf Jahren durften Kapitalismuskritiker vor dem Fridericianum campen.
Umgang mit Protesten bei der documenta: Viel Geduld mit Campern
Lieblingskunstwerke der documenta 14: Schicht um Schicht Gesichter

Lieblingskunstwerke der documenta 14: Schicht um Schicht Gesichter

In den nächsten Wochen stellen wir in loser Folge Lieblings-documenta-Kunstwerke der Mitarbeiter unserer Redaktionen vor.
Lieblingskunstwerke der documenta 14: Schicht um Schicht Gesichter
Kunstsocken und Klebeeulen: die documenta 14 und ihre Fanartikel

Kunstsocken und Klebeeulen: die documenta 14 und ihre Fanartikel

Kassel. Mit ihren Souvenirs verweigert sich die documenta 14 der Wiedererkennbarkeit - bietet aber ausgefallene Fanartikel. 
Kunstsocken und Klebeeulen: die documenta 14 und ihre Fanartikel
documenta nutzt ehemalige Untergrund-Station am Kulturbahnhof

documenta nutzt ehemalige Untergrund-Station am Kulturbahnhof

Kassel. Die documenta erschließt Orte, die ansonsten für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. Jetzt markiert ein Baucontainer vor dem Kulturbahnhof den Zugang in die …
documenta nutzt ehemalige Untergrund-Station am Kulturbahnhof
Das ist Rekord: 10.000 Dauerkarten für die documenta 14 verkauft

Das ist Rekord: 10.000 Dauerkarten für die documenta 14 verkauft

Kassel. Das ist Rekord: Am Dienstag, zehn Tage nach der Eröffnung, wurde die 10.000. Dauereintrittskarte für die documenta 14 verkauft.
Das ist Rekord: 10.000 Dauerkarten für die documenta 14 verkauft
Kasseler Politiker streiten um Standort für neues documenta-Institut

Kasseler Politiker streiten um Standort für neues documenta-Institut

Kassel. Um den geplanten Standort für die künftige Forschungseinrichtung documenta-Institut am Uni-Campus wurde im Stadtparlament gestritten. 
Kasseler Politiker streiten um Standort für neues documenta-Institut
Lieblingskunstwerke der documenta 14: Von echten und fiktiven Nazis

Lieblingskunstwerke der documenta 14: Von echten und fiktiven Nazis

Kassel. In den nächsten Wochen stellen wir in loser Folge Lieblings-documenta-Kunstwerke der Mitarbeiter vor. Heute richtet sich der Blick auf Piotr Uklanskis "Real Nazis" in der …
Lieblingskunstwerke der documenta 14: Von echten und fiktiven Nazis
Kataloge, Bücher und Magazine zur documenta: Eine Übersicht

Kataloge, Bücher und Magazine zur documenta: Eine Übersicht

Kassel. Keine klassischen Ausstellungskataloge sind die Publikationen zur documenta 14. Was Daybook, Reader und Magazin bieten. Eine Übersicht.
Kataloge, Bücher und Magazine zur documenta: Eine Übersicht
Hunderte Gäste buchen Spaziergänge zur documenta 14 am Wochenende 

Hunderte Gäste buchen Spaziergänge zur documenta 14 am Wochenende 

Kassel. Im documenta-Shop auf dem Friedrichsplatz summt es wie in einem Bienenkorb. Es ist Samstagmorgen, aber es herrscht bereits Hochbetrieb. Die Vorfreude der documenta-Gäste …
Hunderte Gäste buchen Spaziergänge zur documenta 14 am Wochenende 
Ökosex-Spaziergang zur documenta 14

Ökosex-Spaziergang zur documenta 14

Ökosex-Spaziergang zur documenta 14
documenta 14: Ökosexueller Spaziergang mit ehemaliger Pornodarstellerin

documenta 14: Ökosexueller Spaziergang mit ehemaliger Pornodarstellerin

Kassel. Ökosex? Noch nie gehört? Dabei geht es darum, wie man mit der Erde Sex haben kann. Ex-Pornodarstellerin Annie Sprinkle führt Gäste zur documenta erotisch durch Kassel.
documenta 14: Ökosexueller Spaziergang mit ehemaliger Pornodarstellerin
Alle Fraktionen einig: documenta-Institut soll in Kassel entstehen

Alle Fraktionen einig: documenta-Institut soll in Kassel entstehen

Kassel. Darüber, dass in Kassel ein documenta-Institut entstehen soll, sind sich alle Fraktionen einig. Über den Standort allerdings nicht.
Alle Fraktionen einig: documenta-Institut soll in Kassel entstehen
Wache zur documenta am Friedrichsplatz: Ist das Kunst oder Polizei? 

