Arnold-Bode-Preis für Hiwa K

1 von 22
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22
9 von 22

Kassel. Der kurdische Künstler Hiwa K feierte mit einer Performance die mit 10 000 dotierte Auszeichnung. Am Klavier: Adam Szymczyk.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Tag elf im Dschungelcamp: Honey sucht erst diplomatisch um Vergebung - und wird in die Prüfung geschickt. Zudem werden …
Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp
Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Sydney - Tag Zehn hält für die sogenannten Promis im Dschungel wenig Gutes bereit. Honey lässt alle hängen und Hanka …
Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp