Kein Interesse an vietnamesischer Kultur

Albtraum-Date beim Bachelor: Darum gab es keine Rose für Carina

+
Carina und Daniel entdecken die vietnamesische Kultur. Freude daran scheint aber nur einer zu haben.

Seine große Liebe sucht Daniel Völz gerade bei „Der Bachelor“. Kurz vorm Finale verabschiedete sich nun Carina aus der TV-Show. Sie entpuppte sich als Kultur-Banausin.

Update vom 11. Juli 2018: Beim Bachelor 2018 buhlte sie noch um die Rosen von Daniel Völz. Nun ist die ehemalige Kandidatin Nadine Klein die Bachelorette 2018.

Update vom 1. März 2018: Nach Albtraum-Date gab es keine Rose für Carina

Gerade sorgte Carina mit ihrer „Spielzeugkiste“ noch für Aufruhr in den sozialen Medien, nun ist sie schon wieder Geschichte beim Bachelor: Nach einem mehr als missglückten Date, servierte Daniel die 21-jährige Blondine am Mittwochabend ab, gab ihr keine Rose. Der Grund: Beim gemeinsamen Besuch eines vietnamesischen Tempels entpuppte sich die Industriekauffrau aus Recklinghausen als Kultur-Banausin. Das jahrhundertealte Monument interessierte Carina überhaupt nicht. 

Allgemein könne sie mit Kultur nichts anfangen: „Ich gehe auch in kein Museum, ich finde das ganz schlimm.“ Während einer traditionellen Zeremonie fing sie dann plötzlich an zu lachen. Daniel konnte das alles nur schwer nachvollziehen: „Ich kann es nicht glauben, dass da nicht mehr Emotion dabei ist oder dass es da nicht mehr Freude gibt.“

Und auch am Abend wurde es nicht besser. Was die Tattoo-Liebhaberin nämlich wesentlich spannender findet als verstaubte Tempel, sind Partyboote. Beim eigentlich romantischen Boot-Dinner auf dem Mekong zeigte Carina weniger Interesse für Daniel, als für die vorbeifahrenden Kähne, gefüllt mit feierwütigen Touristen: „Ich fand diese Boote unnormal geil. Ich hätte da so viel lieber abgerockt.“

Mit dem Verhalten hat Carina Daniel die Entscheidung wohl leichter gemacht, als er anfangs dachte: Kristina und Svenja bekamen die verbleibenden Rosen, Carina ist raus. Die zeigte sich am Ende wenig versöhnlich: „Den anderen Mädels wünsche ich nichts, vor allem nicht Kristina. Svenja, okay, die ist verliebt, aber übermotiviert verliebt.“

Die Fans sind sich derweil einig, für wen sich Daniel im Finale am 7. März entscheiden soll.

Was sich wirklich in der pinken Kiste befand

Am Ende kam die Wahrheit über die geheimnisvolle Kiste zum Vorschein. Anstatt der vermuteten „Toys“ befinden sich in der Schachtel offenbar tatsächlich nur Kugelschreiber und Textmarker. Carina kommentierte den Aufruhr um ihre Kiste in den sozialen Medien so: „Man kann auch gerne aus jeder Mücke einen Elefanten machen.“ Und gab gleich noch was zum Nachdenken mit dazu: „Was lernen wir daraus? Man sollte nicht immer nur nach dem Äußeren gehen.“

Schmutziges Detail beim Bachelor aufgetaucht! Darum lachen jetzt alle über Kandidatin Carina

Austin/Texas - Der Kampf um Bachelor Daniel Völz geht in die entscheidende Phase: Fünf Frauen kämpften darum, den Junggesellen in Deutschland sehen zu dürfen - die Einladung zu den Homedates standen an. Daniel Völz, der in Amerika lebt, lernt dann die Familien seiner Frauen kennen. Doch anstatt Kaffee und Kuchen blieb beim 32-Jährigen vor allem eine Sache in der Bauchgegend zurück: ein ungutes Gefühl. Schuld daran ist Kandidatin Carina. Eine der Mitstreiterinnen setzte Daniel einen Floh ins Ohr. Kandidatin Janine Christin (22) zu Daniel: „Du hast einer Person eine Rose gegeben, die es nicht ernst mit dir meint.“ Sofort suchte der Bachelor das Gespräch mit Carina. 

