Ben Affleck soll in "Keinohrhasen" spielen

+
Til Schweiger möchte, dass Ben Affleck im amerikanischen Remake von Keinohrhasen mmitspielt.

München - Til Schweigers Erfolgsfilm "Keinohrhasen" soll auch auf dem amerikanischen Markt gezeigt werden. Schweiger wünscht sich Ben Affleck für die Verfilmung.

Til Schweiger wünscht sich Ben Affleck als Hauptdarsteller für das amerikanische Remake von “Keinohrhasen“. Das sagte er am Sonntagabend in der Sendung “Sky Lounge“ auf Sky Cinema und Sky Cinema HD.

“Die Wunschkandidaten der amerikanischen Produzenten sind Ryan Reynolds und Gerard Butler. Mit Gerry bin ich auch gut befreundet“, sagte Schweiger. Für das US-Remake seien vor kurzem erste Verträge unterschrieben worden. Schweiger wird laut Sky bei dem Film Regie führen.

DAPD

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.