Kuppelshow startet in neunte Staffel

"Bauer sucht Frau": Findet Lena ihre Herzdame?

+
Lena (l.) hat sich auf dem Scheunenfest für Teilnehmerin Janine entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de

Köln - Am Montag startete die neunte Staffel von "Bauer sucht Frau" auf RTL. Erstmals sucht eine Frau in der Kuppel-Show nach der großen Liebe - die aber kein Mann sein darf.

Gelungene Rückkehr für die RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“: 6,37 Millionen Zuschauer entschieden sich am Montagabend um 20.15 Uhr für den zwei Stunden langen Staffel-Auftakt der Reihe, in der einsame Landwirte eine neue Partnerin oder einen neuen Partner bekommen sollen. Der Marktanteil betrug 20,0 Prozent. Im Vorjahr war die Show etwas besser mit insgesamt rund 600.000 Zuschauern mehr gestartet.

"Bauer sucht Frau" erstmals mit lesbischer Kandidatin

Wir haben sie vermisst, diese Landwirte mit den großen Ställen und den großen Herzen: „Brian, der bodenständige Kuhbauer“, „Guy, der liebevolle Luxemburger“ und „Markus, der sanfte Ackerbauer“. Inka Bause bringt mal wieder Landleute unter die Haube. Zum neunten Mal macht sich die 44-Jährige, die in einer Umfrage unter ostdeutschen Männern gerade zur schönsten TV-Moderatorin gewählt wurde, um das Liebesleben in der Provinz verdient. Die neue Staffel von „Bauer sucht Frau“ beginnt am Montag um 20.15 Uhr auf RTL.

„Erstmals ist auch eine lesbische Landwirtin mit von der Partie und auch ein schwuler Bauer sucht nach einem passenden Partner“, wirbt der Sender für seinen Klassiker, der inzwischen auch in vielen anderen Ländern erfolgreich läuft. Neu ist zudem, dass Bause nur wenige Stunden vor „Bauer sucht Frau“ auch im ZDF zu sehen ist. Dort läuft seit Anfang September ihr werktäglicher Daily Talk „Inka“.

Bauern sind auf die Kuppelshow nicht unbedingt gut zu sprechen. „Sie gibt ein dümmliches und falsches Klischee über die Bauern wieder. Mit der Realität hat das alles nichts zu tun“, polterte schon vor Jahren der ehemalige Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner, in einem Gespräch mit dem Magazin Spiegel.

Bauern auf Wolke 7

Am Konzept hat sich seither nicht viel geändert. Treu-brave Menschen, die ihre Stärke meist nicht in großen Reden sehen, bekommen eine Woche lang einen Partner auf Probe zur Seite gestellt. Zuschauer dürfen sich unter anderem auf Peter freuen, „dessen Bruder Kurt in der letzten Staffel bereits sein Liebesglück gefunden hat und seitdem zusammen mit seiner Sonja glücklich auf Wolke 7 schwebt“, heißt es bei RTL.

Lena (24), „die patente Jungbäuerin aus dem hohen Norden“, sucht eine lesbische Partnerin fürs Leben: „Ich wünsche mir eine Partnerin, die weiblich aussieht, selbstbewusst ist und mit beiden Beinen im Leben steht.“ In die Beziehung kann sie neben ihrem Charme 135 Hektar Land, 100 Kühe, 100 Kälber und einen Hund einbringen.

"Bauer sucht Frau": Die Kandidaten der neunten Staffel

Das sind sie, die Kandidaten der neunten Staffel "Bauer sucht Frau". Sie machen sich auf RTL auf die Suche nach ihrer großen Liebe. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Albert (52), der herzliche Hesse, hat sich auf dem Scheunenfest für Sabine (47) aus Bayern entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Brian (35), der bodenständige Kuhbauer aus Brandenburg, hat sich auf dem Scheunenfest für Sylvia (35) aus Sachsen entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Christian (46), der muntere Münsterländer hat sich auf dem Scheunenfest für Elke (41) aus Hessen entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Guy (28), der liebevolle Luxemburger, hat sich auf dem Scheunenfest für Victoria (25) aus Hessen entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Helmut (58), der einsame Hobbybauer, hat sich auf dem Scheunenfest für Angela (56) aus Berlin entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Lena (24, l.), die patente Jungbäuerin hat sich auf dem Scheunenfest für Janine (24) aus der Schweiz entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Markus "Muck" (40), der sanfte Ackerbauer aus der Oberpfalz, hat sich auf dem Scheunenfest für Monika entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Michael (31, r.), der sensible Schweinebauer aus Niedersachsen, hat sich auf dem Scheunenfest für Michael (30) aus Baden-Württemberg entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Peter (26), der fleissige Milchbauer aus Bayern, hat sich auf dem Scheunenfest für Vanessa (24) aus Bayern entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius
Steffen, der tierliebe Thüringer, hat sich auf dem Scheunenfest für Nicole (29) aus Sachsen entschieden. Alle Infos zu 'Bauer sucht Frau' im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Gregorowius

In Niedersachsen hofft derweil der 46-jährige Christian auf Bauses Kuppel-Geschick. Er kümmert sich zusammen mit Mutter Magret um 200 Schweine, 70 Rinder, 15 Pferde und um 40 Hektar Acker- und Grünland. Seit 16 Jahren ist der Pferdefreund allein. Christian wünscht sich eine liebevolle, naturverbundene Frau zwischen 30 und 47 Jahren, die auch mal anpacken und sich auf spontane Aktionen einlassen kann. Sein größter Traum ist es, mit der Partnerin Kinder zu bekommen.

Bis heute fanden sich über „Bauer sucht Frau“ nach Angaben von RTL mehr als 20 glückliche Paare. „15 Mal wurden Heiratsanträge gestellt und ganze elf Mal wurde die Liebe vor dem Traualtar besiegelt. Und als ob das alles nicht schon Erfolg genug wäre, krönen sechs Kinder die beeindruckende Erfolgsbilanz“, frohlocken die Macher der Sendung.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.