IBES 2017 

Dschungelcamp-Ticker: „Honey“ und Florian Wess müssen ran

+
Eingespieltes Duo: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren die elfte Auflage des Dschungelcamps.

Dungay - Heute beginnt das Dschungelcamp 2017. Den Einzug der Stars bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ begleiten wir live im Ticker.

  • Heute beginnt das Dschungelcamp 2017.
  • Zwölf Kandidaten stellen sich auch in diesem Jahr verschiedenen Prüfungen, um die Gunst der Zuschauer zu erlangen und den Dschungelthron zu besteigen.
  • So viel ist klar: 
  • Umfragen zeigen erste Favoriten auf den Dschungel-Thron
  • Eine Kandidatin hat schon vor dem Beginn von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ hingeschmissen - aus einem Grund, der nur schwer zu glauben ist.

Alle aktuellen Informationen finden Sie im Dschungelcamp-Ticker zu Tag 15.

Update vom 6. Februar 2017: Gibt es eine neues Dschungelcamp-Paar? Gut eine Woche nach dem Ende der elften Staffel sind Fotos aufgetaucht, die einen heißen Flirt zwischen Marc Terenzi und Sarah-Joelle Jahnel zeigen.

Update vom 27. Januar 2017: Langsam lichten sich die Reihen im australischen Busch. Zeit also, zu analysieren wer heuer das Dschungelcamp gewinnen könnte. Wir haben bereits zusammengefasst, wie die Chancen der Kandidaten auf den Titel des Dschungelkönigs 2017 sind.

0.15 Uhr: Am Samstagvormittag geht es hier weiter. Dann gibt es die aktuellen Informationen vom Dschungelcamp 2017. Die wichtigsten Ereignisse des Tages haben wir im Dschungelcamp-Überblick zusammengefasst. Ach ja: Noch sind alle Kandidaten im Camp.

0.09 Uhr: So, die erste Runde im Dschungelcamp 2017 ist rum. Die Mischung der Kandidaten verspricht ja eine starke Staffel. RTL hat übrigens fast zehn Minuten überzogen. Die Show war nur bis Mitternacht angesetzt.

0.08 Uhr: Kristallisieren sich da zwei Hassfiguren heraus. Mit Alexander „Honey“ Keen und Forian Wess müssen die beiden Kandidaten in die Dschungelprüfung, die am ersten Tag ziemlich unsympathisch rüberkamen. 

0.06 Uhr: Aus dem gelben Team wurde der Botox-Boy Florian Wess in die Dschungelprüfung gewählt.

23.57 Uhr: Der erste emotionale Moment: Gina-Lisa Lohfink und Sarah Joelle Jahnel sprechen über ihren Prozess. 

23.44 Uhr: Aus dem blauen Team wurde Honey in das Dschungelduell für Samstag gewählt. Überraschung! 

Dschungelcamp 2017: Markus holt beim Ekel-Menü vier Sterne

23.43 Uhr: Da Markus aus gesundheitlichen Gründen die Bohnen nicht essen konnte, bietet Sonja Zietlow ihm an, noch mal Sandwürmer zu essen. Er macht es. Und holt den vierten Stern.

23.37 Uhr: Als nächstes: Schafs- und Schweinehirn an Urinsauce. Markus lehnt ab.

23.36 Uhr: Markus verdient sich den dritten Stern mit Truthahnhoden mit Rattenschwänzen.

23.33 Uhr: Markus lehnt ab: Fischaugen und fermentierte Bohnen. Letzteres weil er trockener Alkoholiker ist und die Moderatoren nicht ausschließen können, dass Alkohol in den Bohnen ist.

23.33 Uhr: Markus isst einen lebendigen Sandwurm und eine Handvoll Mehlwürmer. Ein Stern. Dann: Zwei Käsefrucht-Stücke. Markus isst auch die. Zweiter Stern.