Wache zur documenta am Friedrichsplatz: Ist das Kunst oder Polizei? 

Die Polizei in Kassel hat für 100 Tage während der documenta eine neue Wache im Zentrum der Kunst: Am Friedrichsplatz ist wieder eine polizeiliche Anlaufstelle für Besucher …
Wache zur documenta am Friedrichsplatz: Ist das Kunst oder Polizei? 
Die documenta im Fernsehen: Eine Übersicht auf Dokus und Berichte aus Kassel

Die documenta im Fernsehen: Eine Übersicht auf Dokus und Berichte aus Kassel

Kassel. Zahlreiche Fernsehsender zeigen Dokumentationen und Berichte über die documenta 14. Eine Übersicht.
Die documenta im Fernsehen: Eine Übersicht auf Dokus und Berichte aus Kassel
Pech und Pannen: Was auf der documenta schon so alles schief lief

Pech und Pannen: Was auf der documenta schon so alles schief lief

Kassel. Trotz Pech und Pannen kamen so manche documenta-Kunstwerke noch ganz groß raus. Ein Rückblick auf zusammenstürzende Türen, schwebende Würste und eigenwillige Tauben.
Pech und Pannen: Was auf der documenta schon so alles schief lief
Puppen-Boot musste abdampfen: Künstler fühlen sich von documenta ausgegrenzt

Puppen-Boot musste abdampfen: Künstler fühlen sich von documenta ausgegrenzt

Kassel. Kaum ist die documenta 14 eröffnet, gibt es Ärger mit einem freien Kunstprojekt, das sich von den documenta-Machern ausgegrenzt und verhindert sieht. 
Puppen-Boot musste abdampfen: Künstler fühlen sich von documenta ausgegrenzt
Erstes documenta-Wochenende: Zehn Prozent mehr Besucher als 2012

Erstes documenta-Wochenende: Zehn Prozent mehr Besucher als 2012

Kassel. Wir haben mal auf das erste Wochenende der documenta 14 geschaut und beantworten die wichtigsten Fragen.
Erstes documenta-Wochenende: Zehn Prozent mehr Besucher als 2012
documenta 14 setzt auf vielfältige Performances, um ihre Anliegen zu vermitteln

documenta 14 setzt auf vielfältige Performances, um ihre Anliegen zu vermitteln

Kassel. Bis man kapiert, dass hier irgendetwas anders ist, dauert es einen Moment. Und dann wächst Irritation. Diese Verwirrung, sogar Verunsicherung ist gewollt bei Performances …
documenta 14 setzt auf vielfältige Performances, um ihre Anliegen zu vermitteln
Nikhil Chopra reiste 3000 Kilometer von einer documenta-Stadt in die andere

Nikhil Chopra reiste 3000 Kilometer von einer documenta-Stadt in die andere

Kassel. Er hat sein ganz eigenes Tempo und summt leise eine melancholische Melodie, sie klingt wie ein trauriges Liebeslied – und er malt. In beides legt er all sein Gefühl. Seine …
Nikhil Chopra reiste 3000 Kilometer von einer documenta-Stadt in die andere
documenta 14 in Kassel: Gastronomie zur Ausstellung im Überblick

documenta 14 in Kassel: Gastronomie zur Ausstellung im Überblick

Kassel. Endlich hat die documenta 14 in Kassel begonnen - und mit der Kunstschau eröffnen auch zahlreiche besondere Gastronomie-Angebote in der Stadt. Ein Überblick.
documenta 14 in Kassel: Gastronomie zur Ausstellung im Überblick
Blick auf den Kasseler Königsplatz zur documenta: Wo einst Napoleon stand

