TV-Premiere

„Der Bachelor“: Folge 1 startet verspätet auf RTL

Zu sehen ist eine Rose, die in zwei Haenden gehalten wird.
+
Ab Mittwoch werden bei RTL wieder Rosen verteilt.

Auf RTL startet am Mittwochabend eine neue Staffel von „Der Bachelor“ – eine Woche später als geplant.

Am 20. Januar zeigt der TV-Sender RTL* endlich die erste Folge der 11. Staffel von „Der Bachelor“* ab 20.15 Uhr im Fernsehen. Dann können die Zuschauer sehen, wie Niko Griesert* auf die 22 „Bachelor“-Kandidatinnen* trifft. Doch eigentlich wäre es schon in der Vorwoche soweit gewesen – doch RTL hatte den „Bachelor“ kurzerhand aus dem TV-Programm gekickt*.

Die Fans mit einem Premium-Zugang für TVNOW konnten die erste Folge bereits vergangenen Mittwoch (13. Januar) im Stream verfolgen. Nun können endlich auch die TV-Zuschauer mitfiebern. Eine Überraschung hält die Premiere auf jeden Fall bereit: Denn Bachelor Niko Griesert trifft in Folge 1 auf einen Instagram-Flirt von früher.* Bei den Kollegen von msl24.de* erhalten Sie alle Sendetermine von „Der Bachelor“ 2021 im Free-TV auf RTL und im Stream bei TVNOW. (*Msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.