Goethes Faust im Staatstheater Kassel - nach Volker Schmalöer

1. Juli 2013: Fast 50 Jahre lang schrieb Goethe an seinem „Faust" - die tragische Geschichte eines Gelehrten, der am Leben und der Wissenschaft verzweifelt. Regisseur Volker Schmalöer und das Schauspielensemble des Kasseler Staatstheaters brachten die Urfassung am Freitag vor nicht ganz gefüllten Rängen unter freiem Himmel vor der Löwenburg als Sommertheater-Premiere heraus. Der „Urfaust" vor der Löwenburg - schon optisch ein Erlebnis.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Kim Gloss glaubt: „80 Prozent der Bachelorette-Boys sind schwul“
München - Im TV sucht Jessica Paszka nach der großen Liebe, aber kann sie die überhaupt finden? Kim Gloss findet die …
Kim Gloss glaubt: „80 Prozent der Bachelorette-Boys sind schwul“
Video
Neue Frisur: Kaley Cuoco im Oma-Style!
Los Angelos - Kaley Cuoco überrascht mit neuem Glamour-Haarschnitt. Dieser lässt den Goldscho aber wirklich „alt“ …
Neue Frisur: Kaley Cuoco im Oma-Style!