Vom 21.8. bis 8.9.

„Sommer im Park“ in Vellmar 2013: Die Terminübersicht

+
Einer der ganz Großen beim diesjährigen Zeltfestival: Axel Prahl entführt nicht in die Münsteraner Abgründe sondern die Hohe See... und das macht er wesentlich poetischer als Santiano

Vellmar. Seit 19 Jahren gibt es das Zeltfestival in Vellmar. Und jedes Jahr wird es ein bisschen größer, gibt es mehr und interessantere neue Acts zu entdecken, andererseits aber auch mehr "große Namen" im Programm.

Die Künstler und ihre Auftritte

Auftaktveranstaltung mit FÜNF CHÖREN DER REGION am 21. August um 20 Uhr. Dieses Konzert ist ausverkauft.

Kartenvorverkauf

FORK (Finnland)
22.08., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

MAX PROSA & BAND
23.08., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

GEORG RINGSGWANDL & BAND 
24.08., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

WLADIMIR KAMINER
25.08., 19:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

Matinée mit TIM FRÜHLING
25.08., 11:30 Uhr

Kartenvorverkauf

GÖTZ ALSMANN & BAND
26.08.2013 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

TIC THEATER KASSEL
27.08., 20:00 Uhr

Link

Kartenvorverkauf

GUSTAV PETER WÖHLER BAND
28.08., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

VOLKER PISPERS 29.08., 20 Uhr (ausverkauft)

SUSAN JAMES & BAND (USA)
Support: BLOODMOTHER
30.08., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

KAY RAY - Nachtspezial
30.08., 22:15 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

LYDIE AUVRAY & DIE AUVRETTES
31.08., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

GERBURG JAHNKE & Gäste
01.09., 19:00 Uhr (nur noch Restkarten)

Video

Kartenvorverkauf

TRIOSENCE
2.09., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

DIE KERNÖLAMAZONEN (A)
3.09., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

MAYBEBOP
04.09., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

MIRJA BOES
05.09., 20:00 Uhr (nur noch Restkarten)

Video

Kartenvorverkauf

MICHAEL HATZIUS & DIE ECHSE
06.09., 20:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

DIETER HILDEBRANDT
Wegen Krankheit abgesagt und auf den 27. Juli 2014 verlegt.

AXEL PRAHL & DAS INSELORCHESTER
08.09., 19:00 Uhr

Video

Kartenvorverkauf

„Sommer im Park“ in Vellmar: Diese Acts treten auf

Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Fork (22. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Max Prosa (23. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Georg Ringswandl (24. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Wladimir Kaminer (25. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Tim Frühling (25. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Götz Alsmann (26. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Gustav Peter Wöhler (28. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Susan James (30. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Kay Ray (30. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Lydie Auvrey (31. August) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Gerburg Jahnke (1. September) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Triosence (2. September) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Die Kernölamazonen (3. September) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Maybebop (4. September) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Mirja Bös (5. September) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Michael Hatzius & Die Echse (6. September) © 
Vellmar, Zeltfestival
Künstler im Park: Axel Prahl (8. September) © 

Das sollten Sie wissen

Beim Sommer im Park bekommt man keine nasse Füße, da sich der komplette Festivalbereich auf einem Holzfußboden präsentiert. Parkplätze gibt es in unmittelbarer Nähe zum Spielort und die Buslinien nach Vellmar halten 200m vom Gelände entfernt.

Erreichbar mit Bahnen und Bussen

Bahnen fahren bis kurz vor 24:00 Uhr, am Wochenende noch länger. Mit der Linie 1, Haltestelle Festplatz, dann sind es nur noch 3 Minuten zu Fuß bis zum Theaterzelt.

Komiticket: Die Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Fahrt mit Tram und Bus im Kassel Plusgebiet am Tag der Vorstellung.

Zeit und Ort

Die Veranstaltungen von Montag bis Samstag beginnen um 20 Uhr. Sonntag beginnen sie um 19 Uhr. Das große Theaterzelt mit seinem schönen Biergarten liegt direkt am Festplatz an der Brüder-Grimm-Straße.

Von Wilhelm Ditzel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.