"Tatort"-Kommissar Maximilian Brückner wird Theaterregisseur

+
Vom "Tatort"-Kommissar zum Theaterregisseur: Maximilian Brückner geht jetzt ans Münchner Volkstheater.

München - Gerade noch mit "Resturlaub" im Kino, ist Maximilian Brückner dick im Geschäft. Jetzt geht er zu seinen Wurzeln zurück. Am Münchner Volkstheater wird er ein Stück von Ludwig Thoma inszenieren.

Schauspieler und Saar-“Tatort“-Kommissar Maximilian Brückner geht unter die Theaterregisseure. Am Münchner Volkstheater inszeniert er im kommenden Jahr Ludwig Thomas “Magdalena“. Es ist das erste Mal, dass der Münchner Schauspieler (“Resturlaub“), der seine Karriere im Volkstheater begann und dort heute noch unter anderem in “Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben“ zu sehen ist, ein Theaterstück inszeniert.

Das Stück um eine Bauerstochter, die ihr Elternhaus verlässt, sich mangels Geld in der Stadt prostituieren muss und nach ihrer Rückkehr von der Dorfgemeinschaft ausgegrenzt wird, ist eine von acht Neuinszenierungen der kommenden Saison.

Das "Tatort"-Quiz - Sind Sie ein Experte?

Das Tatort-Quiz - Sind Sie ein Experte?

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.