Casting ausgeweitet

DSDS sucht nun Superstars in acht Ländern

Berlin - Erstmals fahndet die RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) auch außerhalb des deutschsprachigen Raumes nach Talenten.

Die Tour, die in der nächsten Woche beginnt, führt durch acht Länder und 49 Städte. Das teilte RTL am Dienstag mit. Neben den gewohnten Castings in der Bundesrepublik, in Österreich und in der Schweiz sind nun unter anderem auch Stationen geplant in Luxemburg, im belgischen Lüttich, im niederländischen Enschede, im tschechischen Karlovy Vary (Karlsbad) sowie im polnischen Szczecin (Stettin). Der Tour beginnt am nächsten Montag in Dortmund und Trier und endet am 20. September in Mönchengladbach.

Bewerben können sich nach RTL-Angaben „unentdeckte Sängerinnen und Sänger zwischen 16 und 30 Jahren“. Das Casting dauert jeweils von 14 bis 20 Uhr. Die zwölfte Staffel der Show mit Dieter Bohlen startet Anfang nächsten Jahres.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.