23.30 Uhr: So wird das nix mit den Sternen für Team Gelb. Fräulein Menke verzichtet auf das Ekel-Menü. Markus Majowski traut sich aber. Was nun wohl auf den Tisch kommt?

23.26 Uhr: Markus Majowski (Team Blau) und Fräulein Menke treten zum Ekel-Dinner an. Motto der Dschungelprüfung: „All you can eat“.

23.21 Uhr: Hanka wird von einer Panik-Attacke geplagt. Sie sitzt die Situation aber tapfer aus. Nach dem Motto: Irgendwann geht das wieder vorbei. 

23.17 Uhr: "Wir wurden hier seelisch und moralisch gevergewaltigt!" Kader Loth über den Komfort im Dschungelcamp. Ei, ei, ei...

23.13 Uhr: Und noch ein Tipp: Den ersten Sex im Dschungelcamp wird „Honey“ haben. Und zwar mit sich selbst, weil er sich so geil findet.

Kader Loth zum Dschungelcamp 2017: "Wir werden richtig mit Absicht gequält!"

23.10 Uhr: "Wir werden richtig mit Absicht gequält!", stellt Kader Loth auf dem Weg ins Camp fest. Liebe Frau Loth, C-Promis zu quälen ist das Prinzip der Sendung.

23.06 Uhr: Marc Terenzi gegen Jens Büchner. 20 Huntsmanspinnen warten in zwei Boxen, in die sie ihre Köpfe stecken. 2.000 Grillen und 2.000 Kakerlaken kommen hinzu. Mit der Zunge oder mit dem Mund muss dann jeweils ein Stern von einem Gewinde abgeschraubt werden. Marc gewinnt und holt den Sieg (vier Sterne) für Team Blau.

23.00 Uhr: Nicole Mieth gegen Thomas Häßler. Sie müssen eine Schüssel mit pürierten Fischabfällen mit einem Strohhalm und dem Mund in einen Becher umfüllen.

22.59 Uhr: Hanka hat sich leicht verletzt und blutet. Dr. Bob muss ihre Wunde desinfizieren. Aufgrund ihrer Phobie ein Riesen-Problem. Sie weint, als Dr. Bob seinen Job macht, hält aber durch. Beide geben auf, weil: Zu eklig.

22.57 Uhr: Raus aus der Werbung. Und nun die Schätzfrage: Wann wurde Sydney gegründet? Kader Loth: „1920“. Sarah Joelle daraufhin: „1930? Keine Ahnung!“ Korrekte Antwort: Seit 1788. Kader liegt näher dran und holt den Stern für Team Gelb.

22.44 Uhr: Sarah Joelle Jahnel gegen Kader Loth. Ihre Köpfe stecken in einem Helm mit tausenden Kakerlaken. Dabei müssen sie eine Schätzfrage beantworten. Es geht in die Werbung.

22.40 Uhr: Hanka gegen Markus Majowski. Jeder muss einen Stern in einer Box zusammenbauen, ohne die Teile zu sehen. In der Box befinden sich viele bissige und grüne Ameisen. Hanka gewinnt.

22.38 Uhr: „Schmeckt nach Shit, nach Exkrementen“, meint Florian Wess nach der Made. Und wir fragen uns, woher er diesen Geschmack eigentlich kennt. Ach, egal...

22.37 Uhr: Gina-Lisa gegen ihren Buddy Florian Wess. Jeder von ihnen muss drei fette, lebendige Maden essen. Florian holt den Stern für Team Gelb.

22.35 Uhr: Zweites Duell: Fräulein Menke gegen Marc Terenzi. Beide müssen mit einem Flußkrebs im Mund Bauklötze stapeln. Marc Terenzi gewinnt für Team Blau.

22.31 Uhr: Erstes Duell: Jens gegen Honey. Aus drei Boxen (jeweils gefüllt mit Schleim, einem Kakerlaken-Mehlwurm-Grillen-Mix sowie Soldatenkrabben) müssen sie mit dem Mund je einen Stern fischen. Honey ist zwar schneller als Jens, aber weil er beim ersten Stern die Hand zur Hilfe genommen hat, geht der Sieg ans gelbe Team.

