Tod in Namibia

Bauer sucht Frau: Trauerfeier in Namibia – Anna schickt eine Nachricht

Die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Anna Heiser spricht auf Instagram über die Trauerfeier eines guten Freundes. Sie hat eine wichtige Message für ihre Fans.

Es ist eine traurige Nachricht, die Anna Heiser letztens mit ihren Fans teilte. Anna und Gerald Heiser, die sich im Jahr 2017 in der 13. Staffel der TV-Show „Bauer sucht Frau“ von RTL* kennen und lieben gelernt haben, trauern um einen guten Freund. Am Sonntag, 14. November, verkündete Anna Heiser in ihrer Story auf Instagram, dass vor einer Woche ein Freund von ihr und Gerald verstorben sei. Er hatte einen Autounfall, den er nicht überlebte. Wie echo24.de* berichtet, hat am 20. November nun die Trauerfeier in Otavi – einer Stadt im Norden von Namibia – stattgefunden.

SendungBauer sucht Frau
SenderRLT Television
Erstausstrahlung2. Oktober 2005
ModeratorinInka Buase
GenreDoku-Soap

Bauer sucht Frau: Tod in Namibia – Anna Heiser spricht über die Trauerfeier

„Er war viel zu jung, um zu gehen“, erzählte Anna Heiser in der vergangenen Woche auf Instagram. Noch dazu hinterlässt er Frau und Kinder – seine zwei Söhne müssen nun ohne Papa groß werden. „Das macht uns sehr traurig“, erzählte Anna. Vor der Trauerfeier mussten Anna und Gerald Heiser zuerst noch eine Hürde überwinden: Es war nicht einfach, eine Unterkunft in Otavi zu finden, wie Anna auf Instagram berichtete.

Doch das „Bauer sucht Frau“-Paar hatte nach langem Suchen doch noch Glück und konnte eine Unterkunft in Otavi buchen, um an der Trauerfeier teilnehmen zu können. Nun meldet sich Anna erneut auf ihrem Instagram und erzählt von der Trauerfeier. Sie hat zudem eine wichtige Message für ihre Fans.

Bauer sucht Frau: Anna Heiser hat eine wichtige Message für ihre Fans

„Die Trauerfeier war gestern sehr schön. Es war natürlich verdammt traurig, aber es war genauso wie Fritz das sich gewünscht hätte. Alle Freunde und Familie waren da“, erzählt Anna Heiser in ihrer Instagram-Story am 21. November. Die Trauerfeier hatte auf der Farm des verstorbenen Freundes stattgefunden.

„Wir hätten lieber seinen Geburtstag gefeiert als die Beerdigung. Aber so ist das Leben.“ Annas Message an ihre Fans: „Man sieht, wie das Leben am seidenen Faden hängt. Und sollte eigentlich dankbar dafür sein, was man selbst hat.“ Im Kern appelliert Anna in ihrer Story an ihre Fans, das Leben jetzt zu genießen – denn keiner weiß, wann es vorbei ist, und bei manchen kommt der Tod doch viel früher und plötzlicher als erwartet. Eine wichtige Message.

Bauer sucht Frau: Tod in Namibia – Anna Heiser trauert

Bereits im März hatte echo24.de* über einen Todesfall bei Familie Heiser geschrieben. Ebenfalls via Instagram-Story teilte „Bauer sucht Frau“-Star Anna im März mit, dass Hundedame Bella nach einer schweren Krankheit verstorben sei – sie hatte einen Hirntumor.

Anna Heiser redet auf Instagram über die Trauerfeier von einem guten Freund.

Und es gibt noch einen weiteren Trauerfall: Ein Kandidat aus derselben Staffel, an der Anna und Gerald teilgenommen haben, ist verstorben. „Bauer sucht Frau“-Fans trauern um den 71-jährigen Günter*, er hatte Krebs. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram/ Fotocollage: echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.