Tanzen mit den Profis: Die Flying Steps in Kassel

Kassel. Die Flying Steps sind wieder auf Deutschlandtour und kommen im April nach Kassel in die Stadthalle.

Die Flying Steps bringen Jugend- und Hochkultur zusammen: Am 11. April tanzt die Berliner Breakdance-Gruppe zu Musik von Bach in der Kasseler Stadthalle. Als Vorgeschmack gab es Workshops.

Musik von James Brown, Earth, Wind and Fire und Michael Jackson war gestern, die Flying Steps tanzen in ihrer Performance unter anderem HipHop und Breakdance zu klassischer Musik von Johann Sebastian Bach.

Im Vorfeld zum Auftritt des Ensembles veranstaltete die Tanzschule Dance United in Kassel zwei Workshops mit den Tänzern und Choreografen Lil Rock und Mikel (Michael Rosemann) von den Flying Steps. Auf dem Stundenplan standen Beweglichkeit, Technik, Körperbeherrschung und eine kleine Choreografie, die volle Konzentration erforderte.

Zwölf Teilnehmer ließen sich von Profitänzer Mikel in die Geheimnisse des Breakdance einweihen. Anfänger und Fortgeschrittene lernten Schritte wie den „Six Step“, den „Top Rock“ und einen „Freeze“, um diese später zu einer kurzen, festen Bewegungsabfolge zusammenzustellen.

Tanzten mit den Profis: (von links) Marco Bondarenko, Max Ockert, Damaso Mendez, Lea Bofa und Florian Rommel beim Breakdance-Workshop. Foto: Eberlein

„Mit den Workshops wollen wir den Interessierten den Tanz näherbringen und die Szene unterstützen“, sagte Michael Rosemann. Über Tanzschulen und Jugendzentren mit der Szene in Kontakt zu bleiben, das sei den Tänzern wichtig, so Mikel. Die Kasseler Tanzschule wurde durch den Kontakt der Truppe mit einem ehemaligen Trainer von Dance United ausgewählt. Außerdem hatte dort bereits 2011, während der ersten Tour der Flying Steps durch Deutschland, ein Workshop stattgefunden, erklären die Besitzer der Tanzschule, Heike und Ali Kilic.

Tänzer Mikel kündigte an, dass er am Tag des Auftritts der Flying Steps am 11. April in der Stadthalle Kassel noch einmal in die Tanzschule kommen werde, um eine weitere Trainingseinheit abzuhalten.

Auftritt Flying Steps: 11. April, 21 Uhr, Stadthalle Kassel. Infos bei Dance United, 0173-2858209.

Von Christl Eberlein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.