Gegen Boris Becker, Setlur & Co.

Olivia und Georgina: Böse Promi-Lästereien

+
Olivia Jones (l.) und Georgina sitzen am Lagerfeuer und machen Nachtwache. Dabei lassen sie ein Feuerwerk an Promi-Lästereien ab.

Canberra - Im Dschungelcamp haben Olivia Jones und Georgina am Dienstag ein Feuerwerk an Promi-Lästereien abgelassen: Sarah Connor soll sich für ihre Schwester schämen. Und Boris Becker die "männliche Verona Pooth" sein.

Läster-Attacke am Lagerfeuer. Während der Nachtwache im Camp giften Olivia und Georgina wie wild gegen alle möglichen deutschen Promis.

Olivia: „Sollen wir die Jacke vom Silva verbrennen?“

Georgina: „Sollen wir das machen?“

Olivia: „Nein, das ist zu viel. Ist ja ein bisschen wie Eleminieren!“

Georgina: „Kanntest du ihn nicht schon vorher?“

Olivia: „Ja. Die Fernanda Brandao hat mir schon vorher gesagt, dass der nicht alle Tassen im Schrank hat. Aber dass das so schlimm ist, hätte ich nicht gedacht.“

Dschungelpizzeria: Ekel-Essen für Fiona und Claudelle

Fiona Erdmann und Claudelle Deckert (l.) werden in der Dschungelpizzeria insgesamt sieben australische Gänge serviert. Als ersten Gang gibt es für Fiona "Tomaten & Mozzarella" bestehend aus gekochter Ziegenzunge und Kotzfrucht in Scheiben. Tapfer isst sie den Teller leer. 1 Stern gewonnen. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Fiona Erdmann und Claudelle Deckert (li.) mit Sonja Zietlow und Daniel Hartwich . © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als zweiten Gang gibt es für Claudelle "Minestrone" bestehend aus Tischtennisball großen Fischaugen in klarer Brühe mit Mehlwürmern. Angewidert spuckt sie das Sehorgan wieder aus. Kein Stern. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als dritten Gang gibt es für Fiona "Salsiccia" bestehend aus gekochtem Kamelpenis. Fiona würgt eine Teil des Geschlechtsorgans tapfer runter und erhält einen Stern dafür. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als dritten Gang gibt es für Fiona "Salsiccia" bestehend aus gekochtem Kamelpenis. Fiona würgt eine Teil des Geschlechtsorgans tapfer runter und erhält einen Stern dafür. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als vierten Gang gibt es für Claudelle "Pasta" bestehend aus lebenden Sandwürmern in roter Soße. Fiona hält Claudelle die Hand wodurch der Schauspielerin es gelingt ihre Ängste zu überwinden. Sie würgt einen langen Sandwurm runter und erhält einen Stern dafür. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als vierten Gang gibt es für Claudelle "Pasta" bestehend aus lebenden Sandwürmern in roter Soße. Fiona hält Claudelle die Hand wodurch der Schauspielerin es gelingt ihre Ängste zu überwinden. Sie würgt einen langen Sandwurm runter und erhält einen Stern dafür. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als fünften Gang gibt es für Fiona "Rotwein" bestehend aus Kamelblut mit Kamelleber-Flavour. Fiona kann das Glas leeren und erhält einen weiteren Stern. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als sechsten Gang gibt es für Claudelle "Pizza Quattro Stagioni" belegt mit Mehlwürmern, Kakerlaken, Regenwürmern und Grillen. Claudelle ist das zu viel und sie schickt die DSchungelpizza wieder zurück in die Küche. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als siebten Gang gibt es für Fiona "Dessert" bestehend aus Schafshoden. Auch nach zwei Versuchen schafft sie es nicht den Hoden runter zu schlucken - kein Stern für diesen Gang. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als siebten Gang gibt es für Fiona "Dessert" bestehend aus Schafshoden. Auch nach zwei Versuchen schafft sie es nicht den Hoden runter zu schlucken - kein Stern für diesen Gang. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Als siebten Gang gibt es für Fiona "Dessert" bestehend aus Schafshoden. Auch nach zwei Versuchen schafft sie es nicht den Hoden runter zu schlucken - kein Stern für diesen Gang. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Wieder im Camp berichten Claudelle Deckert (r.) und Fiona Erdmann (2.v.r.) Olivia Jones und Iris Klein von ihrer schweren Prüfung und von ihren gewonnen vier Sternen. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Allegra Curtis (l.) muss das Camp verlassen. Sie verabschiedet sich von Fiona Erdmann (M.) und Olivia Jones. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Allegra Curtis (l.) muss das Camp verlassen. Sie verabschiedet sich von Georgina. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Allegra Curtis (r.) muss das Camp verlassen. Sie verabschiedet sich von Olivia Jones. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Allegra Curtis (r.) muss das Camp verlassen. Sie verabschiedet sich von Claudelle Deckert. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Allegra Curtis (r.) muss das Camp verlassen. Sie verabschiedet sich von Iris Klein. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Die Zuschauer haben entschieden. Allegra Curtis muss das Camp verlassen. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Am Abend des 11. Tages bekommen die Stars Briefe ihrer Lieben. Claudelle Deckert (Foto) liest Fionas Brief vor. Hinterher ist Georgina stinksauer. Fionas Freund nennt Georgina darin ein „Sams mit Haarverlängerung“ © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Am Abend des 11. Tages bekommen die Stars Briefe ihrer Lieben. Claudelle Deckert liest Fionas (Foto) Brief vor. Hinterher ist Georgina stinksauer. Fionas Freund nennt Georgina darin ein „Sams mit Haarverlängerung“ © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Am Abend des 11. Tages bekommen die Stars Briefe ihrer Lieben. Claudelle Deckert liest Fionas Brief vor. Hinterher ist Georgina stinksauer. Fionas Freund nennt Georgina (Foto) darin ein „Sams mit Haarverlängerung“ © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Während Claudelle und Fiona in der Dschungelprüfung um das Abendessen kämpfen, nehmen sich Olivia Jones (r.) und Georgina noch mal Fionas Verhalten vor. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Olivia Jones nimmt sich noch mal Fionas Verhalten vor. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Olivia Jones (l.) und Georgina sitzen am Lagerfeuer und machen Nachtwache. Dabei lassen sie ein Feuerwerk an Promi-Lästereien ab. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Am Abend erfahren Georgina und Patrick im Dschungeltelefon, dass sie zu einer Nachtschatzsuche aufbrechen müssen. © Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Georgina: „Wie ist die Fernanda so drauf?“

