Das Wehlheider Hoftheater zeigt das Kindermusical „Haifischkacke“

Die Piraten sind los

Kinder werden zu Piraten: Von links Hanna Schneider, Michelle Pilz, Desiree Wiegel, Mia Rose, Simon Gall (verdeckt), Johannes Moosbühler, Muriel Rose und Tessa Wolf. Foto: Fischer

KASSEL. Da ist guter Rat teuer. Endlich haben die Piraten alle Teile der Schatzkarte, aber die müssen erst wie in einem Puzzle zusammengesetzt werden. Der Fingerzeig zur Lösung: Auf den hinteren Kartenteilen stehen Buchstaben, und so ergeht an die Zuschauer die Frage: „Wer kann lesen?“

Beim neuen Kindermusical des Wehlheider Hoftheaters wird das Publikum in die Handlung einbezogen. Darf auch den Piratenschwur mitrufen: „Hey-schnicke-schnacke, wer nicht hört, wird Haifischkacke!“

„Haifischkacke“ heißt das Stück, das vor drei Jahren von den Musical-Kids der Grundschule Nahbollenbach (Rheinland-Pfalz) kreiert worden war. Nun zeigt es das Wehlheider Hoftheater in der Regie von Gerd Brückmann im Cassalla Theater.

22 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 15 Jahren und zwei ausgewachsene Piraten spielen, singen, tanzen für Kinder. Die Geschichte: Eine Schar von munteren Kids übernimmt ein Piratenschiff und landet nach einigen Turbulenzen samt Zickenalarm und Schwertkampf auf einer zauberhaften Schatzinsel.

Es erklingen unter anderem ein Rap des Piratenjungen Orloff (Johannes Moosbühler) und eine Hommage an „Petellie und Dill“ des chinesischen Schiffkochs Maggi Fix (Lisa Schneider). Tierisches Personal, den schrillen Papagei Quasselkopf (Marie Bauer) und das Kätzchen Mini (Rebecca Wiegel), gibt’s ebenfalls, und allenthalben wird frisch gespielt, etwa von Simon Gall (Pedro) und Michelle Pilz (Margarita). Viel Beifall nach der Premiere und die Wiederholung des Schlusslieds als Zugabe: Leinen los!

Weitere Termine: Mittwoch 17. und 24. März, 17 Uhr. Samstag 13., 20. und 27. März, 14 Uhr und 16.30 Uhr. Sonntag 14., 21. und 28. März, 15 Uhr. Kartentelefon: 0561/766 1693.

Von Georg Pepl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.