Sanoussi-Bliss und Böttcher  scheiden aus

„Der Alte“: Stumph und Blochberger neu im Team

1 von 1
Stefanie Stumph (Bild) verstärkt zusammen mit Ludwig Blochberger das Ermittlerteam bei der ZDF-Krimiserie "Der Alte".

Berlin - „Der Alte“ kriegt wieder neue Gesellschaft. Stefanie Stumph (30) und Ludwig Blochberger (32) rücken neu auf ins Ermittlerteam der ZDF-Krimireihe, wie der Mainzer Sender am Donnerstag mitteilte.

Pierre Sanoussi-Bliss (52) und Markus Böttcher (50) scheiden aus. Als Annabelle Lorenz und Tom Kupfer stehen die Neuen von Februar 2015 an gemeinsam mit Jan-Gregor Kremp, der seit 2012 den „Alten“ spielt, und Michael Ande, bereits von Anfang an im Jahre 1977 dabei, vor der Kamera. Damals hieß „Der Alte“ noch Erwin Köster und wurde von Siegfried Lowitz gespielt. Mit Stephanie Stumph kommt nun erstmals eine Frau in die Münchener Mordkommission.

dpa

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Gorillas, Mondfahrer, Pferdekopfmänner: Das war der ESC 2017
Kiew - Portugal hat den diesjährigen Eurovision Song Contest gewonnen. Deutschland enttäuschte nach den zwei letzten …
Gorillas, Mondfahrer, Pferdekopfmänner: Das war der ESC 2017
ESC 2017 - Die Bilder vom 2. Halbfinale
Kiew - Jungs im Mond, jodelnde und rappende Rumänen, ein Opernsänger mit gleich drei Stimmen - auch beim 2. Halbfinale …
ESC 2017 - Die Bilder vom 2. Halbfinale