Olivia: „Gut. Mit der kann man gut feiern gehen. Aber die ist ein bisschen sexsüchtig. Die ist ganz schön wild!“

Georgina: „Ich habe mal gehört, dass die was mit Bushido hatte.“

Olivia: „Ja, der wird die ganz schön rangenommen haben. Du warst doch auch auf der Lambertz Gala, wo der Bushido die Schwester von Sarah Connor kennengelernt hat. Die hat sich vielleicht an den rangeschmissen. Die haben vielleicht zwei Minuten miteinander geredet, da hat sie ihn schon gekrault und mir ihren Brüsten da… Ich glaube der Sarah Connor ist das ein bisschen peinlich manchmal, dass ihre Schwester da immer so ist.“

Dschungelcamp-Georgina auf dem Münchner Frühlingsfest

Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) will heuer das RTL-Dschungelcamp aufmischen. Die rothaarige Schönheit macht auch im Dirndl eine gute Figur. Das hat sie 2012 bei einem Auftritt auf dem Münchner Frühlingsfest, dem "kleinen Oktoberfest", unter Beweis gestellt. Alles zu den Volksfesten in Oberbayern erfahren Sie unter diesem Link. © www.partygaenger.de
Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) wartet im Terminal 2 des Flughafens von Frankfurt am Main auf ihren Abflug nach Australien.  © dpa
Der Sänger und DSDS-Juror Patrick Nuo und Ex-Bachelor-Zicke Georgina Fleur (22) warten im Terminal 2 des Flughafens von Frankfurt am Main auf ihren Abflug nach Australien.  © dpa
Model Fiona Erdmann, Schauspielerin Claudette Deckert und Georgina Fleur (l-r), Teilnehmerin der TV-Show "Bachelor", posieren im Terminal 2 des Flughafens von Frankfurt am Main. Sie warteten auf den Abflug nach Australien, wo sie Teilnehmer des RTL-Dschungelcamps sein werden. © dpa

Georgina lästert weiter: „Ich war angefragt für so einen schwulen Fußballer. Ich weiß aber den Namen nicht von dem. Das geht über so eine Art Agenten, der hat mich gefragt.“

Olivia kann nicht glauben was sie hört: „Da gibt es Agenten?!? Was kriegt man denn da?“

Georgina: „Da kriegst du schon Geld und geile Events. Ich dachte mir, es gibt doch nichts Geileres als eine Beziehung zu einem schwulen Fußballer. Ich hab nen geilen Typen, der voll viel Geld hat….Wahrscheinlich haben sie mich im Endeffekt deshalb nicht ausgewählt, weil ich bin so ne Plappertasche.“

