1. Startseite
  2. Kultur
  3. Film, TV & Serien

Die Ringe der Macht: Wer spielt Miriel in der Amazon-Serie?

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Cynthia Addai-Robinson in „Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ und in „Shooter“
Cynthia Addai-Robinson in „Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ und in „Shooter“ © Amazon Studios/ USA Network

Die Tochter von König Tar-Palantir spielt in der neuen Amazon-Serie Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht eine große Rolle. Welche Darstellerin erweckt Miriel zum Leben und woher kennt man sie?  

Hinweis an unsere Leserinnen und Leser: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, wir erhalten von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

In der Amazon-Serie „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“, die bereits am ersten Tag rekordverdächtige über 25 Millionen mal abgerufen wurde, hat Miriel in der dritten Episode als Herrscherin der westlich von Mittelerde gelegenen Insel Numenor ihren großen Auftritt. Die Menschen dieses prachtvollen Reiches wissen, was sie an ihrer exklusiven Heimat haben, und leben sehr isoliert vom Rest von Mittelerde.

Zur Probe-Mitgliedschaft von Prime Video

Dargestellt wird sie von Cynthia Addai-Robinson, einer gebürtigen Londonerin, deren Eltern aus Ghana und den USA stammen. Die Darstellerin selbst wächst ab dem Alter von vier Jahren auch in den Vereinigten Staaten auf, wo sie auch ihre Karriere in Off-Broadway-Shows startet. 2009 schlägt ihre große Stunde auf der Mattscheibe. Welche erinnerungswürdige Rolle sie an Land zieht, lesen Sie bei Serienjunkies.de. (Loryn Pörschke-Karimi)

Auch interessant

Kommentare