Blick auf den Kasseler Königsplatz zur documenta: Wo einst Napoleon stand

Kassel. Viele liebäugeln mit dem Obelisken des documenta-Künstlers Olu Oguibe. Doch bereits vor ihm erhoben sich Säulen auf dem Königsplatz. Ein kleiner historischer Rückblick. 
Blick auf den Kasseler Königsplatz zur documenta: Wo einst Napoleon stand
Lieblingskunstwerke der documenta 14: die "Whispering campaign"

Lieblingskunstwerke der documenta 14: die "Whispering campaign"

Kassel. In loser Folge stellen wir Lieblings-documenta-Kunstwerke der  HNA-Redaktionen vor. Wir beginnen mit einem persönlichen Blick auf die Flüsterkampagne von Pope L.
Lieblingskunstwerke der documenta 14: die "Whispering campaign"
documenta 14: „Mühle des Blutes“ in der Karlsaue schon beschädigt

documenta 14: „Mühle des Blutes“ in der Karlsaue schon beschädigt

Kassel. Das erste Wochenende der documenta 14 in Kassel ist vorüber, aber nicht alle Kunstwerke haben es heil überstanden. 
documenta 14: „Mühle des Blutes“ in der Karlsaue schon beschädigt
Der Tag, an dem die documenta eröffnet wurde: Beobachtungen aus Kassel

Der Tag, an dem die documenta eröffnet wurde: Beobachtungen aus Kassel

Kassel. Was passiert an einem Tag in Kassel, an dem die documenta 14 beginnt? Beobachtungen von morgens bis abends.
Der Tag, an dem die documenta eröffnet wurde: Beobachtungen aus Kassel
documenta 14 ist keine junge Ausstellung: Einige Künstler sind weit über 80 Jahre alt

documenta 14 ist keine junge Ausstellung: Einige Künstler sind weit über 80 Jahre alt

Kassel. Die documenta hat den Anspruch, Kunst der Gegenwart zu zeigen, neue Trends und Tendenzen vorzustellen, vielversprechende junge Künstler zu entdecken. So dachte man …
documenta 14 ist keine junge Ausstellung: Einige Künstler sind weit über 80 Jahre alt
documenta provoziert die Stadt: Holländische Straße wird zur Halitstraße

documenta provoziert die Stadt: Holländische Straße wird zur Halitstraße

Kassel. Die Ausstellungsmacher der documenta 14 haben in ihren offiziellen Stadtplänen für Besucher eine Straße und eine Brücke in Kassel umbenannt. Sie führen damit eine …
documenta provoziert die Stadt: Holländische Straße wird zur Halitstraße
„Ist die Kunst vielleicht am Ende?“ - Was die Presse zur documenta sagt

„Ist die Kunst vielleicht am Ende?“ - Was die Presse zur documenta sagt

„Kassel im Ausnahmezustand“, titelt Spiegel.de. Bilanz des Rundgangs von Autorin Carola Padtberg: Vielleicht könnten nicht nur Kassel und Athen voneinander, sondern die Welt von …
„Ist die Kunst vielleicht am Ende?“ - Was die Presse zur documenta sagt
Lieblingskunstwerke der documenta 14: Hier lohnt es sich vorbei zu schauen

Lieblingskunstwerke der documenta 14: Hier lohnt es sich vorbei zu schauen

Kassel. In loser Folge stellen wir Kunstwerke der documenta 14 vor, die der HNA-Redaktionen besonders gefallen. 
Lieblingskunstwerke der documenta 14: Hier lohnt es sich vorbei zu schauen
Parthenon der Bücher bei der documenta 14

Parthenon der Bücher bei der documenta 14

Der "Parthenon der Bücher" der argentinischen Künstlerin Marta Minujín ist am Eröffnungssamstag der documenta 14 ein Publikumsmagnet. Auch die Künstlerin war vor Ort. 
Parthenon der Bücher bei der documenta 14
Warum wir uns auf 100 Tage documenta freuen: 14 Gründe zum Beginn