Dschungelcamp 2017: Alle Kandidaten müssen in die Prüfung 

22.25 Uhr: Jetzt geht es in die Dschungel-Arena. Zwei Kandidaten aus den Camps treten immer gegeneinander an. Eine Sammlung verschiedener Dschungelprüfungen.

22.19 Uhr: In den vergangenen Dschungelcamp-Staffeln wurden in der Regel Kandidaten wegen Altersgründen bei den Dschungelprüfungen blockiert. Laut Wikipedia ist sie 44 Jahre alt. Hmmmm....

22.18 Uhr: Bei mehreren Kandidaten können wir uns wegen Botox übrigens sicher sein, dass sie bei den Prüfungen keine Miene verziehen werden. 

22.13 Uhr: Kader Loth darf übrigens nicht in die Dschungelprüfung gewählt werden. Denn: „Dr. Bob hat sie trockengelegt.“ Was auch immer das bedeuten mag. Haben ihre Lippen vielleicht zu viel Auftrieb im Wasser?

22.12 Uhr: Und „Honey“ stichelt nach der Musterung gegen Florian Wess: „Kräftige Männerhände: Das war mal eine neue Erfahrung für mich. Der Florian kennt das ja schon...“

Dschungelcamp 2017: Das sind die beiden Teams

22.05 Uhr: Das sind die beiden Dschungelcamp-Teams:

Team Snake Rock/Team Gelb:

Hanka Rackwitz

Fräulein Menke

Kader Loth

Thomas Häßler

Florian Wess

Jens Büchner

Team Base Camp/Team Blau:

Alexander „Honey“ Keen

Marc Terenzi

Gina-Lisa Lohfink

Markus Majowski

Nicole Mieth

Sarah Joelle Jahnel

21.57 Uhr: Weiter geht‘s nach der Werbung. Für Zicken-Zoff sorgt Botox-Boy Florian Wess. Er kackt Honey an: „Ich kann das nicht verstehen, dass jemand wie du, der zwei Bachelor mit Eins hat, sich so nackt in der Dusche zeigt und von seinem Prügel redet. Das ist doch unterstes Niveau! Ich habe noch nie jemanden erlebt, der so schnell so famous werden will wie du!“ Honey kontert allerdings recht cool. „Man hat gemerkt, dass er den Text auswendig gelernt hat und Angst hat, dass ich ihm die Show stehle!“ Ein Punkt für ihn. Entsteht da zwischen den beiden Herren eine Dschungelcamp-Rivalität? Wäre sicher lustig.

21.47 Uhr: Friedliches Wiedersehen zwischen Gina-Lisa Lohfink und ihrem Ex Mark Terenzi. Dafür klebt gleich „Honey“ an Gina-Lisa. Sein Hinweis, dass er auch aus Frankfurt kommt, reicht wohl völlig, um die gute klar zu machen. Übrigens: Sie kommt in Wirklichkeit aus Seligenstadt  im Landkreis Offenbach. Also nix mit Frankfurt. 

21.45 Uhr: Markus Majowski ist übrigens der Dicke bei „Die Dreisten Drei “. Wer die Sendung noch kennt.

21.43 Uhr: Na, wer wird sich im Dschungelcamp 2017 wohl zuerst nackig machen? Gina-Lisa Lohfink oder Sarah Joelle Jahnel. Leute, das wird ein enges Rennen.

21.40 Uhr: Er hat ja auch reichlich Mallorca-Training: Jens Büchner kippt sich gleich den ersten Cocktail an der Strandbar hinter die Binde.

21.39 Uhr: Nach fünf Sätzen erwähnt die Jahnel schon die Affäre it Oliver Pocher. Respekt! Und sie bekennt: „Fans hab ich bis jetzt keine.“ Ob sich das nach dem Dschungelcamp 2017 wirklich ändern wird?

