Junggesellin auf Männersuche

Die Bachelorette 2017: So entschied sich Jessica im Finale

+
Wer bekommt heute beim Finale die letzte Rose der Bachelorette?

Wer kriegt die letzte Rose? So sehen Sie das Finale und die Wiederholung von Die Bachelorette heute am 26. Juli 2017 live im TV und Live-Stream.

Update vom 26. Juli: Jessica Paszka musste eine schwere Entscheidung treffen, als sie im Finale der Bachelorette zwischen den drei verbliebenen Kandidaten wählen musste. Letztendlich war es aber Schlagzeuger David, der das Herz der schönen Junggesellin eroberte.  

Die Bachelorette: Diese Kandidaten warben im Finale um Jessica Paszka

Am Mittwoch stieg das Finale bei der Bachelorette. Drei Kandidaten waren noch im Rennen ums Herz von Jessica Paszka und begaben sich auf die Dreamdates.

Mit Johannes, dem wegen eines Fremdflirts ordentlich Ärger mit RTL drohen soll, tauchte sie im indischen Ozean nach ihrem Glück. Mit David ging die Bachelorette auf Tuchfühlung mit wilden Tieren und Niklas kam Jessica Paszka in der Wüste so nah wie bisher noch nicht. Zurück in Andalusien, musste Paszka einen Kandidaten aus dem Rennen werfen - denn nur zwei erhielten die Ehre, ihre Eltern kennenzulernen.

Und Mama und Papa nahmen die verbliebenen Anwärter ordentlich in die Mangel. So mussten die heikle Fragen über sich ergehen lassen wie „Bist Du schon mal fremd gegangen?“ und „Hast Du meine Tochter schon geküsst?“.

Übrigens: Wenn Sie die Bachelorette auch einmal im bayerischen Dirndl sehen möchten: tz.de hat die attraktive Junggesellin Jessica Paszka zu einem Oktoberfest-Rundgang begleitet.

Die Bachelorette 2017: Das ist Jessica Paszka

Und das ist die Dame, um deren Herz sich die Herren der Schöpfung schlugen: Jessica Paszka (27). Beim Bachelor 2014 hatte die Junggesellin schon mal ihr Glück versucht. Allerdings musste die damals 24-Jährige die Kuppel-Show ohne Single-Mann Christian Tews an ihrer Seite verlassen. 

Nun dreht Jessica Paszka den Spieß um und gibt die Bachelorette. RTL hat mittlerweile auch die Männer bekanntgegeben, die eine Rose von ihr wollen: Unter den anfangs 20 Kandidaten bei Die Bachelorette 2017 befinden sich Feuerwehrmänner, Lehramtsstudenten, Models und Schornsteinfeger. Welche Kandidaten die Bachelorette schon nach Hause geschickt hat, haben wir in einer eigenen Übersicht zusammengefasst. 

Die Bachelorette 2017: Das Finale live im TV bei RTL - Die Sendetermine

AmMittwoch, 26. Juli 2017, läuft die siebte Folge und damit das Finale von Die Bachelorette auf RTL. Sendestart ist immer zur Prime Time um 20.15 Uhr. Nach der Kuppel-Show läuft immer ab 22.15 Uhr Stern TV.

Wer das Finale der Bachelorette verpasst hat: In der Nacht auf Donnerstag strahlt RTL immer um 0.30 Uhr die Wiederholung der Sendung vom Mittwochabend aus. Insgesamt standen im Sommer 2017 sieben Folgen zu je 120 Minuten auf dem Sendeplan. Wir hatten bereits alle Sendetermine von Die Bachelorette 2017 zusammengefasst. Außerdem können Sie hier nachlesen, wo die neue Staffel der Bachelorette gedreht wurde

Bachelorette 2017: So schauen Sie alle Folgen im Live-Stream

Wie immer bietet RTL allen Zuschauern, die die Sendung nicht am Fernsehbildschirm verfolgen können, einen Live-Stream als Alternative an. Dazu müssen Bachelorette-Fans einfach auf dem Online-Portal TV NOW nach dem Live-Stream suchen. Auf diesem Portal kann man die aktuelle Folge von Die Bachelorette als Stream über den Webbrowser auf jedem Computer, Laptop, Smartphone oder Tablet schauen.

