Wegen Krankheit:

Jazz-Star Michael Wollny erst im August im Kulturzelt

+
Michael Wollny

Kassel. Für Jazz-Fans sollte der Sonntag ein Höhepunkt dieser Saison im Kasseler Kulturzelt werden. Doch Star-Pianist Michael Wollny hat den Auftritt mit seinem Trio wegen Krankheit verschieben müssen.

Für Jazz-Fans sollte der Sonntag ein Höhepunkt dieser Saison im Kasseler Kulturzelt werden. Doch Star-Pianist Michael Wollny hat den Auftritt mit seinem Trio wegen Krankheit absagen müssen. Der 35-Jährige wird das Konzert jedoch am Sonntag, 18. August, nachholen. Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Wollny gilt als einer der talentiertesten neuen Vertreter des Piano Jazz. Allein in diesem Jahr erhielt der gebürtige Würzburger vier wichtige Musikpreise, darunter Anfang Juli den Bayerischen Staatspreis für Musik. (mal)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.