Krasse Abfuhr

„Bauer sucht Frau“: RTL wirft Landwirt raus - aus ungewöhnlichem Grund

+
„Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause.

Thomas (29) aus Thürigen wollte bei der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ seine große Liebe finden. Nun hat der Kandidat einen fetten Korb bekommen. RTL hat den Hobbybauern abserviert. 

Update vom 15. Oktober 2018: „Bauer sucht Frau“ geht in die 14. Runde. Bei der RTL-Kuppelshow geht‘s schon beim Scheunenfest rund. Ein Bauer hat nämlich ein Auge auf eine Bewerberin geworfen, doch die Frau ist überhaupt nicht für ihn bestimmt. 

Update vom 12. Oktober 2018: Der Sender RTL sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Zuletzt unterlief dem Sender in einer Nachrichtensendung eine peinliche Panne, über die sich das Internet lustig macht.

München - Inka Bause hilft einsamen Bauern-Herzen bei „Bauer sucht Frau“, ihre große Liebe zu finden. Im Oktober startet die 14. Staffel der RTL-Show. 

Für den Landwirt Thomas die Chance, DIE Frau fürs Leben kennenzulernen. Doch noch nun ist alles aus. Der Sender hat zwar für den Single die Werbetrommel gerührt und ein Video im Internet veröffentlicht, doch nun ist der Kandidat vor dem Sendestart aus der Show geflogen.

Darum ist Thomas bei „Bauer sucht Frau“ nicht dabei 

„Von den 16 Kandidaten, die wir zu Pfingsten vorgestellt haben, schafften es leider nur zwölf Männer in die Sendung“, bestätigt eine RTL-Sprecherin gegenüber der „Bild“. Dass Thomas nicht mehr dabei sei, habe redaktionelle Gründe. Und weiter: „Denn nur die interessantesten Geschichten werden ausgestrahlt“.

Was dieses Statement tatsächlich bedeutet, erklärt die „Bild“ in einem kurzen Satz und schreibt: „Thomas war zu langweilig!“

Eine harte Abfuhr für den 29-Jährigen, den RTL auf seiner Webseite als tierlieben Hobbybauern, der auf einem Vierseitenhof einer 400 Jahre alten Mühle lebt, beschreibt. Die Suche nach seiner Traumfrau möchte Thomas wohl nicht so schnell aufgeben. Ob die anderen Kandidaten im Vergleich zu Thomas wirklich witziger und unterhaltsamer sind, werden TV-Zuschauer nun nicht erfahren.

Die Bauern der 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“.

   

Die Bauern der 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“

  • Stephan (40) aus Schwaben
  • Leopold (48) aus Österreich
  • Bernhard (53) aus Schwaben
  • Christian (56) aus dem westlichen Hunsrück
  • Jörn (38) aus Namibia
  • Schäfer Dirk (40) aus Nordrhein-Westfalen, 
  • Andreas (67) aus British Columbia, Kanada
  • Niels (30) aus Niedersachen
  • Claus (47) aus Niedersachen
  • Matthias (23) aus Schwaben
  • Marco (35) aus Baden-Württemberg
  • Guy aus Luxemburg

Schreckliche Nachricht für alle Fans der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ - Bauer Lothar aus der Eifel ist tot. Er verstarb wenige Monate nach der Diagnose an Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Irgendwie will es bei RTL gerade nicht so rund laufen. Auch DSDS läuft nicht so an wie gewünscht. Statt langer Schlangen, vollen Plätzen im Wartebereich und Absperrbändern, herrscht gähnende Leere. 

Nach Mega-Flop: Was macht eigentlich TV-„Ramschkönig“ Alex Walzer?

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.