Bilder von Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten

Kinostart Cheri - Komödie der Eitelkeiten
1 von 12
Die elegante Léa (Michelle Pfeiffer) verliebt sich in den Jungspund Chéri (Rupert Friend).
Kinostart Cheri - Komödie der Eitelkeiten
2 von 12
Eine leidenschaftliche, reife Frau: Léa de Lonval - die Edelkurtisane in ihrer Kutsche.
Kinostart Cheri - Komödie der Eitelkeiten
3 von 12
Léa (Michelle Pfeiffer) und Chéri (Rupert Friend) sind sich näher gekommen und genießen ihre Zweisamkeit in luxuriösem Ambiente.
Kinostart Cheri - Komödie der Eitelkeiten
4 von 12
Chéri ist glücklich, Léa zu sehen.
Kinostart Cheri - Komödie der Eitelkeiten
5 von 12
Die intrigante Mutter von Chéri, Madame Peloux (Kathy Bates) bei ihrer Lieblingsbeschäftigung.
Kinostart Cheri - Komödie der Eitelkeiten
6 von 12
Chéri und Léa geben sich ihrer Leidenschaft hin.
Kinostart Cheri - Komödie der Eitelkeiten
7 von 12
Komödie der Eitelkeiten: Léa de Lonval verlässt erhobenen Hauptes den üppigen Salon der hinterhältigen Madame Peloux.
Kinostart Cheri - Komödie der Eitelkeiten
8 von 12
Léa denkt über ihre Zukunft mit Chéri nach.
Kinostart Cheri - Komödie der Eitelkeiten
9 von 12
Ein Moment voller Innigkeit zwischen der reifen Léa und dem jungen Chéri.

Junger Spund liebt reife Dame: Das Thema reizte schon Regisseure von Buñuel über Fassbinder bis Fellini und sorgt sogar heute noch für Schlagzeilen in der Klatschpresse. Hier sehen Sie die Bilder von Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.