Warum wir uns auf 100 Tage documenta freuen: 14 Gründe zum Beginn

Kassel. Auf geht es: 100 Tage documenta in einer sich verändernden Stadt – ein Weltereignis, dem wir gespannt entgegenblicken. 14 Gründe, warum wir uns auf die documenta 14 freuen.
Warum wir uns auf 100 Tage documenta freuen: 14 Gründe zum Beginn
Auftakt der documenta: Ein Rundgang mit der Präsidentin des samischen Parlaments

Auftakt der documenta: Ein Rundgang mit der Präsidentin des samischen Parlaments

Kassel. Bundespräsident Frank-Walter Seinmeier hat zusammen mit seinem griechischen Kollegen die documenta eröffnet. Mit dabei war auch die Präsidentin des samischen Parlaments.
Auftakt der documenta: Ein Rundgang mit der Präsidentin des samischen Parlaments
Eröffnung der documenta 14 in Kassel: Startschuss für 100 Tage Kunst

Eröffnung der documenta 14 in Kassel: Startschuss für 100 Tage Kunst

Kassel. Das Warten hat ein Ende: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die documenta 14 in Kassel offiziell eröffnet. Alle Informationen, Fotos und Videos im Liveticker. 
Eröffnung der documenta 14 in Kassel: Startschuss für 100 Tage Kunst
documenta 14: Impressionen des ersten Tages

documenta 14: Impressionen des ersten Tages

Am Samstag (10.6.2017) hat die documenta offiziell eröffnet. Wir waren bei der Steinmeier-Landung in Calden, bei der offiziellen Eröffnung, bei den Besuchen der Kunstwerke dabei. 
documenta 14: Impressionen des ersten Tages
Steinmeier in Calden: Von Scharfschützen und Staatskarossen

Steinmeier in Calden: Von Scharfschützen und Staatskarossen

Calden. Anflug am Samstagmorgen mit einer Bombardier-Maschine: Bundespräsident Steinmeier landet, kurz darauf sein griechischer Amtskollege. Eine Reportage von einer …
Steinmeier in Calden: Von Scharfschützen und Staatskarossen
documenta 14: Steinmeier-Ankunft am Flughafen Calden

documenta 14: Steinmeier-Ankunft am Flughafen Calden

documenta 14: Steinmeier-Ankunft am Flughafen Calden
documenta 14: Fotos von der Eröffnung

documenta 14: Fotos von der Eröffnung

documenta 14: Fotos von der Eröffnung
Video: Bundespräsident Steinmeier bei der Eröffnung der documenta

Video: Bundespräsident Steinmeier bei der Eröffnung der documenta

Kassel. Heute hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die documenta 14 eröffnet. Wir waren bei seiner Ankunft am Fridericianum mit der Kamera dabei. 
Video: Bundespräsident Steinmeier bei der Eröffnung der documenta
documenta 14 in Kassel: Erste Eindrücke von den wichtigsten Standorten

documenta 14 in Kassel: Erste Eindrücke von den wichtigsten Standorten

Kassel. Heute öffnet die documenta 14 in Kassel ihre Türen für Besucher. Wir haben die wichtigsten Standorte besucht und stellen große Themen und Künstler vor, die uns besonders …
documenta 14 in Kassel: Erste Eindrücke von den wichtigsten Standorten
Video: Die Außenkunstwerke der documenta 14

Video: Die Außenkunstwerke der documenta 14

Kassel. Die Außenkunstwerke der documenta 14 stellen wir hier in einem Video vor. Vom Obelisken über den Parthenon, das Röhren-Flüchtlingscamp, die verhüllte Torwache und die …
Video: Die Außenkunstwerke der documenta 14
Die documenta von oben - Luftbilder der Ausstellung

Die documenta von oben - Luftbilder der Ausstellung

Es ist soweit - die documenta 14 beginnt. Unser Fotograf Dieter Schachtschneider hat sich einige Standorte aus der Luft angesehen. 
Die documenta von oben - Luftbilder der Ausstellung
Kunst-Kiosk für Kassel entsteht an der Uni - Treffpunkt für die documenta

Kunst-Kiosk für Kassel entsteht an der Uni - Treffpunkt für die documenta

Kassel. Ein Hauch von Athener Kioskkultur hält auf dem Uni-Campus Einzug. Dort haben Studierende neben dem Lernzentrum Leo an der Moritzstraße innerhalb weniger Tage eine Art …
Kunst-Kiosk für Kassel entsteht an der Uni - Treffpunkt für die documenta
Video: So entstand der Parthenon der Bücher auf dem Friedrichplatz

