Magie oder

Voodoo-Unsinn beim Sommerhaus der Stars (RTL)

Man sieht acht „Sommerhaus der Stars“-Paare und das RTL-Logo.
+
Im September 2020 läuft die fünfte Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL. (Montage)

Im Sommerhaus der Stars wird es magisch. Ein bekanntes YouTube-Paar will seine Konkurrenz verfluchen und bastelt dafür eine Voodoo-Puppe.

Bocholt in Nordrhein-Westfalen – Der Fernsehsender RTL hat sich für das Sommerhaus der Stars* in seiner aktuellen 2020er-Staffel einiges einfallen lassen. Statt in Portugal wird wegen der Coronavirus-Krise im deutschen Bocholt gedreht. Mit den Malle-Pumpern Caro und Andreas und dem YouTube-Paar Lisha & Lou sind abermals besonders außergewöhnliche Promis dabei. Zwischen den beiden Paaren brennt nun die Luft. Lisha will Caro mit Voodoo-Magie schaden* – nordbuzz.de berichtet über den skurrilen Angriff.

Wer auch immer die absurde Voodoo-Idee hatte, bald ist das Sommerhaus der Stars auch schon wieder vorbei. Am 1. November läuft das Finale der 2020er-Staffel auf RTL oder bei TVNOW im Netz. Für das Gewinner-Paar gibt es 50.000 Euro, wobei die vielen neuen Fans und die gesteigerte deutschlandweite Bekanntheit deutlich mehr wert sein dürfte. nordbuzz.deist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.