Jetzt für Erwachsene

Yippie: Das Kultheft „Yps“ ist zurück

+
Das Cover des neuen YPS-Heftes

Ferngläser zum Falten, ein Ostereierbaum und Blasrohre, die um die Ecke schießen können – ganze Generationen von Jugendlichen sind mit solchen Gimmicks aus den „Yps-Heften“ aufgewachsen. Irgendwann aber wuchsen keine neuen Leser mehr ran. Vor zwölf Jahren wurde das Heft eingestellt. Nun ist es wieder da.

120.000 Exemplare hat der Egmont Ehapa Verlag am Donnerstag an Kioske ausgeliefert. An manchen waren sie schon um 9 Uhr ausverkauft.

Dabei ist das neue „Yps“ nicht mehr das alte. Das Magazin, teilt der Verlag mit, richtet sich an die Kinder von früher, die heute 30 bis 45 Jahre alt sind – die Generation Golf. Darum werden auf 100 Seiten vor allem Helden von einst vorgestellt wie der Schwimm-Olympiasieger Michael Groß.

Es gibt Berichte über Autos und Technik, aber auch Comics und natürlich ein Gimmick: die Uhrzeitkrebse, sie lagen schon 21 früheren Ausgaben als Kaufanreiz bei. Das alles ist eine etwas eigenwillige Retro-Mischung für 5,90 Euro. Für einige Erwachsene hat nun aber wieder die Kindheit begonnen. (mal)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.