Er polarisiert

Bachelorette 2018 Kandidat Rafi Rachek: Kann der Macho Nadine für sich gewinnen?

+
Bachelorette 2018: Das ist Kandidat Rafi Rachek.

Kann Kandidat Rafi Rachek die Bachelorette 2018 Nadine Klein von sich mit seiner direkten Art überzeugen? In der nächsten Folge zeigt er seine sanfte Seite.

Rafi oh Rafi - was soll man dazu sagen: Einen Schulterkuss??? Oh je. Immerhin nahm es Bacherlorette 2018 Nadine Klein gelassen und schmunzelte nur darüber. Die anderen Kandidaten sahen das Ganze nicht ganz so gelassen, um genauer zu seine, manche von ihnen kochten schon fast vor Wut. Das roch stark nach: "Hast du etwa meine Frau angemacht?". Blöd nur, dass Nadine Klein noch niemandes Frau ist und richtig gut für uns, denn das riecht nach "Männer-Bitchfight" - mit ganz viel Testosteron natürlich. Aber es wird noch besser am Lagerfeuer.

Hier erhalten Sie eine Übersicht über alle Kandidaten, die raus und noch mit dabei sind.

Bachelorette 2018: Rafi versucht Nadine bei Gruppendate zu küssen

Eigentlich ist sein „Spezialgebiet“ ja der Schulterkuss, aber es wird noch besser. In Folge 3 versucht Rafi noch weiter zu gehen - und das bei einem Gruppendate! Die Gruppe aus sechs Männern sitzt um Nadine zusammen an einem Lagerfeuer. Rafi will wohl einfach die Gunst der Stunde - wenn er schon mal wieder neben Nadine sitzt - nutzen, steht auf und meint nur: „Ich werde die einfach was sagen.“ Dabei geht Rafi auf Nadine zu und versucht sie zu küssen! Nadine dreht jedoch nur leicht angewidert den Kopf weg. Ob das so gut ankam? Wohl eher nicht. Aber Rafi ist ja für sein forsches Herangehen bekannt, vielleicht verzeiht Nadine ihm das. Die anderen Männern können nur völlig verstört schauen. Den ersten Kuss bekam auf jeden Fall auch jemand anderes. 

Bachelorette 2018: Rafi Rachek ist der Macho der Gruppe 

Rafi war nicht nur für den ersten Kuss der Bachelorette-Staffel 2018 - dem schon fast berühmten Schulterkuss - verantwortlich, sondern sorgt auch gleich noch für den ersten richtigen Streit. Er steigt in ein Gespräch mit Konkurrent Filip ein und äußert ungefragt gleich sein Meinung. Die Äußerung Filip sei respektlos bringt den 24-Jährigen zum explodieren. Und was macht Rafi? Er erzählt es bei der Nacht der Rosen natürlich brühwarm Nadine. Kein Wunder, dass er damit bei seinen Mitkonkurrenten nicht gerade punktet. Dem 28-jährigen Personaltrainer aus Köln ist das aber auch völlig egal, denn er ist ja wegen Nadine hier und nicht um Freunde zu finden.

Einen kurzen Augenblick: Das kommt uns gerade wahnsinnig bekannt vor und zwar sagte diesen Satz - okay so ähnlich kommt er fast in jeder Staffel vor - Kattia aus der Staffel mit Sebastian Pannek. Damit hat Rafi gute Chancen die neue Kattia zu werden und das bedeutet: Er könnte sehr weit kommen.

Bachelorette 2018: Rafi gibt ein Geheimnis preis 

Aber kommt Nadine mit der Macho-Art des Personaltrainer klar? Bereits in der ersten Folge näherte Rafi sich beim Tanzen sehr aufdringlich. Zu viel für sie. Sie beendete daraufhin die Tanzeinlage. Trotzdem belohnte sie Rafi - zum Leidwesen der anderen Kandidaten - mit einer Rose. Vielleicht kann Rafi aber auch seine sanfte Seite zeigen und sie so von sich überzeugen. Immerhin liebt er Kinder über alles und nimmt sich die Ehe seiner Eltern, die seit über 40 Jahren hält, als Vorbild.

Außerdem zeigt er seine verletzliche Seite in Folge 3. In dieser offenbart er, dass ihn seine letzte Freundin von Anfang an belogen hat. Sie erzählte ihm sie 32 Jahre alt, stattdessen war sie aber 42 Jahre alt. "Wenn man bei so etwas Banalem wie dem Alter lügt, löst das nicht eine Grundskepsis aus?", hakt Nadine nach. Ganz genau so sei es, erklärt Rafi: "Deswegen bin ich jetzt doppelt vorsichtig geworden."

Ob er mit diesem Geständnis sich von einer neuen Seite zeigen kann und so Nadine von sich überzeugen kann? Das werden wir wohl erst in der nächsten Folge von Bachelorette am 1. August um 20.15 Uhr sehen.

Hamburg my Pearl ⚜️ #hamburg #elbphilharmonie #hafencity

Ein Beitrag geteilt von RAFI RACHEK (@rafiedlind) am

Bachelorette 2018: Das ist Kandidat Rafi Rachek 

Der 28-Jährige kommt aus Köln und ist Fitenssmodel und Personaltrainer. Vor 19 Jahren zog er mit seiner Familie aus Syrien nach Deutschland. Neben dem Sport liebt er es auf Reisen, mit Freunden Feiern oder ins Kino zu gehen. Seine Traumfrau sollte eine super Ausstrahlung und etwa im Kopf haben. Außerdem sollte sie, spontan und abenteuerlustig sein, Kinder lieben und witzig, ehrlich sowie treu sein. Ob diese Ansprüche auch die Bachelorette Nadine Klein erfüllen kann?

Neue Meldung vom 12. August

Laut einem Medienbericht ist Nadine nicht erfreut darüber, welche Worte in der vergangenen Sendung gefallen sind. Angeblich drohen nun Konsequenzen wegen einer Beleidigung der Bachelorette.

SL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.