TV-Show am Samstagabend

„Das Supertalent“ im Quoten-Tief: Jetzt reagieren RTL und Dieter Bohlen

Dieter Bohlen ist 2021 nicht mehr in der Supertalent-Jury.
+
Dieter Bohlen ist 2021 nicht mehr in der Supertalent-Jury.

Die neue Staffel der RTL-Unterhaltungsshow „Das Supertalent“ kann offenbar nicht an vergangene Erfolge anknüpfen. Jetzt äußern sich RTL und Ex-Juror Dieter Bohlen erstmals dazu.

Köln - RTL steckt mit seinem Supertalent offenbar in der Krise: Nach dem Aus von Jury-Chef Dieter Bohlen (67) sorgte erst das Juroren-Durcheinander für Aufsehen und jetzt stürzen die Quoten in den Keller.
RTL und Dieter Bohlen haben jetzt erstmals auf das Quoten-Tief von „Das Supertalent“ reagiert, weiß RUHR24*.

Demnach will der Kölner Sender aber weiter an seiner Samstagabend-Show festhalten und dem Publikum noch ein wenig Zeit geben, um sich an das neue Konzept und die neue Jury zu gewöhnen. Dieter Bohlen konnte sich indes eine spitze Bemerkung auf TikTok nicht verkneifen. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.