Disney startet neuen Vorschulsender

München - Disney hat sein kostenpflichtiges Fernsehprogramm für Vorschulkinder reformiert. Aus Playhouse Disney für zwei bis sieben Jahre alte Kinder wird ab Donnerstag Disney Junior.

Dazu werde unter anderem die neue Serie “Jack und die Nimmerland Piraten“ anlaufen, teilte Disney anlässlich des Senderstarts in München mit. Für ältere Kinder würden Filme wie “Peter Pan“ oder “Tinker Bell“ angeboten. Das werbefreie Programm soll zudem eng mit der neuen Internet-Seite www.DisneyJunior.de verzahnt werden, wo Disney nach eigenen Angaben auch pädagogische Lerninhalte anbieten will.

Bilder aus 40 Jahren Sesamstraße

Bilder aus 40 Jahren Sesamstraße

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.