Er beginnt im November

Neuer Direktor im Fridericianum wird Moritz Wesseler

+
Wechselt nach Kassel: Moritz Wesseler

Kassel. Das Fridericianum in Kassel erhält eine neue Leitung: Direktor wird der 37 Jahre alte Kunsthistoriker Moritz Wesseler.

Moritz Wesseler wird seinen neuen Posten zum 1. November antreten. Bislang arbeitete er als Direktor des Kölnischen Kunstvereins.

Wesseler folgt auf Susanne Pfeffer, die im Herbst 2017 ihren Wechsel nach Frankfurt an das Museum für Moderne Kunst angekündigt hatte. Sein Ziel sei, „zentralen Akteuren der Gegenwartskunst eine Plattform zu bieten, die in Deutschland noch weitestgehend unbekannt sind“, sagte der gebürtige Bremerhavener, der in Mainz und Paris Betriebswirtschaft und Kunstgeschichte studierte. Seither war er als Kurator und Autor in Düsseldorf, Frankfurt, Donaueschingen und Hamburg tätig.

Wesseler wurde von einem Auswahlgremium vorgeschlagen, dem die Museumsleiter Krist Gruijthuijsen (Berlin), Bettina Steinbrügge (Hamburg) und René Zechlin (Ludwigshafen) sowie die künftige documenta-Generaldirektorin Sabine Schormann angehörten, und vom documenta-Aufsichtsrat berufen. Die Vakanz im Fridericianum füllt der Kasseler Kunstverein mit einer Schau mit thailändischer Gegenwartskunst (bis 28. Oktober).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.