21.38 Uhr: Mit Jens Büchner und Sarah Joelle Jahnel werden die beiden letzten Kandidaten vorgestellt.

21.34 Uhr: Okay, Kader Loth könnte in Sachen Hass-Faktor heuer mit Helena Fürst gleichziehen. Aber dann gibt es ja auch noch Alexander „Honey Keen“.

21.32 Uhr: Übrigens, Fräulein Menke war mal NDW-Star. Und wer Thomas Häßler ist, müssen wir hoffentlich nicht erklären.

Dschungelcamp 2017: Wir Florian Wess heuer der Nerv-Kandidat?

21.30 Uhr: Okay, Florian Wess nervt schon mal ganz gewaltig. "Der Zuschauer kennt mich aus verschiedenen RTL-Formaten". Echt? War der schon mal im „Blaulicht Report“? Und die selbstgestrickt Socken von Oma sind das natürlichste an ihm.

21.26 Uhr: Auch die nächsten Kandidaten kennt nicht jeder: Deswegen unsere Porträts von Markus Majowski, Marc Terenzi und Hanka Rackwitz.

21.22 Uhr: Die ersten beiden Kandidatinnen werden vorgestellt: Gina-Lisa Lohfink und Nicole Mieth.

21.19 Uhr: Oh Wunder! #ibes ist gerade der Top-Hashtag bei Twitter. Für alle, die es nicht verstehen: #ibes ist die Abkürzung von „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“.

21.16 Uhr: Gina-Lisa Lohfink gleich mit einem Top-Spruch: „Mein Charakter ist anders wie ich aussehe!“ 

21.15 Uhr: Ladies and Gentlemen! Die elfte Staffel des Dschungelcamps ist gestartet. 

21.11 Uhr: Es geht los: Die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich begrüßen die Zuschauer zum Dschungelcamp 2017.

20.47 Uhr: Und noch was verrät RTL vorab. Jens Büchner wird heute ernsthaft gefallen an den Kandatinnen Kader Loth und Saraj Joelle Jahnel finden. Aber der fünffache Familienvater betont: "Fakt ist, fremde Frauen sind tabu – egal, ob Sonnenstich oder nicht."

Dschungelcamp 2017: Alle Kandidaten müssen heute in die Dschungelprüfung

20.26 Uhr: RTL gibt vorab bekannt: in der allerersten Dschungelprüfung im Dschungelcamp 2017 müssen alle zwölf Kandidaten antreten. Und was blüht den Teilnehmern heute genau? RTL teilt mit: „Da muss TV-Maklerin Hanka Rackwitz, trotz ihrer Angst vor Schmutz, schon mal blind ins Ungewisse greifen. Und auch Sänger Marc Terenzi und Neue Deutsche Welle-Star Fräulein Menke gehen wahrscheinlich zum ersten Mal für Sterne auf Tuchfühlung mit Krebsen. Reality-Star Kader Loth und TV-Sternchen Sarah Joelle Jahnel hingegen müssen sich mit Hunderten von Kakerlaken herumschlagen.“

20.00 Uhr: So, in einer guten Stunde beginnt das Dschungelcamp 2017. Vorher müssen alle Fans des Trash-TV noch eine Folge von „Wer wird Millionär?“ über sich ergehen lassen. Dann kann man das Hirn abschalten.

19.33 Uhr: Fun fact am Rande. Vor dem Start des Dschungelcamps 2017 trendet der Hashtag #dschungelsport in den deutschen Twittercharts. Eine Auswahl der (oft nur mäßig lustigen) Vorschläge von Sportarten für das Dschungelcamp: Dr. Bobfahren, Sichvorderaufgabedrücken, Querfeldeinkacken, Wettflennen und Botoxen. Sowas kommt halt raus, wenn man auf Kommando lustig sein soll.