Dschungelcamp: Claudelle genießt das kühle Nass

Georgina muss zu ihrer siebten Dschungelprüfung in Folge antreten. Damit hat die Bachelor-Kandidatin Dschungelgeschichte geschrieben, den bisherigen Rekord geknackt und die bisherige Rekordhalterin, Sarah "Dingens" (sechs Prüfungen in Folge), vom Prüfungsthron gestoßen. Mehr Fotos und Videos rund ums Dschungelcamp finden Sie hier © RTL
Georginas neue Prüfung heißt "11 Sterne Hotel". Sonja Zietlow, Daniel Hartwich und Dr. Bob erklären der Ex-Bachelor-Kandidatin den Ablauf. © RTL
Georgina muss in einer heruntergekommenen und stinkenden Herberge in verschiedenen Zimmern jeweils eine bestimmte Anzahl von versteckten Sternen finden. Dafür hat sie jeweils zwei Minuten Zeit. Im Inneren des "Hotels" warten zudem viele landestypische Tiere auf sie. © RTL
Zuerst soll Georgina an der Rezeption einchecken. Doch dafür muss sie am gewaltigen Strauß vorbei. Dann gilt es, eine riesige Glühbirne aus der Fassung zu drehen, die ein großer Stern umringt. Erst wenn die Lampe aus der Fassung ist, darf Georgina den Stern an sich nehmen und den zweiten Stern suchen. Doch logischerweise ist es nach der ersten Aufgabe erst Mal dunkel und Georgina gibt die Suche in diesem Zimmer auf. © RTL
Im zweiten Zimmer liegen überall Schlangen herum, besonders das Bett ist voll von ihnen. Sonja Zietlow provoziert Georgina mit der Frage: "Magst du deine Finger nicht schmutzig machen?" Schließlich findet die Camperin doch noch beide Sterne und kann den Raum wieder verlassen. © RTL
Nun tritt sie in das dritte Zimmer ein. Ein Krokodil liegt auf dem Bett. Georgina: "Oh, mein Gott." Auch hier hängt der erste Stern oben an der Glühbirne und die muss vorher herausgeschraubt werden. Zielstrebig nimmt sie die Lampe heraus und es ergießt sich eine Ladung Kakerlaken ins Zimmer. Dann holt sie sich den ersten Stern und findet auch den zweiten. © RTL
Insgesamt holt Georgina sieben der elf Sterne und kehrt stolz ins Camp zurück. © RTL
Dort sitzen Claudelle, Joey und Patrick um das Lagerfeuer. Joey erzählt von seiner schlimmen Kindheit und seinem Vater, der ihn brutal misshandelt hat. © RTL
"Mein Vater ist ein bisschen krank in der Birne. Er hat sich immer zwei Mädchen gewünscht und die hat er nicht gekriegt. Da hat er gesagt, dieses Kind kommt vom Teufel. Deshalb hat er mich auch 14 Jahre nicht Joey genannt, sondern Dämon. Er hat mir auch diese vier Finger gebrochen! Weißt du, wenn man so was mitmacht, dann hat man irgendwann Despressionen. So mit 14 habe ich dann halt angefangen Alkohol zu trinken, Drogen zu nehmen und war echt fertig mit der Welt, wollte nicht mehr leben", erzählt Joey seine Geschichte. © RTL
Claudelle kann kaum glauben, was sie da hört. © RTL
Als Joeys Schilderungen immer grausamer werden, beginnt die Schauspielerin plötzlich zu weinen. © RTL
Claudelle ist von Joeys Geschichte sichtlich mitgenommen. © RTL
Da die Camp-Bewohner keine Uhren haben dürfen, tüftelt Arno an einer Alternative. Künftig wird die Zeit mit einer Mückenspirale gemessen. Bis eine Mückenspirale abgebrannt ist, vergehen zwei Stunden - daran kann sich die Nachtwache bei ihren Schichten orientieren. © RTL
Als Olivia und Iris schließlich nachts Wache schieben, hat die Transvestitkünstlerin eine Idee: "Wollen wir das Ding nicht bearbeiten? In dem wir da einfach was abbrechen und dann den Rest anzünden!" © RTL
Gesagt, getan: Iris bricht mehr als zwei Drittel der übriggebliebenen Uhr einfach ab und schmeißt diese ins Feuer. Olivia lacht schelmisch: "Das ist ja super. Die Zeit ist ja gleich um!" Und damit noch nicht genug: Olivia zündet auch noch das andere Ende der Uhr an und pustet kräftig, damit sie noch schneller abbrennt. © RTL
Olivia und Fiona müssen zur Schatzsuche antreten. Sie müssen Bambusstangen so zusammen schrauben, damit sie die gläserne Schatztruhe aus den Baumwipfeln herunterholen können. © RTL
Nach vielen Versuchen haben sie es endlich geschafft und können die Schatzkiste mit Schokoladenriegeln ins Camp schaffen. © RTL
Als es der Gruppe dann auch gelingt die Kiste zu öffnen, ist die Freude riesengroß. Fiona hält überglücklich die insgesamt acht Riegel in der Hand: "Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie ich mich freue! Ich steh so auf Schokolade!" © RTL
Olivia beurteilt ihre Mitstreiter in Sachen Erotik: "Silva hat den heißesten Body, aber man muss Abstriche machen im Genitalbereich (hält ihren kleinen Finger in die Höhe). Ich kann mir bei Silva auch gut vorstellen, dass er bei einem Orgasmus auch so blöd lacht." © RTL
Auch Klaus mischt mit: "Von der Handlichkeit ist Claudelle nach wie vor meine Favoritin. Man weiß ja nicht, ob man das vielleicht mal (macht eine Busengrabsch Handbewegung) testen kann!" © RTL
Arno geht dabei zunächst nach dem Ausschlussprinzip vor: "Was nie, nie, nie und nimmer gehen würde, wäre mit Georgina. Bevor das soweit ist, würde ich mich lieber erschießen. Claudelle wäre schon das, was mir Spaß machen würde!" © RTL
Jaja, Claudelle geizt auch nicht mit ihren Reizen... © RTL
Joey rastet im Dschungelcamp aus, weil er seit Tagen keine Schokolade bekommen hat und sich nichts sehnlicher wünscht als ein Snickers. © RTL
"Wir kriegen einfach zu wenig zum Essen. Ich hätte mir einfach öfters diese Show anschauen können. Warum habe ich mir denn einen Fernseher gekauft, ich Depp! Mein Herz hat jetzt wirklich entschlossen, dass ich morgen wieder ins Hotel fahre!", kündigt der 19-Jährige schließlich an. © RTL

