Jesuitenpater wird Deutschland-Chef für Radio Vatikan

+
Der neue Leiter der deutschsprachigen Sektion von Radio Vatikan, Bernd Hagenkord.

Hamburg - Der 40-jährige Bernd Hagenkord, Jesuitenpater und ehemaliger Jugendseelsorger in Hamburg, wird zum 1. November neuer Leiter der deutschsprachigen Sektion von Radio Vatikan.

Der 40-Jährige ist Nachfolger des Jesuiten Eberhard von Gemmingen (73), der eine neue Aufgabe in seinem Orden übernehmen wird, teilte das Erzbistum Hamburg am Dienstag mit. Hagenkord wurde 1968 im westfälischen Hamm geboren. Er studierte Geschichte und Journalismus in Gießen und Hamburg, sowie Philosophie und Theologie in München und London und wurde 2002 zum Priester geweiht. Von 2002 bis 2008 arbeitete er als Jugendseelsorger in Hamburg.

Die Internetseite des Erzbistums Hamburg

dpa

Bilder von Papst Benedikt

Fotostrecke

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.