19.00 Uhr: Droht im Dschungelcamp 2017 rechtlicher Ärger? Frühere Sexpartner von Gina-Lisa Lohfink fordern wohl eine Schweigepflicht in der RTL-Show. Allerdings hat der Kölner Privatsender eine weitreichende Kontrolle über alle Äußerungen, die im TV zu sehen sind.

Sex-Höhle im Dschungelcamp 2017: Diese Frage gilt es noch zu klären

18.27 Uhr: Eine weltbewegende Frage gilt es noch zu klären. Bekommen die deutschen Kandidaten im Dschungelcamp 2017 eine Sex-Höhle? Eine solche gab es Ende des vergangenen Jahres ja noch für die Kandidaten der englischen Version der Show. Noch hat sich RTL nicht zu dem Thema geäußert.

18.09 Uhr: Und für alle die es gar nicht mehr erwarten können: Den ersten offiziellen Video-Clip aus dem Dschungelcamp 2017 hat RTL bereits hochgeladen

SPD-Twitteraccount will den Rummels ums Dschungelcamp 2017 nutzen 

18.00 Uhr: Auch die Politik macht sich den Rummel um das Dschungelcamp 2017 zunutze. Der Twitter-Account „SPD Parteivorstand“ wirbt mit einem Dschungelcamp-Bild für den Eintritt bei den Genossen. Spruch: „Über Geschmack kann man streiten. Für ein gerechteres Land muss man streiten.“

17.49 Uhr: Zur Erinnerung: In der ersten Folge der letztjährigen Dschungelcamp-Staffel mussten alle Kandidaten zum Ekel-Menü antreten. Damals gab‘s unter anderem Kamelgehirn und Ochsenpenis sowie das gute alte Buschschweinsperma  für die Teilnehmer. Letzteres veranlasste Gunter Gabriel damals zu dem denkwürdigen Satz (in Bezug auf Sperma): "Schmeckt wie meins." Wir geben einen Tipp für heute ab: Vermutlich gibt‘s zum Einzug ins Dschungelcamp 2017 wieder Ekel-Gerichte. Ob jemand das Niveau von Gunter Gabriel unterbieten kann, wagen wir nicht zu prognostizieren.

17.20 Uhr: Was am Dschungel-Lagerfeuer geredet wird, ist nicht nur launiger Trash-Talk - sondern kann theoretisch auch für juristischen Ärger sorgen: Im Sommer hatte ein Gericht festgestellt, Gina-Lisa Lohfink habe zwei Männer zu Unrecht der Vergewaltigung beschuldigt. Lohfinks Kontrahenten in dem Rechtsstreit haben nun über ihren Anwalt RTL aufgefordert, Lohfink bestimmte Aussagen und Vorwürfe im Camp zu verbieten. "Frau Lohfink ist es lediglich erlaubt, öffentlich zu erklären, dass sie einvernehmlich Sex mit beiden Mandanten gehabt hat", zitiert Spiegel-Online aus einem Brief an den Sender. Für den Fall neuerlicher Vorwürfe des Models im TV kündigte der Rechtsvertreter Schadenersatzforderungen gegen RTL an.

17.05 Uhr: Einmal täglich Dschungelcamp reicht natürlich nicht... RTLs Schwestersender VOX will deshalb jetzt auch noch eine Art Spin-Off auf die Bildschirme bringen: Am Montag soll „Mallorca-Jens‘“ Freundin Daniela in einer Spezialfolge „Goodbye Deutschland!“ präsentieren, wie sie zu Hause auf Malle so ganz ohne ihren Dschungelcamper klarkommt. Die IBES-Kandidaten machen also mittlerweile sogar schon in Abwesenheit Schlagzeilen...

