Opernhaus in Kassel: Emotionale Tiefe in Puccinis „Tosca"

Kassel, 23.09.13: Adriana Altaras, prominenter Regiegast aus Berlin, holt das Geschehen von Puccinis berühmtem Opernschocker ganz nah ans Publikum heran. Keine fernen Opern-Kunstwelten werden aufgebaut, nichts wird verfremdet. Stattdessen erleben wir Menschen aus Fleisch und Blut, wir werden Zeugen eines dramatischen Geschehens, das sich genau so vor unseren Augen abspielen könnte - irgendwann zwischen dem Uraufführungjahr 1900 und heute.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Neuer Kinotrailer: Fack ju Göthe 3
Elyas M'Barek schlüpft auch im dritten Teil wieder in die Rolle des Zeki Müller. Inzwischen hat er sich sogar zum …
Neuer Kinotrailer: Fack ju Göthe 3
Video
Enthüllt: Dieses Detail aus Harry Potter ist Ihnen sicher nie aufgefallen
Harry-Potter-Fans aufgepasst: Aus dem dritten Teil der Zauberer-Saga ist nun ein neues Detail bekannt geworden.
Enthüllt: Dieses Detail aus Harry Potter ist Ihnen sicher nie aufgefallen