Tourismusbranche rechnet mit Rekordjahr

Schon 20.000 Karten für documenta 14 in Kassel verkauft

+
Andrang erwartet: Diese Bild entstand am Eröffnungstag der documenta 12.

Kassel. Die documenta 14 hat in Kassel noch gar nicht begonnen, aber der Vorverkauf brummt bereits: Knapp vier Wochen vor dem Start sind bereits mehr als 20.000 Eintrittskarten verkauft.

Darunter sind etwa 2000 Dauerkarten, die allerdings vorerst nur als Gutschein ausgestellt werden.

Ein Vergleich zu den Vorverkaufszahlen der d13 vor fünf Jahren sei nicht möglich, da der Vorverkauf damals später begonnen habe und es keine Online-Tickets gab, sagte eine documenta-Sprecherin. Für die bevorstehende documenta 14 waren die Karten bereits ab Ende November erhältlich, auch im zum Ausdrucken zuhause per Online-Kauf. Eine Prognose der Besucherzahlen für die Weltkunstschau, die am 10. Juni in Kassel startet, gibt die documenta nicht ab. 

Zur d13 im Jahr 2012 wurden 860.000 Besucher gezählt. Damals wurden 12.000 Dauerkarten verkauft. Das Publikumsinteresse an der Ausstellung ist bislang mit jeder documenta gestiegen – die Marke von einer Million könnte diesmal also geknackt werden.

Aus Athen, wo die documenta 14 bereits am 8. April eröffnet wurde, liegen bereits erste Zahlen vor. Dort sind in fünf Wochen bislang 150.000 Besuche (nicht Besucher) an den verschiedenen Ausstellungsorten gezählt worden. Weil in Athen keine einheitlichen documenta-Tickets verkauft werden, sondern der Eintritt teils frei ist und teils von den beteiligten Kultureinrichtungen vor Ort erhoben wird, kann ein Besucher mehrfach gezählt werden.

Fest steht schon jetzt, dass die Ausstellung in Kassel viel Geld in die Kassen von Handel, Gastronomie und Hotellerie spülen wird. Voraussichtlich werden die documenta-Besucher diesen Branchen mehr als 100 Mio. Euro Umsatz bescheren. Einer Studie zufolge lassen Tagesbesucher 31 Euro in der Stadt, Übernachtungsgäste 140 Euro pro Tag. Durch den documenta-Effekt rechnet Kassel Marketing für das gesamte Tourismusjahr 2017 erstmals mit mehr als einer Million Übernachtungsgästen. 

Alle Infos zur documenta 14 in Kassel bei uns

Wo gibt es die Tickets für die documenta? Und was kosten sie? Das erfahren Sie in einem separaten Artikel. Mehr zur Weltkunstschau gibt es auch auf unserer documenta-Themenseite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.