"Dein Song"- Siegerin mit Unheilig in München

+
V.l.n.r: Annett Louisan (Jury), Peter Hoffmann (Jury), Johanna Klum (Moderatorin), Joja Wendt (Jury), Sarah (Songwriterin des Jahres 2011), Unheilig (Pate von Sarah), Bürger Lars Dietrich (Moderator), Nadine Vasta (Jury).

Mainz - Sarah Pisek, Siegerin im Wettbewerb “Dein Song“ des ZDF-Jugendprogramms tivi, tritt zusammen mit der Band Unheilig auf. Weitere Infos zum Konzert gibt es hier:

Bei einem Konzert am 23. Juli im Münchner Olympiastation präsentiere die Marburgerin ihren selbstkomponierten Song “Endlich frei“. Gemeinsam mit ihrem Mentor “Der Graf“, dem Frontmann von Unheilig, stehe die 18-Jährige dann vor rund 35 000 Zuschauern auf der Bühne. Pisek (18) hatte den Wettbewerb “Dein Song“ im April gewonnen. ZDF tivi und Ki.Ka suchen derzeit wieder Nachwuchstalente für die vierte Staffel des Komponistenwettbewerbs. Junge Songwriter können sich noch bis 13. Juli bewerben. Die Musikrichtung ist egal.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.