Beleidigungen auf Instagram

Bachelorette 2020 (RTL): Neuer Look - fiese Kritik an Melissa Damilia

Melissa Damilia hält eine Rose in die Kamera.
+
Viele Fans finden Melissa Damilia zu „künstlich“.

In der aktuellen Bachelorette-Staffel punktet Melissa Damilia mit ihrer Natürlichkeit. Doch nun hagelte es fiese Kritik für einen neuen Look.

Kreta in Griechenland - Melissa Damilia sucht aktuell bei „Die Bachelorette“ auf RTL ihren Traummann. Woche für Woche punktet die Rosenlady bei den Single-Männern mit ihrer Natürlichkeit. Doch nun zeigte sich Melissa auf Instagram mit einem neuen Look und kassierte prompt die Quitting dafür.

Während der ein oder andere Fan mit liebevollen Komplimenten ein Lächeln ins Gesicht der Bachelorette zauberte, brach über Melissa Damilia ein knallharter Shitstorm herein, inklusive üblen Beleidigungen, Anfeindungen und Fake-Vorwürfen. // nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.