Live vor der Kamera

Dreifache Liebe bei "Love Island":  Diese Paare haben es gemacht

Es geht rund bei Love Island und zwar so richtig! Gleich drei Paare gingen in der gestrigen Folge über harmlose Flirtereien hinweg und widmeten sich ganz der körperlichen Liebe – allesamt in derselben Nacht im Schlafsaal.

Mallorca - Während der Hulk alias Sebastian Kögl bereits in der Privat-Suite mit seiner Angebeteten Jessica Fiorini die Balken zum Wackeln gebracht hatte, zogen jetzt auch Surferboy Victor Seitz und seine Herzdame Joana nach. Besonders überraschend: Auch Tobias Wegener und Janina Celine Jahn konnten nicht mehr an sich halten und gaben in ihrem Bett, wenige Stunden vor Janinas Exit, noch einmal alles.

Lesen Sie auch: „Love Island“-Sieger lässt nach Finale frechen Spruch ab

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Versteckte Kamera: Sylvie Meis soll Dessous verkaufen - Kundin klaut plötzlich Ware
Video: Vor versteckter Kamera soll Sylvie Meis verkleidet ihre neue Dessous-Kollektion an die Kunden bringen. Doch die …
Versteckte Kamera: Sylvie Meis soll Dessous verkaufen - Kundin klaut plötzlich Ware
Video
Eugen Bauder: Ist er der deutsche Channing Tatum?
In dem Film "Unsere Jungs - Auch strippen will gelernt sein" zeigt Eugen Bauder, was er drauf hat. Freuen Sie sich auf …
Eugen Bauder: Ist er der deutsche Channing Tatum?

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.