Olivia wechselt das Thema: „Sabrina Setlur sollte ja auch hier reinkommen angeblich!“

Georgina: „Oh, die ist so schlimm. Die ist wahrscheinlich so wie diese Tic Tac Toe-Tussi. Ich habe die (Setlur) mal auf einer After Hour kennengelernt bei einer Freundin morgens um sechs – dann kam Sabrina Setlur plötzlich rein, mit einer Flasche Jackie und dann hat sie mich voll beschimpft, weil sie mich voll unsympathisch fand beim Bachelor. Die war voll unfreundlich. Und dann hat sie mir ihre Karte gegeben und wollte mich managen“.

Olivia: „Dich managen? Die kann sich noch nicht mal selber managen.“

Georgina: „Indira hat mir auch schon vorgeschlagen mich zu managen.“

Olivia: „Die Setlur. Die war doch mal mit dem Boris Becker zusammen. Der ist auch furchtbar. Der ist so eine männliche Verona Pooth. Die ziehen immer ihre Kinder an die Öffentlichkeit und machen Fotos mit den Kindern und die Kinder werden dann genauso wie Allegra so ein psychisches Wrack.“

Dschungelcamp-Georgina singt: Shooting für Plattenfirma

Georgina Bülowius (22), die aktuell noch im RTL-Dschungelcamp sitzt, hat ihren ersten Song herausgebracht. Das Lied heißt "Je Suis Comme Je Suis". Das sind die Promo-Fotos der Plattenfirma Sony Music. © Sony Music
Georgina Bülowius (22), die aktuell noch im RTL-Dschungelcamp sitzt, hat ihren ersten Song herausgebracht. Das Lied heißt "Je Suis Comme Je Suis". Das sind die Promo-Fotos der Plattenfirma Sony Music. © Sony Music
Georgina Bülowius (22), die aktuell noch im RTL-Dschungelcamp sitzt, hat ihren ersten Song herausgebracht. Das Lied heißt "Je Suis Comme Je Suis". Das sind die Promo-Fotos der Plattenfirma Sony Music. © Sony Music
Georgina Bülowius (22), die aktuell noch im RTL-Dschungelcamp sitzt, hat ihren ersten Song herausgebracht. Das Lied heißt "Je Suis Comme Je Suis". Das sind die Promo-Fotos der Plattenfirma Sony Music. © Sony Music
Georgina Bülowius (22), die aktuell noch im RTL-Dschungelcamp sitzt, hat ihren ersten Song herausgebracht. Das Lied heißt "Je Suis Comme Je Suis". Das sind die Promo-Fotos der Plattenfirma Sony Music. © Sony Music
Georgina Bülowius (22), die aktuell noch im RTL-Dschungelcamp sitzt, hat ihren ersten Song herausgebracht. Das Lied heißt "Je Suis Comme Je Suis". Das sind die Promo-Fotos der Plattenfirma Sony Music. © Sony Music

Quelle: RTL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.