Dschungelcamp 2017: „Honey“ tatscht, alle müssen zur Prüfung

16.45 Uhr: Zugleich rückt RTL Details zur allerersten Dschungelcamp-Prüfung 2017 raus. Die erste Gemeinheit: Zum Auftakt mussten alle zwölf Kandidaten antreten. Welche Aufgabe genau die armen C-Promis meistern mussten, lässt der Sender (noch) im Dunkeln - auf jeden Fall waren Tierchen wie Kakerlaken und Krebse involviert, wie zu lesen ist. Vor allem Kader Loth hatte offenbar ihre liebe Not mit der Prüfung.

16.30 Uhr: Einen Video-Teaser zur ersten Dschungelcamp-Folge hat RTL am Freitagnachmittag gepostet. Im Mittelpunkt: Der knie-tatschende Camp-Fitnesstrainer Alexander „Honey“ Keen - auf Tuchfühlung mit Gina-Lisa Lohfink:

16.15 Uhr: Mit Sarah Knappik hat am Freitagnachmittag eine weitere Ex-IBES-Kandidatin ihren Senf zu der noch gar nicht gestarteten Dschungelcamp-Ausgabe 2017 abgegeben. Ihre Prognose im Interview mit der Bild: „Es wird ordentlich Krawall geben.“ Im Auge hat Knappik da vor allem „Mallorca-Jens“ (“männliche Camp-Zicke“), Kader Loth („Krawall-Nudel“) und möglicherweise Nicole Mieth (“unberechenbar“). Als Flirt-Kandidaten sieht auch sie Marc Terenzi und Sarah Joelle Jahnel: „Sie kommen schließlich beide aus der Erotik-Branche.“

Buchmacher und Umfragen machen Häßler zum Favoriten für das Dschungelcamp 2017

15.55 Uhr: Und auch die Buchmacher haben schon ihre Dschungel-Favoriten. Es ist - zumindest im Fall des Anbieters „my bet“ - einmal mehr Thomas Häßler. Wer dort aktuell einen Euro auf „Icke“ setzt, bekäme im Erfolgsfall nur vier Euro zurück. Ein besseres Geschäft könnte man mit einer Wette auf Sarah Joelle Jahnel machen. Wenn die notorische Reality-TV-Teilnehmerin denn gewinnt. Für die 28-Jährige gibt es derzeit jedenfalls die höchsten Quoten.

15.10 Uhr: Einige Dschungelcamper nehmen Talismane und Grüße ihrer Liebsten mit ins karge Lager. Alexander „Honey“ Keen dürfte zumindest von einer Dame keine guten Wünsche mit auf den Weg bekommen haben: Im Netz kursiert ein Interview seiner Ex Kim Hnizdo, das alles andere als freundlich klingt: "Ich wünsche ihm viel Erfolg – vielleicht findet er im Dschungel ja zu sich selbst oder kommt danach ganz groß raus – als was auch immer“, soll die amtierende „GNTM“-Siegerin im Gespräch mit der IN geätzt haben.

14.55 Uhr: In Deutschland tobt Sturmtief Egon - und wie sind die Wetteraussichten im australischen Busch? Nach Recherchen des Kölner Express allerbestens. Die Meteorologen sagen dem Blatt zufolge Temperaturen um die 30 Grad und nur einige wenige Schauer voraus. Einzig am Sonntag könne ein Gewitter drohen. Klingt doch ganz gut.

14.45 Uhr: Den meisten Gesprächsstoff scheint den Dschungel-Guckern in spe unterdessen bislang TV-Auswanderer „Mallorca-Jens“ Büchner zu liefern: Er wurde in der vergangenen Woche auf Twitter, Facebook und Co. 2.570 mal erwähnt. Auf den Fersen ist ihm Gina-Lisa Lohfink mit 2.440 Erwähnungen, wie die Agentur MediaCom herausgefunden hat. Vielleicht ist auch das ein kleines Indiz für die Lage in der Zuschauergunst. Erhellendes gibt es auch schon über die Fanzahl der Kandidaten in den sozialen Medien zu erfahren.

