1. Startseite
  2. Kultur
  3. Film, TV & Serien

Dschungelcamp 2022: RTL zeigt „Klassenfoto“ - Zuschauer wünschen sich eine Dschungelshow-Kandidatin zurück

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow moderieren gemeinsam die 15. Staffel von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“
Daniel Hartwich und Sonja Zietlow moderieren gemeinsam die 15. Staffel von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ © Stefan Gregorowius/dpa

Die Dschungelcamp-Promis stehen in den Startlöchern - denn die 15. IBES-Staffel beginnt. Doch einen Star vermissen die Zuschauer - sie soll ebenfalls ins Camp einziehen.

Südafrika - Elf prominente Teilnehmerinnen und Dschungelcamp-Teilnehmer ziehen heute Abend (Freitag, 21. Januar) um 21:30 Uhr offiziell ins Dschungelcamp ein. Eigentlich wären es 12 - doch Musiker Lucas Cordalis musste aufgrund eines positiven Corona-Tests ausscheiden. Nun gab es von RTL das erste offizielle „Klassenfoto“ der neuen Staffel. Auf Instagram veröffentlichten sie das gemeinsame Bild der Kandidatinnen und Kandidaten: „Kann losgehen“, lautete die Foto-Unterschrift. Doch nicht nur prominente und ehemaliger Dschungelcamp-Teilnehmer wie Sarah Knappik kommentierten, dass es diesmal ein richtig guter Cast ist - sondern auch zahlreiche TV-Fans. Und die vermissen eine ganz bestimmte Person auf dem Bild - und nein, es ist nicht Lucas Cordalis - sondern Bea Fiedler.

Dschungelcamp 2022: TV-Fans wünschen sich Bea aus der „Dschungelshow“ als Kandidatin

Eine Userin kommentierte unter dem Foto: „Popcorn gekauft, Termine alle abgesagt, bin bereit“ - auch die Zuschauerinnen und Zuschauer stehen in den Startlöchern. Doch sie wünschen sich Schauspielerin Bea Fiedler ebenfalls im Dschungelcamp 2022: „Bea muss mit!“, schrieb eine weiter Followerin des offiziellen Instagram-Accounts von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“. Die 64-Jährige nahm Anfang 2021 in der Dschungelcamp-Ersatzshow teil. Doch das „Goldene Ticket“ zur richtigen IBES-Show konnte sie sich nicht ergattern - dies gewann Ex-Bachelorette-Kandidat Filip Pavlović. Doch ganz müssen die Dschungelcamp-Fans auf Bea Fiedler nicht verzichten, denn sie bekommt eine eigene Show: „Beas Raucherpause“.

Ab dem 20.1 wird auf dem Social-Media-Kanal von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ Beas Raucherpausen eingeführt. Dies bedeutet, dass sich die 56-jährige Schauspielerin zu den aktuellen Dschungel-Themen und Promis regelmäßig dazu auf Instagram äußern wird. „Warum kann sie nicht ins Camp? Das wäre so toll“, schrieb ein User. Nun dürfen sich Fans aber auf eine weitere spannende Unterhaltung mit Bea Fiedler freuen - auch, wenn sie nicht ins Dschungelcamp 2022 geht.

Dschungelcamp 2022: Die Gagen der Promis

Wie viel Gage bekommen die Dschungelcamp-Kandidaten, wenn sie in der Show mitmachen? Und was passiert, bei einem Ausfall der Show? So soll laut Informationen von focus.de Harald Glööckler mit 200.000 Euro der absolute Spitzenreiter unter den Promis sein. Dicht gefolgt von Musiker Lucas Cordalis mit geschätzt bis zu 175.000 Euro.

Auch interessant

Kommentare