Theater: „Hexenjagd" am Kasseler Schauspielhaus

http://www.youtube.com/hnaonline - Kassel, 26.03.12: „Hexerei", der Schrei des Predigers zerreißt die angespannte Stille im Kasseler Schauspielhaus wie ein Pistolenschuss. Mädchen mit Hauben und in langen Kleidern singen andächtig ihr „O Mighty God", und eine junge Frau trägt auf ihren Armen eine leblose Gestalt heran, legt sie vorsichtig auf den Boden. Hier die Rezension: http://www.hna.de/nachrichten/kultur/kultur-lokal/puristisch-dicht-patrick-schloesser-inszeniert-hexenjagd-kasseler-schauspielhaus-2252006.html

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Oben-ohne-Shooting: Ist Kandidatin Gerda zu heiß für GNTM?
Oben-ohne-Shooting bei „Germany‘s next Topmodel“: Kandidatin Gerda hat im Gegensatz zu den anderen kein Problem damit, …
Oben-ohne-Shooting: Ist Kandidatin Gerda zu heiß für GNTM?
Video
Influencer-Sprungbrett GNTM: Ist modeln gar nicht so wichtig?
„Germany‘s Next Topmodel“ ist wohl für manche eher zweitrangig. Stattdessen geht es den Teilnehmerinnen offenbar nur …
Influencer-Sprungbrett GNTM: Ist modeln gar nicht so wichtig?