Janine Christin (l.) sagte, Carina spiele ein falsches Spiel mit Daniel Völz. 

Peinlicher Moment für Carina beim Bachelor auf RTL

Doch die 21-Jährige wusste sich zu verteidigen: „Wenn ich den Schritt gehen würde, dich meinen Eltern vorzustellen, heißt das, dass mir das sehr viel bedeutet.“ Daniel Völz schien dieses Statement zu genügen, er wollte Carina wiedersehen - und servierte Jessica einfach ab: „Ich glaube, der Funke ist bei uns beiden nicht übergesprungen.“ Trotzdem sollte es für Carina nochmal eng, besser gesagt, peinlich werden. Als RTL die 21-Jährige für Aufnahmen zu Hause besuchte, fiel einer Twitter-Userin ein kleines Detail im Bild auf. 

Userin „julchen1806“ postet: Ist um Himmels Willen keinem aufgefallen, dass Carina da eine pinke Kiste mit der Aufschrift „Toys“ stehen hat?? Was da wohl drin ist?? Ü-Ei-Figuren sicher nicht! Peinlich.“ Sofort wurde diese Entdeckung im Netz geteilt und kommentiert. Hat Kandidatin Carina wirklich eine Box mit ihren „Toys“ im Zimmer stehen und von RTL filmen lassen? Die Meinungen darüber gehen bei den Zuschauern auseinander. 

Während die RTL-Zuschauer herzlich lachen und bei Twitter diskutieren, kochten bei Petze Janine Christin die Wut über: „Dass er ihr diesen Scheiß wirklich abkauft“, schimpfte die 22-Jährige. Und Kristina ergänzte: „Ich wünsche mir, dass er ihr Spiel noch durchschaut.“

Am Ende musste Daniel Völz sich für die drei Kandidatinnen entscheiden, die zu den Homedates eingeladen werden: Carina, Svenja und Kristina bekamen die letzten Rosen. Streithuhn Janine Christin musste die Koffer packen. 

Hat der Bachelor seinen Beziehungsstatus aus Versehen ausgeplaudert?

Seine letzte Rose überreicht der Bachelor im Finale an seine Auserwählte, so viel steht auf jeden Fall fest. Am Ende der RTL-Show ist alles auf ein Happy-End getrimmt. Doch wird es auch eines für Daniel Völz geben? Der 31-Jährige wird am 7. März sein Geheimnis lüften. Und Millionen Zuschauer dürfen bei diesem Augenblick an einem Mittwochabend dabei sein, wenn der Bachelor seine Richtige gefunden hat.

Nur scheinbar war das Liebesglück wohl nicht von langer Dauer, wie ein Insta-Post Daniel Völz vermuten lässt. Am Valentinstag postete er ein Foto von sich und wünschte allen Fans einen schönen Tag der Liebe. „Dank der lustigen Presse, hab ich ja anscheinend auch eine neue Freundin!“, schreibt Daniel Völz weiter.

Moment mal - was bedeutet hier eigentlich „neue Freundin“?  

Diese Worte fielen Ex-Bachelor-Kandidatin Kattia Vides (29) sofort auf. „Wie??? Schon wieder solo so kurz nach dem Bachelor? Theoretisch solltest du zu diesem Zeitpunkt mit deiner Auserwählten zusammen sein“, kommentiert sie. Daraufhin bessert der Immobilien-Markler seinen Post aus und ergänzt: „Hätte ich bloß gewusst das noch eine dazu kommt, dann hätte ich auch was vorbereitet!“

Hat der Bachelor Daniel Völz kein Liebesglück?

Schon länger gibt es Zweifel über das Liebesglück von Daniel Völz. Der Rosenkavalier und seine Herzensdame haben sich also womöglich schon vor dem Finale längst getrennt. Dafür spricht auch, dass Völz laut Medienberichten eine große Club-Tour plant, um weiter Rosen verteilen. 

Video: Saftige Gagen - So viel verdienen die Bachelor-Girls wirklich

Matthias Kernstock/ Martina Lippl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.