Für die Wiedergabe von Live-Streams auf mobilen Endgeräten bietet RTL zudem eine „TV NOW“-App zum kostenlosen Download an. Android-Nutzer finden Sie im Google Play Store, Apple-Kunden auf iTunes. Auf der Seite wird nicht nur das RTL-Programm, sondern auch das Programm weiterer Sender, die zur RTL-Gruppe gehören, zur Verfügung gestellt. Dazu gehören unter anderem VOX, RTL II, RTL Nitro oder n-tv. 

Der Live-Stream bei RTL NOW hat allerdings einen Haken: Um ihn zu nutzen, müssen Sie sich zuerst kostenlos registrieren. Danach darf der Streaming-Dienst 30 Tage lang gratis genutzt werden, bevor 2,99 Euro pro Monat fällig werden. 

Die Bachelorette 2017: Live-Stream von RTL nur in Deutschland zum empfangen, aber ...

Eine Einschränkung gibt es jedoch im Hinblick auf das Streaming Angebot zu Die Bachelorette 2017. Denn der Live-Stream von RTL bei TV NOW ist nur in Deutschland frei empfangbar, im Ausland leider nicht. Heißt also: Wer im Uralub in Italien oder Spanien ist, wird geblockt.

Doch es gibt eine Möglichkeit, den Live-Stream von RTL zur Bachelorette auch im Ausland aufzurufen. Und zwar indem man das sogenannte „Geoblocking“ umgeht. Hierfür muss man auf seinem Rechner ein VPN (Virtual Private Network) einrichten und sich anschließend eine deutsche IP-Adresse zuweisen lassen. Beliebte Dienste für die Umgehung des „Geoblocking“ sind Hotspot Shield, IPVanish, vyprVPN und Hide My Ass.

Wer einen Live-Stream zur Bachelorette auf einem mobilen Endgerät (Smartphone oder Tablet) schauen möchte: Mit sogenannten Proxy-Apps lässt sich die entsprechende IP-Sperre auch auf den Handheld-Geräten umgehen. Drei der Beliebtesten: VPN One Click, Proxy Droid oder Faceless.

Allerdings gibt es Zweifel an der Legalität dieser Methode. Wir haben in einem separaten Artikel zusammengefasst, wie ein Rechtsanwalt diesen Trick aus juristischer Sicht beurteilt.

Die Bachelorette 2017: Wiederholung vom Finale heute im Free TV und online

Wenn Sie die Folgen und damit das Finale von Bachelorette nicht live um 20.15 Uhr im Fernsehen verfolgen können, gibt es ein paar kostenlose Möglichkeiten, die Sendung in der Wiederholung anzuschauen. Zum einem - wie oben erwähnt - um 00.30 Uhr im Free TV bei RTL, zum anderen online auf TV NOW. In diesem Fall müssen Sie sich nicht zuerst anmelden oder registrieren, sondern einfach nur die gewünschte Folge auswählen und ansehen. Es werden also keine Gebühren für das Streaming fällig. Oft ist es aber der Fall, dass eine Sendung nur bis zu einer Woche nach der Ausstrahlung online verfügbar ist. Danach kann sie nicht mehr abgerufen werden wie es beispielsweise bei den Folgen der letzten Bachelor-Staffel der Fall ist.  

Bei TV NOW gibt es - wie bei RTL im TV - Werbeblöcke. Selbst wenn Sie sich nur die Wiederholungen anstatt des Live Streams anschauen, gibt es regelmäßig Werbe-Einschübe. Allerdings können die Folgen auf TV NOW sowohl ganz als auch in Abschnitten angeschaut werden oder Sie können auf die Stelle „vorspulen“, die Sie sich ansehen wollen. Beispielsweise wenn Sie mitten in der Folge abbrechen mussten und später wieder an der gleichen Stelle weiterschauen wollen oder wenn Sie sich nur für die Verteilung der Rosen interessieren. 

Bachelorette 2017: Videos und Clips der verpassten Highlights

Falls Ihnen eine gesamte Folge zu lang ist - jede Episode der Bachelorette wird 120 Minuten betragen, zumindest mit Werbeblöcken - können Sie sich am nächsten Tag auch die Highlights der Folge auf RTL anschauen

Ganz privat: So tickt die neue Bachelorette!

fk

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.