14.10 Uhr: Noch vor der ersten Dschungelprüfung und der ersten Zickerei vor TV-Kameras gibt es erste Favoriten auf den Thron des Dschungelkönigs: Eine repräsentative Umfrage des Instituts mafo.de sieht Thomas Häßler in der Gunst der IBES-Fans weit vorne: 28,5 Prozent wünschen ihm den Sieg. Auf Rang zwei folgt Hanka Rackwitz. 14,6 Prozent der 555 Befragten gönnen der TV-Maklerin den Erfolg, meldet die dpa. Düster sieht es offenbar für Alexander „Honey“ Keen aus. Der Ex-Freund des Schreckens von „GNTM“-Siegerin Kim Hnizdo begeisterte nur 1,6 Prozent der Umfrage-Teilnehmer.

Dschungelcamp 2017: Erstes Dschungel-Techtelmechtel auf dem Weg?

13.25 Uhr: Ein erstes ganz spezielles Bündnis scheint sich unterdessen zwischen Sarah Joelle Jahnel und Marc Terenzi anzubahnen. Fotos der letzten Stunden der Kandidaten „in Freiheit“ hat RTL am Freitag bereits veröffentlicht. Erstaunlich oft zusammen zu sehen sind: Jahnel und Terenzi. Auf einem Strand-Schnappschuss scheint der Sänger das Model regelrecht anzuhimmeln. Wie viel dran ist? Abwarten. Jahnel hatte allerdings schon durchblicken lassen, dass Sex im TV nicht ihr Ding ist.

13.10 Uhr: Mit großer Spannung verfolgen die IBES-Fans jedes Jahr die campinterne Frontenbildung - wer verbündet sich gegen wen? Dieses Jahr könnten auch regionale Bande eine Rolle spielen. Denn wie bild.de aufgefallen ist, ist im Dschungelcamp 2017 das Bundesland Hessen deutlich überrepräsentiert: Mit Gina-Lisa Lohfink, Alexander „Honey“ Keen, Marc Terenzi und Florian Wess gebe es gleich vier Kandidaten, die im Hessischen leben oder lebten. Lohfink und Wess machen ohnehin schon beruflich gemeinsame Sache.

So könnten die Teams im Dschungelcamp 2017 aussehen

12.50 Uhr: Sollte die T-Shirt-Farben-These zutreffen - obwohl sich die Kandidaten ihre Teams doch eigentlich selbst zusammenstellen sollen - würden sich die C-Promis heute abend wie folgt zusammenfinden:

  •  „Team Gelb“: Thomas Häßler / Jens Büchner / Florian Wess / Fräulein Menke / Kader Loth / Hanka Rackwitz
  • „Team Blau“: Gina-Lisa Lohfink / Nicole Mieth / Sarah Joelle Jahnel / Markus Majowski / Marc Terenzi / Alexander Keen

12.40 Uhr: Dass sich 2017 im Camp wieder zwei Teams formieren sollen, das ist schon bekannt. Darüber hinaus gibt es aber eventuell auch schon klare Indizien zur Zusammensetzung besagter Teams. Das folgert zumindest der Stern messerscharf aus einem vorab von RTL veröffentlichten Promo-Foto aus Australien - die eine Hälfte der Kandidaten trägt darauf blaue, die andere gelbe Shirts. 

12.20 Uhr: Angesichts „saugefährlicher“ Giftschlangen, ungesunder Verpflegung und anderer Dschungel-Unbill ist es vielleicht ganz gut, dass die Kandidaten schon vor ein paar Tagen offizielle „letzte Worte“ herausgegeben haben. Was die zwölf Dschungelcamper vor ihrer Abreise zu sagen hatten, das können Sie hier nachlesen.

12.05 Uhr: Bisweilen ist es auch einfach das Essen, das die Dschungel-Teilnehmer in den Wahnsinn treibt. Eine Tasse Bohnen, eine Tasse Reis - das ist keine Wohlfühl-Diät, wie auch die Kandidaten im Jahr 2017 erfahren werden. Warum die Dschungel-Kost tatsächlich alles andere als gesund ist, das erfahren Sie hier.