Video: So entstand der Parthenon der Bücher auf dem Friedrichplatz

Kassel. Der Parthenon der Bücher auf dem Kasseler Friedrichsplatz steht. Wir zeigen hier in einem Video, wie dieses documenta-Kunstwerk über Wochen hinweg entstanden ist.
Video: So entstand der Parthenon der Bücher auf dem Friedrichplatz
Die documenta 14 in Kassel beginnt: Erste Blicke auf die Kunstwerke

Die documenta 14 in Kassel beginnt: Erste Blicke auf die Kunstwerke

Kassel. Es ist soweit - die documenta 14 beginnt. Am Mittwoch gab es die Pressekonferenz zur Eröffnung der berühmten Kunstschau in Kassel. Wir haben erste Blicke auf die …
Die documenta 14 in Kassel beginnt: Erste Blicke auf die Kunstwerke
Die documenta 14 in Kassel: Alle Standorte, alle Außenkunstwerke

Die documenta 14 in Kassel: Alle Standorte, alle Außenkunstwerke

Kassel. Zahlreiche Museen und Ausstellungsräume sowie Außenkunstwerke gibt es während der documenta 14 in Kassel zu entdecken. Hier finden Sie alle Standorte der …
Die documenta 14 in Kassel: Alle Standorte, alle Außenkunstwerke
Betonplanken sollen documenta-Besucher schützen

Betonplanken sollen documenta-Besucher schützen

Kassel. Die letzten Vorbereitungen für die documenta 14, die am Samstag offiziell im Beisein von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Kassel eröffnet wird, laufen auf …
Betonplanken sollen documenta-Besucher schützen
Werk des Künstlers Pope L.: Ein Flüstern legt sich über die Stadt

Werk des Künstlers Pope L.: Ein Flüstern legt sich über die Stadt

Kassel. 9438 Stunden Programm kann kein Mensch hören, auch nicht Bruchteile davon, schon gar nicht in Athen, wenn man bloß ein paar Tage documenta dort erleben kann.
Werk des Künstlers Pope L.: Ein Flüstern legt sich über die Stadt
Körper statt Körperbilder

Körper statt Körperbilder

Kassel. Eine Kunstform setzt sich durch: Die Performance erobert zunehmend weitere Kulturwelten.
Körper statt Körperbilder
Neue Inschrift am Fridericianum ist documenta-Kunst

Neue Inschrift am Fridericianum ist documenta-Kunst

Kassel. Eine Woche vor dem Start der documenta 14 hat der Portikus des Fridericianums am Samstag eine neue Inschrift erhalten: Anstelle des gewohnten Schriftzugs „Museum …
Neue Inschrift am Fridericianum ist documenta-Kunst
Zum Start der documenta 14: Auf Tour mit einem Elektroauto

Zum Start der documenta 14: Auf Tour mit einem Elektroauto

Kassel. Wer die documenta in Kassel besucht, der kann auch ein Stück automobile Zukunft erleben.
Zum Start der documenta 14: Auf Tour mit einem Elektroauto
25.000 Standorte: In ganz Deutschland hängen documenta-Plakate

25.000 Standorte: In ganz Deutschland hängen documenta-Plakate

Kassel. Nach Pfingsten rollt die bundesweite Werbung für die documenta richtig an: Die Firma Ströer Deutsche Städte Medien (DSM) startet eine Plakat-Kampagne in allen Großstädten.
25.000 Standorte: In ganz Deutschland hängen documenta-Plakate
Der Torwächter: Jörg Schikora ist Sicherheitsmann an einem documenta-Kunstwerk

Der Torwächter: Jörg Schikora ist Sicherheitsmann an einem documenta-Kunstwerk

Kassel. Vom Torhüter zum Torwächter: Jörg Schikora kümmert sich um die Sicherheit des documenta-Kunstwerks von Ibrahim Mahama.
Der Torwächter: Jörg Schikora ist Sicherheitsmann an einem documenta-Kunstwerk