„Im Dschungel ist es saugefährlich!“

11.47 Uhr: Pünktlich zum Dschungelauftakt meldet sich ein alter Bekannter zu Wort. Gunter Gabriel - in 2016 ganze fünf Tage lang Campbewohner - erzählte laut stern.de am Donnerstag bei einer Talkshow in Hamburg, warum er so früh habe aufgeben müssen. Ein unbemerkter Schlangenbiss sei vermutlich Schuld gewesen. Zugleich behauptet Gabriel: "Im Dschungel ist es saugefährlich und es ist kein Fake". Ansehen will sich der Schlagersänger die neue Staffel dennoch nicht.

11.20 Uhr: Auch die Macher des Dschungelcamps wollen dafür sorgen, dass es im Camp nicht allzu spaßig wird. Das beste Mittel gegen allzu viel Entspannung bei den Kandidaten: Streit. Den soll eine neue Regel provozieren, die laut bild.de 2017 neu eingeführt wird. Wie einst im Sportunterricht werden sich die zwei Lager-Chefs zum Start ihre Mitstreiter abwechselnd auswählen. Wenn das mal keine Tränen bei den zuletzt Auserkorenen gibt.

11.15 Uhr: Dass im Dschungelcamp aus Spaß schnell Ernst werden kann, hat am Freitag IBES-Gagschreiber Micky Beisenherz der Welt verraten. Über Moderationstexte erzürnte Kandidaten seien durchaus eine Gefahr - Helena Fürst etwa habe ihn vergangenes Jahr für seine Frotzeleien „verflucht“, erzählt er: „Erst habe ich darüber gelacht, aber später auf der Autobahn sind mir zwei Reifen geplatzt. Ich hatte sie unterschätzt.“

11.00 Uhr: Natürlich sickern die ersten Infos zum Dschungelcamp 2017 schon lange durch, bevor am Freitagabend die ersten Bilder über die TV-Geräte flimmern. Klar ist zum Beispiel bereits, welche zwei privaten „Luxusartikel“ die Kandidaten mit ins Lager nehmen werden. Hoch im Kurs stehen Beauty-Utensilien. Nicht nur - aber vor allem - bei Kader Loth.

10.40 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem ersten Ticker zum Dschungelcamp 2017. Hier erfahren Sie heute alles, was es schon vor Beginn der elfte Staffel von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ zu wissen gibt. Die erste Sendung auf RTL beginnt am heutigen Freitag um 21.15 Uhr. Die Vorfreude steigt also langsam in den fiebrigen Bereich. Wer beerbt Menderes Bagci, Maren Gilzer und die anderen mehr oder weniger bekannten Promis auf dem Dschungelthron? Finden wir es heraus!

Dschungelcamp 2017: Die IBES-Ticker zum Nachlesen

Dschungelcamp 2017: Finale im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 15 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 14 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 13 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 12 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 11 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 10 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 9 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 8 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 7 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 6 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 5 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 4 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 3 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Tag 2 im Ticker

Dschungelcamp 2017: Alle Infos im Dschungelcamp-Ressort

Über die mehr oder weniger prominenten Teilnehmer beim Dschungelcamp 2017 gab es lange Gerüchte, doch inzwischen stehen sie natürlich alle fest. Hier finden Sie alle Kandidaten bei IBES 2017 auf einen Blick. Für echte Fans des Dschungelcamps ein Muss: Die Übersicht über alle Sendetermine, denn die kommenden zwei Wochen wollen natürlich gut vorausgeplant sein. Zudem finden Sie alle Bilder, Infos und News in unserem Dschungelcamp-Ressort, wo wir Sie im vollen Umfang auf dem Laufenden halten. 

Übrigens: Wie Sie die erste Sendung des Dschungelcamps 2017 live im TV und auch im Live-Stream ansehen können, hat unser Partnerportal tz.de für Sie zusammengefasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.